Autsch ...

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


peter4you

Re:

von peter4you (20.07.2009, 06:30)
Hallo Lisa, die Tomaten auf deinem Buchcover sind köstlich...ich kenne jemanden, der auch spezielle Tomatenformen züchtet.


Die Kritik zu deinem Buch, ist relativ neutral ausgefallen. Meistens liegt es einfach nur in der Gunst des Kritikers, ob er dein Buch lobt, oder zerreist, und es ist auch in den meisten Fällen von ihm abhängig, ob dein Buch Erfolg hat, oder nicht. Man fragt sich, welche Kriterien er für die Beurteilung eines Buches mit einbezieht. Ist es tatsächlich nur der reine Inhalt des Buches, oder spielt sogar deine Persönlichkeit auch eine kleine Rolle. Letzteres, schein wohl zu 80% maßgebend zu sein.

Manche Literaturkritiker, befassen sich mehr mit den Beiträgen eines Autors, die dieser in einem Autorenforum von sich gibt, als mit den Inhalten seines Buches.

Ziatat Judith "Im Übrigen hat die Person das ganze auch nicht richtig gelesen, da einige Aussagen schlicht falsch (interpretiert) sind und sogar ein Name verwendet wurde, der in meinem Buch nicht vorkommt."

In diesem Sinne, immer locker bleiben! book:

Benutzeravatar
Aengus
Beiträge: 305
Registriert: 28.05.2009, 11:44

Re:

von Aengus (20.07.2009, 06:54)
Ein paar Worte des Trostes:

Gratuliere! Dein Buch wurde nicht brutal verrissen. Ganz im Gegenteil, die Kritikerin weißt auf viele positive Aspekte hin und hält sich mit den negativen Aussagen absolut zurück.

Außerdem: Dein Buch wurde immerhin rezensiert, dass ist doch schon was. So viele BoD-Bücher sind auf dieser Seite nicht unbedingt besprochen worden. Du bist eine Autorin unter den wenigen. Da muss ich erst noch hinkommen.

Alles Gute noch, dir und deinem Buch

LG

WalterJoergLangbein

Eine Kleinigkeit...

von WalterJoergLangbein (20.07.2009, 07:04)
Ich möchte nicht auf die Rezension in ihrer Gesamtheit eingehen... aber auf etwas hinweisen, was mir aufgefallen ist. In der Rezension heißt es: »Die Lebensgeschichte der Autorin ist interessant, der Schreibstil gelungen – jedoch krankt beides an der nur mäßigen Umsetzung.«

Da komme ich nicht mehr mit: Der Schreibstil ist gelungen....krankt aber an mäßiger Umsetzung?

Entweder er ist gelungen.. dann krankt er nicht an mäßiger Umsetzung. Oder er krankt an mäßiger Umsetzung, dann ist er nicht gelungen. Das passt irgendwie nicht zusammen.

Nochmal: Du hast ein gutes und wichtiges Buch geschrieben!

Walter

Bau Pau - Blauer Elephant

Re:

von Bau Pau - Blauer Elephant (20.07.2009, 09:02)
Hat sich erledigt.
Zuletzt geändert von Bau Pau - Blauer Elephant am 16.08.2009, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Andreas T.
Beiträge: 344
Registriert: 11.04.2007, 19:08

Re: Eine Kleinigkeit...

von Andreas T. (20.07.2009, 11:12)
Goodbye!
Zuletzt geändert von Andreas T. am 28.07.2009, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (20.07.2009, 19:58)
... und weil es das erste Mal so schön war, hat die Rezensentin jetzt Ihre Rezension auch bei Amazon geposten blink3 ist die Dame nicht nett cheezygrin ?
LG,

Lisa

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (20.07.2009, 23:27)
Das ist ja doof. Deine doch sehr mäßige Rezension veröffentlichen sie bei amazon, meine relativ gute ist nicht drin. dozey: Aber unter den vielen 5 Sternen fällt sie kaum auf. Und, wie gesagt, es ist kein Verriss.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (20.07.2009, 23:58)
@ Judith

Ja, ist das nicht irre komisch? cheezygrin
Vielleicht kannst du die Rezensentin anmailen und fragen, ob Sie deine Rezension auch bei Amazon einstellen kann?
LG,



Lisa

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (21.07.2009, 00:03)
Lisa, ich habe schon mal dort hin gemailt, aber weder eine Antwort bekommen noch die Rezension bei amazon. Wären zwar auch "nur" vier Sterne geworden, aber ich fand sie gut geschrieben.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (21.07.2009, 00:21)
Warte noch ein bißchen, kommt ja vielleicht noch ... wahrscheinlich war sie bis jetzt damit beschäftigt, meine Rezension zu schreiben dozey:
LG,



Lisa

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (21.07.2009, 00:34)
Lisa, ich hatte eine andere Rezensentin. Sind ja schon einige dort, siehe hier.
"Deine" hat auch Verrisse geschrieben, musst mal suchen. Da schneidest du wirklich vergleichsweise prima ab!

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Aengus
Beiträge: 305
Registriert: 28.05.2009, 11:44

Re:

von Aengus (21.07.2009, 07:07)
@Judith

Hast du die Rezension gespeichert?
Dann kannst du sie nach ungefähr vier Wochen noch einmal mit einer anderen Überschrift posten. Das habe ich festgestellt nachdem mehrere Rezensionen von mir auch nie erschienen und Beschwerden selten ein schnelles Ergebnis erzielten.
Außerdem kann ich die 08/15 Antworten von Amazon langsam nicht mehr ertragen.

LG

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (21.07.2009, 08:03)
Hallo Judith,

Judith hat geschrieben:
"Deine" hat auch Verrisse geschrieben, musst mal suchen.


Nennst du bitte mal ein Beispiel? Ich habe aus den ersten 100 Rezensionen alle mit ein oder zwei Sternen gelesen und keinen einzigen Verriss gefunden.

Kann es sein, dass in diesem Forum alles, was nicht unter Lobhudelei zusammengefasst werden kann, bereits als unzumutbarer Verriss gilt?

Beste Grüße,

Heinz.

Andreas T.
Beiträge: 344
Registriert: 11.04.2007, 19:08

Re:

von Andreas T. (21.07.2009, 08:31)
Goodbye!
Zuletzt geändert von Andreas T. am 28.07.2009, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

AFV

Re:

von AFV (21.07.2009, 08:52)
Hallo Heinz,

Natürlich was dachtest du. Welcher Autor/in läßt sich und sein Werk schon gerne kritisieren? Nur fünf Sterne und Lobhudeleien sind echte Rezensionen, alle anderen haben keine Ahnung ...

Gott sei Dank entscheidet der Leser, und dieser kann sehr gut unterscheiden, welche Rezi aussagekräftig ist, und welche nicht.

book: Gruß

Jens

P.S. Ups, eine Rezensentin ist auch noch Autorin im AF Verlag :oops:

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.