"Anleitung zum Engel werden" von Sam

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
tirol
Beiträge: 56
Registriert: 21.09.2009, 20:38

Re:

von tirol (14.01.2010, 21:57)
patrick hat geschrieben:
@Tirol,
finde es super von dir das du für alle nicht Rechtschreibprofis in die Presche springst.
Es ist zwar richtig und wichtig das man auch ein feedback bekommt und das dann auch annimmt aber es sollte der Autor nicht nur auf seine fehler reduziert werden"Soziale Kompetenz".
Danke
mfg


angle:
www.andreas-felder.info/buch
"Den Menschen die Augenblicke des Lebens zeigen"

Benutzeravatar
Petra Plößer
Beiträge: 13
Registriert: 25.08.2009, 10:51
Wohnort: Bruckmühl / Oberbayern

Re:

von Petra Plößer (15.01.2010, 09:47)
Hallo liebe Sam,
ich habe mich gerade mal wieder durch die Beiträge der letzten Monate gelesen und bin bei dir hängen geblieben.
Denke dir hier einen "Hut-ab"-Smily mit einer Verbeugung.
Ich bin tief berührt von deinen Zeilen und weiss wie viel Mut es braucht,
Menschen sein Innerstes zu zeigen,
denn ich selbst habe ein ähnliches Buch geschrieben. Allerdings bin ich doppelt so alt wie du und brauchte lange,
bevor ich mich traute, es zu veröffentlichen.
Man kann in den Zeilen spüren, dass du authentisch bist!
Lass dich von den Rechtschreibfehlern nicht beirren, sondern schreibe weiter aus deinem Herzen heraus.
Ich möchte unbedingt noch mehr davon lesen und es bald in meinen Händen halten, gell. book:

thumbbup Petra
Liebe dein Leben und das Leben liebt dich !
---------------------------------------------------

Petra Plößer
www.angelhouse.de
http://eloani.jimdo.com/meine-bücher/

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (15.01.2010, 10:20)
Hallo Sam,

dein Text ist wunderbar und mit einer großen Seele geschrieben.
Mach weiter so - und laß dich nicht verbiegen.
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Benutzeravatar
Moni
Beiträge: 147
Registriert: 09.01.2010, 15:21
Wohnort: Südhessen

Re:

von Moni (15.01.2010, 10:36)
Hallo, Sam,

muß ganz ehrlich bekennen, dass mir in dem Text gar keine Fehler bewusst geworden sind, habe aber auch nicht darauf geachtet.
Bin halt auch kein Profi.

Aber was Tirol geschrieben hat thumbbup , dass hat nun auch mich 100 pro ermutigt, denn ich bin ja auch am überlegen, wer meine Texte denn Korrekturlesen könnte.

Super herzlichen Dank an Dich, lieber Tirol, für Deinen Beitrag.
Gibt mir so richtig Auftrieb ......

Ob ich meine Texte wohl auch mal hier reinschreiben soll ......?

Weiter so, Sam thumbbup

Gott bereitet seine Leute (Engel angle: )oft im Verborgenen,
und oft ist es einem gar nicht so klar, dass man gerade für jemand ein Engel sein durfte ...... :wink:

Benutzeravatar
SamanthaCapule
Beiträge: 103
Registriert: 14.09.2009, 14:06

Re:

von SamanthaCapule (15.01.2010, 14:23)
Hallo ihr lieben!

Ich möchte mich auf diesen Wege bei all denen bedanken die mich konstruktiv kritisieren, aber auch loben. Beides ist für das kreative Schaffen und weiterentwickeln eines Autors unabdiengbar. Ihr habt mir mit euren Zeilen Mut gemacht weiter zu schreiben. Vielen Vielen Dank!

MfG eure Sam
Selbst in der tiefsten Dunkelheit gibt es irgendwo ein funken Licht, die Kunst ist genau hinzusehen wenn er aufleuchtet.

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.