Gemeinsame Interessen Teilen mit cologio

Gemeinsame Interessen Teilen mit cologio

Autoren haben inzwischen eine Vielzahl an Optionen, sich und ihr Buch auf verschiedenen Book-Sharing-Plattformen zu präsentieren. Ein völlig neuartiges Prinzip findet bei der Mobile App cologio Verwendung.

Was ist cologio?

cologio ist eine Mobile App zum themensortierten Microblogging. Neu und unterscheidend zu anderen Microblogging-Dienstleistern ist das Kommunikationsprinzip, das sogenannte Co-Logging. Hier folgen Nutzer nicht Personen oder geposteten Beiträgen, sondern einzelnen Themen, die sie interessant finden. Das bedeutet, dass die registrierten cologio Nutzer sich nun über die Verbindung eines gemeinsam gewählten Themas austauschen. Der Vorteil, man bekommt wirklich nur Informationen zu Themen, die einen wirklich interessieren.

cologio_logo_web

Beispielsweise finden zwei Nutzer das Thema Buchveröffentlichung interessant. Allerdings hat der Eine bereits veröffentlicht und ist nun besonders an Marketingstrategien interessiert und der andere Nutzer möchte noch veröffentlichen, aber weiß nicht wie. So kann jeder Nutzer seine individuellen Inhalte zusammenstellen, indem er jeweils seinem Thema folgt.

Die App eignet sich allerdings nicht nur, um Informationen zu sammeln, sondern auch für Autoren, die bereits ihr Buch auf den Markt gebracht haben. Mit cologio können sie gezielt Werbung für ihren Titel betreiben.

Aktives Buchmarketing mit cologio

Nachdem Sie cologio auf Ihrem mobilen Endgerät installiert haben, legen Sie sich ein für Sie passendes Thema an und füllen es mit Inhalten. Als Fachbuchautor können Sie beispielsweise als Thema Ihre Expertise wählen oder als Belletristik-Autor zu Ihren Buchtiteln und Ihrer Person passende Themen anlegen. Damit erreichen Sie alle Nutzer, die sich für die gleichen Themen interessieren und stoßen so auf Gleichgesinnte und potentielle Leser für Ihr Buch.

Und so funktioniert die App

cologio_screens_bod

Haben Sie die App installiert, finden Sie erstmal in der Beitragsansicht sämtliche Inhalte von den Themen, denen Sie folgen und deren Quellen. Quellen, die in der App unter „Meine Quellen“ aufgeführt sind, stehen für die Nutzer, denen Sie zu mindestens über ein Thema folgen. Unter „Meine Themen“ finden Sie Ihre individuellen Interessen als Stichwörter aufgelistet. Bloggen Sie einfach zum passenden Thema und verweisen Sie inhaltlich auf Ihr Werk.

Hier können Sie direkt die App herunterladen.

Passende Themen für Autoren:

Nachdem Sie sich als Benutzer registriert haben, können Sie sofort starten, sich ein passendes Thema anlegen und den Themenkanal mit interessanten Inhalten füllen. Hier sehen Sie Beispiele interessanter Themen für Autoren:

 

  • literatur für Allgemeines zum Lesen und Schreiben
  • selfpublishing zum Erfahrungsaustausch mit anderen Autoren
  • sachthema eignet sich besonders für Fachbuchautoren, um so die eigene Expertise vorzustellen und in den Austausch mit anderen Experten zu kommen
  • buchtitel beispielsweise für Belletristik-Autoren als Diskussionsforum zu Ihrem Buch. So können Sie Ihre Leser auch auf neue Titel aufmerksam machen.

 

Tipp: Sie sollten allerdings unbedingt darauf achten, nicht ausschließlich für Ihre Bücher zu werben. Versuchen Sie stets einen Mehrwert für Ihre Leser zu schaffen, indem Sie beispielsweise auch interessanten Themen anderer Nutzer folgen.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>