Das gefallene Imperium 1: Die letzte Bastion

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Das gefallene Imperium 1: Die letzte Bastion

von Stefan Burban (16.06.2013, 09:35)
Titel: Das gefallene Imperium 1: Die letzte Bastion
Autor: Stefan Burban

Verlag: Atlantis Verlag
ISBN: 978-3864021084
Seiten: ca. 300
Preis: 13,90

Der Autor über das Buch:

Im Oktober startet im Atlantis Verlag meine neue Serie mit dem Titel "Das gefallene Imperium" mit dem Auftaktband "Die letzte Bastion."

Klappentext:

Die Terranisch-Imperiale Liga führt seit Jahren Krieg gegen die Drizil.
Als die Drizil schließlich eine erfolgreiche Invasion des Sol-Systems durchführen und ihnen nach erbittertem Kampf sogar die Erde in die Hände fällt, scheint alle Hoffnung verloren.
Vielerorts bricht der organisierte Widerstand zusammen.
Lediglich einige wenige, isoliert liegende, menschliche Kolonien entgehen dem Zugriff des Feindes. Eine dieser letzten freien Enklaven der Menschheit ist der abgelegene Planet Perseus – die Heimatbasis der 18. Legion ...

Inhalt:

In meiner neuen Serie geht es um eine imperiale Legion, die sich nach der Niederlage ihrer Nation auf sich allein gestellt wiederfindet und sowohl mit militärischen Problemen als auch mit ganz alltäglichen Problemen wie Lebensmittelversorgung etc. konfrontiert sieht - und dann findet der Feind auch noch ihren Standort.
Dateianhänge
Die letzte Bastion.jpg

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (07.10.2013, 14:42)
Zum ersten Band meiner neuen Serie gibts jetzt hier eine Leseprobe:

http://www.stefan-burban.de/Leseproben

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (23.11.2013, 18:38)
Der Roman ist jetzt im Handel erhältlich.

Hier in digitaler Form:

Bei Amazon:

http://www.amazon.de/Das-gefallene-Impe ... in_title_0

Bei beam-ebooks.de:

http://www.beam-ebooks.de/ebook/61694/0

Und hier in der Print-Fassung:

http://www.amazon.de/Das-gefallene-Impe ... ng_title_0

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (06.02.2014, 09:17)

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (12.05.2014, 21:46)
Eine neue Rezension zu "Die letzte Bastion":

http://www.phantastik-couch.de/stefan-b ... stion.html

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (18.05.2015, 18:49)
Die Serie um das "Gefallene Imperium" wird im Juli mit dem Roman "Die Schlacht um Vector Prime" fortgesetzt.

Klappentext:

Nach der verheerenden Drizil-Invasion auf Perseus, sind die 18. Legion und ihre Verbündeten noch dabei, ihre Toten zu zählen und ihre Heimatwelt wieder aufzubauen. Doch unvermittelt erreicht sie ein Hilferuf von der belagerten Koloniewelt Vector Prime. Die dort stationierten imperialen Truppen leisten den Invasoren immer noch erbitterten Widerstand. Sie verlieren jedoch fast täglich an Boden gegen einen zahlenmäßig überlegenen Feind, der keine Skrupel hat, die Menschen notfalls auszumerzen. Die 18. Legion beantwortet den Ruf und entschließt sich, in den Kampf einzugreifen. Doch als die Entsatztruppen auf Vector Prime eintreffen, erwartet sie dort die Hölle …


Der Roman ist bei Amazon bereits als Paperback und ebook vorbestellbar:

http://www.amazon.de/Das-gefallene-Impe ... 8&sr=&qid=

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (30.06.2015, 12:28)
Der 2. Imperiums-Band "Die Schlacht um Vector Prime" ist heute als ebook erschienen. Die gedruckte Variante folgt demnächst.

Klappentext:

Nach der verheerenden Drizil-Invasion auf Perseus, sind die 18. Legion und ihre Verbündeten noch dabei, ihre Toten zu zählen und ihre Heimatwelt wieder aufzubauen. Doch unvermittelt erreicht sie ein Hilferuf von der belagerten Koloniewelt Vector Prime. Die dort stationierten imperialen Truppen leisten den Invasoren immer noch erbitterten Widerstand. Sie verlieren jedoch fast täglich an Boden gegen einen zahlenmäßig überlegenen Feind, der keine Skrupel hat, die Menschen notfalls auszumerzen. Die 18. Legion beantwortet den Ruf und entschließt sich, in den Kampf einzugreifen. Doch als die Entsatztruppen auf Vector Prime eintreffen, erwartet sie dort die Hölle …


Bei Amazon:

http://www.amazon.de/gp/product/B00XT30 ... _i=desktop

Bei Beam-ebooks:

http://www.beam-ebooks.de/ebook/297742

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (15.07.2015, 12:09)
Der 2. Band ist nun auch als Paperback erhältlich:

http://www.amazon.de/Das-gefallene-Impe ... 316&sr=8-3

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (15.07.2016, 03:27)
Ab sofort steht das ebook zum 3. Band der Serie "Das gefallene Imperium" bei Amazon unter dem Titel "Teuflisches Vermächtnis" zum Download bereit. Die gedruckte Variante folgt demnächst.

Klappentext:

Der Kaiser der Terranisch-Imperialen Liga lebt. Diese Nachricht schlägt ein wie eine Bombe unter der kleinen Gruppe Freiheitskämpfer um den Legionsgeneral Carlo Rix. Für diesen steht außer Frage, was zu tun ist. Der Kaiser muss befreit werden. Eine Mission in das vom Feind besetzte Solsystem scheint der einzige Weg. Zu diesem Zweck sucht er an ungewöhnlichen Orten nach neuen Verbündeten.

Doch kann der General seinen Verbündeten vertrauen? Oder kochen einige von ihnen vielleicht ihr eigenes Süppchen? Und warum ist den Drizil gerade der Mars so ungemein wichtig? Am Zielort angekommen, findet der Legionsgeneral mehr als er eigentlich erwartet hatte erwartet. Denn das Solsystem birgt düstere Geheimnisse, die Carlos Glauben auf eine harte Probe stellen …

https://www.amazon.de/Das-gefallene-Imp ... 8&qid=&sr=

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (08.08.2016, 08:01)
Der 3. Imperiums-Band ist inzwischen auch als Paperback im Handel erhältlich:

https://www.amazon.de/Das-gefallene-Imp ... 511&sr=1-1

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (07.10.2016, 20:05)
Eine erste Rezension zum 3. Imperiumsband:

http://www.bookola.de/buchrezensionen/6 ... htnis.html

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re:

von Stefan Burban (12.03.2017, 17:40)
Zum 1. Band gibts eine neue Rezension:

https://www.leserkanone.de/index.php?be ... #untermenu

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Das gefallene Imperium 4: Schattenlegion

von Stefan Burban (30.09.2017, 09:22)
Im Dezember erscheint der 4. Band der Serie unter dem Titel "Schattenlegion.

Der Roman ist bereits als Ebook bei Amazon vorbestellbar:

https://www.amazon.de/dp/B0761R3ZRB/ref ... ttenlegion

Klappentext:

Nach der letztendlich gescheiterten Operation im besetzten Solsystem kehrt trügerischer Friede ein. Zwischen den Drizil auf der einen und dem Bündnis der freien imperialen Welten sowie der Allianz vereinigter Kolonien auf der anderen Seite, herrscht ein brüchiger Waffenstillstand.
Doch beiden Seiten ist klar, dass dieser nur von kurzer Dauer sein wird und sich die Kriegsparteien lediglich auf den letzten Schlagabtausch vorbereiten. Der desillusionierte General Carlo Rix nutzt die erzwungene Ruhepause vor dem nächsten Sturm zur Verfolgung ehrgeiziger Pläne. Diese stoßen jedoch auf unerwartet heftigen Widerstand aus den eigenen Reihen. Als dann auch noch Anschläge auf mehrere Politiker verübt werden, droht das Bündnis zu zerbrechen.
Doch Carlo Rix hat noch einen Trumpf in der Hinterhand. Eine frisch ins Leben gerufene Einheit zur Bekämpfung innerer und äußerer Feinde – die Legion der Schatten …

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Das gefallene Imperium 4: Schattenlegion

von Stefan Burban (14.11.2017, 21:55)
Zum 4. Imperiumsband gibt es hier eine Leseprobe:

http://www.stefan-burban.de/Leseproben

Stefan Burban
Beiträge: 162
Registriert: 19.02.2011, 15:32
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Das gefallene Imperium 4: Schattenlegion

von Stefan Burban (26.11.2017, 21:58)
Der 4. Imperiumsband "Schattenlegion" ist nun auch als Taschenbuch vorbestellbar:

https://www.amazon.de/dp/3864025559/ref ... ttenlegion

Der Roman erscheint in gedruckter Form Ende Dezember / Anfang Januar.

Hier gibt es eine Leseprobe zum 4. Imperiumsband und zum 13. Ruul-Band (Veröffentlichung April 2018):

http://www.stefan-burban.de/Leseproben

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.