Leipziger Buchmesse 2016: Events

Leipziger Buchmesse 2016: Events

BoD zieht um – und zwar dahin, wo sich auf der Leipziger Buchmesse alle Self-Publishing-Begeisterten tummeln: In der Halle 5. Ob beim persönlichen Austausch am Messestand oder im Autoren@Leipzig-Forum, hier dreht sich´s um die Buchveröffentlichung und -vermarktung.

Allgemein, Markt, Self-Publishing | Anja Meiners

Am 17. März 2016 öffnet die Leipziger Buchmesse ihre Tore – ein weltweit anerkanntes Branchenereignis und die zweitgrößte Buchmesse Deutschlands. Wer sich für das Thema Self-Publishing interessiert, ist in der Halle 5 goldrichtig. Neben zahlreichen Self-Publishing-Dienstleistern befindet sich hier auch das Autoren@Leipzig-Forum mit einem facettenreichen Programm zu den Schwerpunkten Buchveröffentlichung und -vermarktung. Auch BoD beteiligt sich mit spannenden Vorträgen, Podiumsdiskussionen sowie Workshops und interessanten Gästen. Um noch näher am Geschehen zu sein, stellt BoD erstmalig in der Halle 5  aus. Sie finden uns am Stand D300. Wir freuen uns auf viele Besucher, persönliches Kennenlernen unserer Autoren und tolle Gespräche.

Unsere Events auf der Buchmesse

Donnerstag, 17.03.2016

Self-Publishing_1

11.30-12.00 Uhr: Self-Publishing im Wandel”

Vortrag, Vorstellung von Trends und Entwicklungen anhand der internationalen Self-Publishing-Studie 2016.

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Self-Publishing erobert den Buchmarkt. Immer mehr Autoren veröffentlichen ihre Titel ohne einen Verlag. Die internationale Self-Publishing-Studie 2016 von BoD untersucht in sieben europäischen Ländern die Motivation der Autoren sowie die Professionionalisierung und Entwicklung im Self-Publishing und zeigt den Einfluss des verlagunabhängigen Veröffentlichens auf den Buchmarkt auf. Iris Kirberg, BoD, und Prof. Dr. Joerg Pfuhl von Stiftung Lesen stellen die Studienergebnisse vor und diskutieren Trends mit der Self-Publishing-Autorin Laura Newman.

12.00 – 12.30 Uhr: Der Traum vom eigenen Buch – wie Self-Publishing funktioniert!”

Wie Sie schnell und unkompliziert mit Self-Publishing das eigene Buch und E-Book veröffentlichen.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Mit BoD kann jeder sein eigenes Buch professionell über den Buchhandel veröffentlichen – ob als Printbuch oder E-Book. Buchexperten zeigen Schritt für Schritt, wie Self-Publishing funktioniert und auf was Autoren bei der Veröffentlichung achten sollten, um Leser mit ihren Geschichten zu begeistern.

15.30 – 16.00 Uhr: Mit Content Marketing neue Leser erreichen”

Vortrag, Tipps für Self-Publishing-Autoren, um mit Metadaten die Sichtbarkeit ihres Buches zu erhöhen,

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Immer mehr Titel konkurrieren um die Aufmerksamkeit der Leser. Eine gute Sichtbarkeit vor allem im Online-Handel ist daher für den Bucherfolg entscheidend. Doch wie kann ein einzelner Titel aus der Masse hervorstechen, um neue Leser zu erreichen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um bei Suchanfragen ganz oben zu erscheinen? Welche Metadaten sind besonders wichtig und wie können diese möglichst effektiv eingesetzt werden? Der Vortrag demonstriert, wie im Online-Buchhandel neue Leser mit Hilfe von intelligentem Content Marketing und Metadaten erreicht und gewonnen werden können.

16.00 – 16.30 Uhr: Mit Self-Publishing zum eigenen Buch – Autoren plaudern aus dem Nähkästchen”

Erfolgsautor und Self-Publishing-Experte Matthias Matting im persönlichen Gespräch.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Erfolgsautor und Self-Publishing-Experte Matthias Matting erzählt im Gespräch von seinen persönlichen Erfahrungen im Self-Publishing und gibt Tipps rund um die Bucherstellung, -veröffentlichung und -vermarktung. Erfahren Sie, wie Matthias Matting seine Leser begeistert, und nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Signierte Bücher des Autors werden am Ende an die Teilnehmer verteilt.

Freitag, 18.03.2016

Buchvermarktung

12.00 -12.30 Uhr: Der Traum vom eigenen Buch – wie Self-Publishing funktioniert!”

Wie Sie schnell und unkompliziert mit Self-Publishing das eigene Buch und E-Book veröffentlichen.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Mit BoD kann jeder sein eigenes Buch professionell über den Buchhandel veröffentlichen – ob als Printbuch oder E-Book. Buchexperten zeigen Schritt für Schritt, wie Self-Publishing funktioniert und auf was Autoren bei der Veröffentlichung achten sollten, um Leser mit ihren Geschichten zu begeistern.

12.30-13.00 Uhr: Wege zur erfolgreichen Buchvermarktung”

Vortrag, Strategien und Maßnahmen für eine professionelle Buchvermarktung im Self-Publishing.

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Informieren, kennenlernen, austauschen – Wir laden Autoren und Interessierte ganz herzlich zum Meet & Greet an den BoD-Messestand ein. Lernen Sie bei Getränken und Snacks das BoD-Team und Autoren persönlich kennen und treffen Sie sich zum Erfahrungsaustausch über neueste Trends im Self-Publishing.

15.00-15.30 Uhr: Pressearbeit für Autoren”

Vortrag, Aufmerksamkeit erzielen und Leser erreichen – Tipps für eine erfolgreiche Pressearbeit.

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Ein wesentlicher Bestandteil der Buchvermarktung ist die Pressearbeit zum eigenen Buch. Sie sorgt für Aufmerksamkeit und weckt Interesse bei Lesern. Aber wie schaffe ich es als Self-Publisher mit meinem Buch in die Medien? Was kann ich unternehmen, um das Interesse von Redakteuren und Bloggern zu wecken? Im Fokus der Veranstaltung stehen Tipps und Ratschläge für Self-Publishing-Autoren rund um eine erfolgreiche Pressearbeit.

16.00-16.30 Uhr: Mit Self-Publishing zum eigenen Buch – Autoren plaudern aus dem Nähkästchen”

Die erfolgreiche Liebesroman- und Fantasy-Autorin Pea Jung im persönlichen Gespräch.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Die erfolgreiche BoD-Autorin Pea Jung erzählt im Gespräch von ihren persönlichen Erfahrungen im Self-Publishing und gibt Tipps rund um die Bucherstellung, -veröffentlichung und -vermarktung. Erfahren Sie, wie Pea Jung ihre Leser begeistert, und nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Signierte Bücher der Autorin werden am Ende an die Teilnehmer verteilt.

Samstag, 19.03. 2016

Buchgestaltung

10.30 -11.00 Uhr: Verkaufsfaktor Cover – Gestaltungstipps für Self-Publisher”

Vortrag, Schritt für Schritt zum professionellen und werbewirksamen Buchumschlag.

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Der Buchumschlag ist mehr als eine hübsche Verpackung, er ist ein wichtiges Marketinginstrument. Er hebt das Buch aus der Masse hervor, weckt Interesse und verführt zum Lesen. Aber wie sollten Cover, Buchrücken und Rückseite gestaltet sein, um Leser zu überzeugen? Der Vortrag zeigt anschaulich, wie Self-Publishing-Autoren einen ästhetischen und werbewirksamen Buchumschlag selbst gestalten können.

12.00-12.30 Uhr: Der Traum vom eigenen Buch – wie Self-Publishing funktioniert!”

Wie Sie schnell und unkompliziert mit Self-Publishing das eigene Buch und E-Book veröffentlichen.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Mit BoD kann jeder sein eigenes Buch professionell über den Buchhandel veröffentlichen – ob als Printbuch oder E-Book. Buchexperten zeigen Schritt für Schritt, wie Self-Publishing funktioniert und auf was Autoren bei der Veröffentlichung achten sollten, um Leser mit ihren Geschichten zu begeistern.

15.00-15.30 Uhr: Verkaufsfaktor Buchblock – Gestaltungstipps für Self-Publisher”

Vortrag, Aufbau, Gestaltung, Umsetzung – eine Anleitung für einen leserfreundlichen Buchblock.

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Die professionelle Aufmachung eines Buches und das ungetrübte Lesevergnügen sind maßgeblich von der Gestaltung des Buchblocks abhängig. Der Vortrag zeigt einfach und anschaulich Schritt für Schritt, wie ein Buchblock aufgebaut wird und was bei der Gestaltung zu beachten ist, um ein ästhetisches und leserfreundliches Ergebnis zu erzielen.

16.00-16.30 Uhr: Mit Self-Publishing zum eigenen Buch – Autoren plaudern aus dem Nähkästchen”

Romanautorin Kari Lessir und Sachbuchautorin Barbara Schillling im persönlichen Gespräch.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Romanautorin Kari Lessir und Sachbuchautorin Barbara Schilling erzählen im Gespräch von ihren persönlichen Erfahrungen im Self-Publishing und geben Tipps rund um die Bucherstellung, -veröffentlichung und -vermarktung. Erfahren Sie, wie die Autorinnen ihre Leser begeistern und nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Signierte Bücher der Autorinnen werden am Ende an die Teilnehmer verteilt.

17.00-18.00 Uhr: Self-Publishing nah & persönlich. BoD Meet&Greet”

Informieren, kennenlernen, austauschen – das BoD Meet&Greet.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

BoD lädt Autoren und Interessierte ganz herzlich zum Meet & Greet an den BoD-Messestand ein. Lernen Sie bei Getränken und Snacks das BoD-Team und Autoren persönlich kennen und treffen Sie sich zum Erfahrungsaustausch über neueste Trends im Self-Publishing.

Sonntag, 20.03.2016

Buchhandel

11.00 – 11.30 Uhr: Wege in den stationären Buchhandel”

Eine Anleitung für Self-Publishing-Titel in den stationären Buchhandel.

Veranstaltungsort: Halle 5 D600, Autorenforum

Details

Der stationäre Buchhandel ist in Deutschland der mit Abstand wichtigste Verkaufskanal für Bücher. Wie können Self-Publishing-Titel davon profitieren? Worauf muss ein Autor achten, damit sein Buch über Buchhandlungen verfügbar wird? Und was verbirgt sich hinter ISBN, VLB, Barsortiment, Buchhandelsrabatt und Remissionen? Der Vortrag gibt Einblicke, wie der Buchhandelsvertrieb in Deutschland funktioniert, und skizziert Ansätze, wie die Präsenz von Self-Publishing-Titeln im stationären Buchhandel verbessert werden kann.

12.00 – 12.30 Uhr: Der Traum vom eigenen Buch – wie Self-Publishing funktioniert!”

Wie Sie schnell und unkompliziert mit Self-Publishing das eigene Buch und E-Book veröffentlichen.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Mit BoD kann jeder sein eigenes Buch professionell über den Buchhandel veröffentlichen – ob als Printbuch oder E-Book. Buchexperten zeigen Schritt für Schritt, wie Self-Publishing funktioniert und auf was Autoren bei der Veröffentlichung achten sollten, um Leser mit ihren Geschichten zu begeistern.

13.30-14.00 Uhr: Mit Self-Publishing zum eigenen Buch – Autoren plaudern aus dem Nähkästchen”

Die erfolgreiche Fantasy- und Fiction-Autorin Laura Newman im persönlichen Gespräch.

Veranstaltungsort: Halle 5 D300, BoD-Stand

Details

Die erfolgreiche Fantasy- und Fiction-Autorin Laura Newman erzählt im Gespräch von ihren persönlichen Erfahrungen im Self-Publishing und gibt Tipps rund um die Bucherstellung, -veröffentlichung und -vermarktung. Erfahren Sie, wie die Autorin ihre Leser begeistert und nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Signierte Bücher der Autorin werden am Ende an die Teilnehmer verteilt.

Fachbesucherbestätigung
Sie möchten sich bereits Ihre Eintrittskarte für die Buchmesse sichern? Auf telefonische oder E-Mail-Anfrage hin senden wir Ihnen gern eine Fachbesucherbestätigung, die Sie berechtigt einen Fachbesucherausweis zu erwerben.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>