Autoren in der Presse

Autoren in der Presse

Pressearbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Buchvermarktung. Regelmäßig stellen wir Beiträge vor, bei denen BoD-Autoren sich und ihr Werk erfolgreich in der Presse platzieren konnten.

„Jugendthriller mit Gänsehautmomenten“

Anna Schneider war jahrelang als Personalberaterin, Dozentin und Coach tätig, bis sie sich 2008 entschloss, wieder ihrer Leidenschaft – dem Schreiben – nachzugehen. Dass sie gleich mit ihrer ersten Krimi-Kurzgeschichte einen Literaturwettbewerb gewann bestärkte sie in ihrem Vorhaben, beruflich umzusatteln. Mit ihren Jugendthrillern begeisterte die Self-Publisherin auf Anhieb nicht nur zahlreiche Leser, sondern konnte auch Medien überzeugen. So schwärmt zum Beispiel Indie Publishing: „Von Liebe und Lügen von Anna Schneider (2017) ist von der ersten Zeile an packend und erzeugt jede Menge Gänsehautmomente. Ein echter Thriller, nicht nur für eingefleischte Fans.“

ZUM PRESSE-BEITRAG: Indie Publishing

Anna_Schneider
Nicole_Wollschlaeger

„Mein Krimi ist ein bisschen skurril“

Die ausgebildete Buchhändlerin und Schauspielerin Nicole Wollschläger schreibt „skurrile“ Krimis, wie sie selbst mit einem Zwinkern bemerkt. So beginnt der spannende Fall des Ermittlertrios im zweiten Teil ihrer Goldberg-Reihe im Ayurveda-Zentrum Namasté, wo eine Patientin spurlos verschwindet.

„Das klingt eher nach einer humorvollen Geschichte als nach Mord und Totschlag“, vermutet die Redaktion der Norddeutschen Rundschau zunächst. Wie sich ihre Handlung durchaus zu einer spannenden Kriminalgeschichte entwickelt, verrät die Self-Publisherin im interessanten Interview.

ZUM PRESSE-BEITRAG: Norddeutsche Rundschau

„Spannung bis zum letzten Satz“

Ihre Kinder weckten Anja Lehmanns Lust, ihre ausgedachten Fantasiegeschichten zu Papier zu bringen. Viele Kindergeschichten hat die Self-Publisherin inzwischen geschrieben und veröffentlicht, darunter ihre „Fantastische Feengeschichten“-Reihe. Für den vierten Teil, in dem die Protagonisten Mathilda und Klara wieder jede Menge Abenteuer erleben und Herausforderungen meistern, findet der Hipoltsteiner Kurier lobende Worte: „Wieder hat Anja Lehmann ein spannendes, märchenhaftes und mitreißendes Buch für Kinder geschrieben. Es gelingt ihr, die Spannung bis zum letzten Satz zu halten und auch Erwachsene haben Vergnügen daran, in die bezaubernde Welt der Feen einzutauchen.“

ZUM PRESSE-BEITRAG: Hipoltsteiner Kurier

Anja_Lehmann

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>