Die BACOLOD Trilogie ist abgeschlossen

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
H.Radmann
Beiträge: 34
Registriert: 10.10.2018, 01:52
Wohnort: Offenbach Germany / Dumarao Philippinen

Die BACOLOD Trilogie ist abgeschlossen

von H.Radmann (11.02.2021, 10:15)
Gerne möchte ich kurz den letzten Band dieser Trilogie vorstellen.

Er ist jetzt als Print und EBook erschienen.

Eine Mischung aus Justiz-Thriller und Familien-Drama, welche diese Reihe im Grunde ja ist. Die Hauptfiguren treffen auf die beschriebene Strafgefangene, deren Geschichte das Element des Justiz-Dramas bildet.

https://www.bod.de/buchshop/bacolod-die-gefangene-mit-der-grauen-straehne-hans-radmann-9783753407876

https://www.bod.de/buchshop/bacolod-die-gefangene-mit-der-grauen-straehne-hans-radmann-9783752691535

Bild

Klappentext:

Weil ihre Mutter an Krebs erkrankt, muss Felizitas als Erstgeborene gemäß dem Kodex die Rolle der Herrin über alle Familienländereien übernehmen. Doch dieser Schritt würde für sie und Leif einen neuen Lebensabschnitt fern von Bacolod City bedeuten.

Elsie, eine der Entführerinnen von Leifs kleiner Tochter vor sieben Jahren, wird nach ihrer Haftstrafe ausgerechnet von Vian, ihrem zweiten Opfer, als Kindermädchen aufgenommen. Eine Entscheidung, auf die Felizitas zunächst mit Entsetzen reagiert.

Im Zellentrakt trifft Vian auf Madita, die wegen mehrfachen Mordes verurteilt wurde. Obwohl Fotos und eine Zeugenaussage existieren, kann sie sich mysteriöserweise nicht an die Tat erinnern.

Vom Wunsch besessen, ihre Geschichte aufzudecken, werden Vians Begegnungen mit Madita zu einer Prüfung, die ihr alles abverlangt. Als Leif auf einem Pressefoto eine Ungereimtheit erkennt, beginnen sie in der Stadt zu recherchieren, wo das Verbrechen geschah.


Es hat drei Jahre Arbeit gekostet und wird mit einer Neuauflage von Band 2 noch abgerundet werden. Ich bin ein wenig erschöpft nach Beendigung der Reihe, bei der ich mich tief mit den Hauptdarstellern auseinandergesetzt habe. Spaß hat es gemacht, dennoch bin ich froh, auch gedanklich abgeschlossen zu haben, um frei für neue Story Ideen zu sein.

Liebe Grüße an die Forengemeinde. Hans

:D

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.