Autoren in der Presse

Autoren in der Presse

Pressearbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Buchvermarktung. Regelmäßig stellen wir Beiträge vor, bei denen BoD-Autoren sich und ihr Werk erfolgreich in der Presse platzieren konnten.

„Werbe-Ikone mit 67 Jahren“

„Gedichte mit unglaublicher Kraft – wie Brausepulver auf der Zunge – wie Rotwein am Kamin“, beschreibt Greta Silver ihren Lyrikband. Lebensfreude pur solle inspirieren und anstecken, Mut machen und Hoffnung schenken. Greta Silvers Ziel ist es auch, mit ihren frischen Gedichten Schwung zu verleihen und den Funken der Begeisterung auf den Leser überspringen zu lassen.

Das Hamburger Abendblatt traf die Autorin und Bloggerin, die auf ihrem YouTube-Kanal Zu jung fürs Alter auch aus ihrem Lyrikband liest, zum Interview und findet lobende Worte: „Diese Frau sieht nicht nur blendend aus, sondern hat auch Charisma. Sie schüttelt sich vor Lachen, sprüht vor Charme, kichert auch mal wie ein junges Mädchen.“

Zum Presse-Beitrag: Hamburger Abendblatt

Gedichte – Lebensfreude pur
Single sucht Cover

„Ironischer Blick auf das Showbiz“

Juni Lewitz möchte unbedingt ein Star sein. Aber die Realität sieht anders aus. Zwischen Auftritten, Studioaufnahmen und Partys lernt Juni abgehalfterte Schlagersänger, zwielichtige Produzenten und hysterische Agenten kennen. Die Ereignisse überschlagen sich, als sie einen gewissen Peter B. aus London trifft. Er scheint in der obersten Liga mitzuspielen, kennt die internationalen Stars persönlich. Wird Junis Traum vom großen Ruhm doch noch wahr?

Autorin Stefanie Kock ist selbst Schauspielerin und kennt den Blick hinter die Kulissen des Showbiz. Zwischen Auftritten und Tourneen geht sie ihrer Leidenschaft nach, dem Schreiben. „Wenn Kock von dieser Leidenschaft erzählt, leuchten ihre Augen und ihre Worte überschlagen sich“, schwärmt das Wedel-Schulauer Tageblatt.

Zum Presse-Beitrag: Wedel-Schulauer Tageblatt

„Der Wald als ein Stück Heimat“

Bereits beim Lesen des Klappentextes ihres Kinderbuches MasabiEll – Eine Waldgeschichte wird die enge Verbindung der Autorin zur Natur spürbar: „Hast du schon mal bemerkt, wie gut Erde riecht? Schwere warme dunkelbraune Erde, auf der das Laub der Bäume liegt? Hast du schon mal Waldboden gerochen, auf den Regen gefallen ist und der in der Sonne trocknet? Dieser Duft macht mich glücklich, so glücklich dass ich nichts anderes brauche zum Glücklichsein.“

Echo Online bringt die Idee hinter Jacqueline Condrads Geschichte auf den Punkt: „Auf der Reise über Stock und Stein lehrt Drache Antula die Katze Tati Wissenswertes über Bäume und Bewohner des Waldes. Und dank der lebendigen Beschreibung auch, ihn aus einer wertschätzenden Perspektive zu sehen.“

Zum Presse-Beitrag: Echo Online

MasabiEll

Gern stellen wir auch eure Pressebeiträge vor! Sendet uns eure Zeitungsartikel, Hörfunkbeiträge oder TV-Mitschnitte an presse@bod.de. Bitte beachtet, uns nur Links zu den Online-Beiträgen zu schicken. Scans von Presseartikeln können wir leider aus urheberrechtlichen Gründen nicht verwenden.


Unterstützung bei der Pressearbeit

Für alle Autoren, die eine zielgerichtete Pressearbeit ebenfalls für die eigene Buchvermarktung nutzen wollen, sich hierbei aber Unterstützung und Rat wünschen, bietet BoD den Autorenservice "Pressepaket" an. Neben wertvollen Tipps und professioneller Beratung zur eigenen Pressearbeit erhalten Autoren individuell erstellte Presseunterlagen für ihr Buch.

Mehr erfahren.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>