Bücher auf der Buchmesse: Ratgeber & Sachbücher

Bücher auf der Buchmesse: Ratgeber & Sachbücher

Ob Krimi, Kinderbuch, Lyrik, Ernährungs- oder Hobbyratgeber – so breit wie das Gesamtportfolio an BoD-Titeln, so vielfältig ist auch die Auswahl an BoD-Büchern auf der Leipziger Buchmesse.

Aktuelles, Bücher | Anja Meiners

Vom 23. Bis 26. März 2017 öffnet die Leipziger Buchmesse ihre Tore, die zweitgrößte Buchmesse Deutschlands und ein weltweit anerkanntes Branchenereignis. Selbstverständlich, dass auch BoD vor Ort sein wird – mit einer vielfältigen Auswahl an Büchern unterschiedlicher Genres, die am BoD-Stand D300 in Halle 5 aufmerksamkeitsstark präsentiert werden. Ob Krimi, Kinderbuch, Lyrik, Ernährungs- oder Hobbyratgeber – hier findet jeder Leser das passende Buch. Wir geben in den kommenden Tagen einen kleinen Vorgeschmack, welche besonderen Bücher Leser und Messebesucher am BoD-Stand erwarten.

Nicht nur der Besuch des BoD-Messestandes lohnt sich. BoD beteiligt sich auch am spannenden Eventprogramm im autoren@leipzig-Forum in Halle 5 und lädt zur Teilnahme an Podiumsdiskussionen, Workshops sowie Vorträgen mit spannenden Gästen wie Autoren und Experten ein.

Beitragsbild_Messebuecher
Druck

Diese Ratgeber präsentieren wir am Messestand

Autismus mal anders

Einfach. Authentisch. Autistisch.
Aleksander Knauerhause

Stellen Sie sich vor, um Sie herum dudeln 23 Radiosender gleichzeitig; Sie riechen den Duft aus 3 verschiedenen Parfümerien, spüren das Kratzen des Hemdkragens und das Reiben der Ferse an der Schuhkante, während Ihre Augen gleichzeitig diesen Klappentext lesen möchten …
Klingt unmöglich – ist aber Alltag für Autisten:
Reize werden intensiv und ungefiltert wahrgenommen. Besuche in einer Shopping-Mall, mit der Freundin ins Kino? Nur sehr selten, sagt Aleksander Knauerhase: »Anders als nicht-autistische Menschen, die Störendes wie Gespräche an Nachbartischen automatisch ins Unterbewusstsein verschieben, muss ich als Autist viele der auf mich einströmenden Reize bewusst filtern – und das ist extrem anstrengend.«
Wie man trotzdem gedeiht, in einem Umfeld, das so gar nicht für Autisten geschaffen ist, zeigt Aleksander Knauerhase in einfacher, unverschnörkelter Sprache. (…)

Zum Buchshop und zur Leseprobe

1_Autismus mal anders
2_Nur Stillstand ist Fortschritt

Nur Stillstand ist Fortschritt

Sterben, um zu leben
Günter Seibold

Jeder Mensch möchte in seinem Leben vorankommen. Jeder möchte sich weiter entwickeln. Jeder will seine aktuelle Lebenssituation verbessern. Von allen Seiten werden wir von Ratgebern erdrückt, wie wir erfolgreich, wohlhabend, gesund, begehrt und schön werden können. Und wir machen stets die Erfahrung: bei anderen Menschen mag das funktionieren, bei mir aber nicht. Und irgendwann beginnen wir zu resignieren. Wir verlieren unsere Hoffnung, dass sich irgendetwas in unserem Leben zum Positiven entwickelt. Und wir bemerken nicht, dass sich die Lösung bereits die ganze Zeit direkt vor unserer Nase befindet. Dass wir uns gar nicht anstrengen müssen, um voran zu kommen. Dass alles, was wir uns wünschen, bereits vorhanden ist. (…)

Zum Buchshop und zur Leseprobe

Die Fibel des Herzens 2

Heilzeichen – Lebe dein Leben
Uwe Tegtmeyer

Die Inhalte dieses Buches dienen der persönlichen Selbstheilung, Selbstentwicklung und Bewusstseinserweiterung.
Der Fokus liegt klar auf: “Erkenne den Sinn darin, Dein Leben zu leben”. Viele Faktoren können eine Rolle spielen und uns am leben unseres eigenen Lebens hindern, indem sie einen Platz in unserem Leben einnehmen (bewusst und unbewusst), der im Grunde genommen, UNS selbst gebührt. Eventuell tendieren wir in erster Linie dazu, anderen zu helfen und zur Seite zu stehen, mehr als uns selbst. Wir vernachlässigen UNS. Die Heilzeichen nebst den Texten verhelfen uns zu sinnvoller Klarheit. Wir können unsere Potentiale erkennen und haben erneut die Wahl, uns für UNS und unser Leben zu entscheiden. (…)

Zum Buchshop und zur Leseprobe

3_Fibel des Herzens

Am BoD-Stand auf der Leipziger Buchmesse werden noch viele Bücher aus weiteren Genres präsentiert:

Krimi & Thriller

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>