Entwicklung von Verkaufszahlen

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Peyton
Beiträge: 378
Registriert: 17.07.2009, 17:17

Re:

von Peyton (31.07.2009, 09:33)
WOW, 6 Stück an einem Tag. Das hört sich wirklich toll an (ehrlich gemeint).

Glückwunsch und auch Daumenkneifen, gaaaanz fest.

Schöne Grüße

Peyton

Denise
Beiträge: 112
Registriert: 06.05.2009, 17:49
Wohnort: Deutschland

Re:

von Denise (31.07.2009, 09:36)
Ich war heute Morgen auch mal wieder schauen. Wie gestern, vorgestern, davor und davor. :D
Heute war ich aber echt überrascht! 20 Stück, am 30. und 31. jeweils 10 verkauft!
Insgesamt lieg ich jetzt bei 79 Büchern in 21 Tagen. Das macht Spaß cheezygrin
Liebe Grüße
Denise

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (31.07.2009, 10:45)
gratuliere, denise!
thumbbup thumbbup
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Klärus
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2008, 17:59
Wohnort: 74747 Ravenstein

Re:

von Klärus (31.07.2009, 10:50)
:oops: Also ehrlich - ich verkaufe so gut wie kein Buch, obwohl jeder, der es gelesen hat, begeistert ist und ich wirklich selbstbewusst sagen kann, dass es ein kraftvolles Buch ist. Wie ich erfahren habe, ist es bei meinem Verlag so, dass man das Buch über Amazon bestellen kann, aber nicht direkt erwerben kann. Das geht dann über den Verlag und der verlangt dann nochmals zu den 15,50 Taschenbuchpreis 3,- € Versand. Das ist schlichtweg zu teuer und deswegen ist mein Verkaufsrang sehr hoch, also schlecht. Außerdem warten die Leute länger auf ihr Buch. :oops:
E i g e n t l i c h bin ich ganz anders - ich komme nur selten dazu
www.rolandstickel.de
http://www.youtube.com/watch?v=tkdlE9TdugA
http://www.pinnwand4u.de/klaerus/

Denise
Beiträge: 112
Registriert: 06.05.2009, 17:49
Wohnort: Deutschland

Re:

von Denise (31.07.2009, 10:51)
fasanthiola hat geschrieben:
gratuliere, denise!
thumbbup thumbbup

Danke :D
Liebe Grüße

Denise

Denise
Beiträge: 112
Registriert: 06.05.2009, 17:49
Wohnort: Deutschland

Re:

von Denise (31.07.2009, 10:52)
Klärus hat geschrieben:
:oops: Also ehrlich - ich verkaufe so gut wie kein Buch, obwohl jeder, der es gelesen hat, begeistert ist und ich wirklich selbstbewusst sagen kann, dass es ein kraftvolles Buch ist. Wie ich erfahren habe, ist es bei meinem Verlag so, dass man das Buch über Amazon bestellen kann, aber nicht direkt erwerben kann. Das geht dann über den Verlag und der verlangt dann nochmals zu den 15,50 Taschenbuchpreis 3,- € Versand. Das ist schlichtweg zu teuer und deswegen ist mein Verkaufsrang sehr hoch, also schlecht. Außerdem warten die Leute länger auf ihr Buch. :oops:


Kannst du es dann nicht selbst auf deiner HP vertreiben?
Das ist ja sonst echt doof...
Liebe Grüße

Denise

Benutzeravatar
Klärus
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2008, 17:59
Wohnort: 74747 Ravenstein

Re:

von Klärus (31.07.2009, 11:01)
Hallo Denise
habe eine ausführliche HP. Kannst ja unten mal anklicken.
Mein zweites Buch ist jetzt fertig. Das werde ich bei BoD drucken lassen. :wink:
E i g e n t l i c h bin ich ganz anders - ich komme nur selten dazu

www.rolandstickel.de

http://www.youtube.com/watch?v=tkdlE9TdugA

http://www.pinnwand4u.de/klaerus/

Denise
Beiträge: 112
Registriert: 06.05.2009, 17:49
Wohnort: Deutschland

Re:

von Denise (31.07.2009, 11:06)
Klärus hat geschrieben:
Hallo Denise
habe eine ausführliche HP. Kannst ja unten mal anklicken.
Mein zweites Buch ist jetzt fertig. Das werde ich bei BoD drucken lassen. :wink:

Mach ich gern. Ich schau in der Mittagspause mal rein :D
Liebe Grüße

Denise

borgwin2
Beiträge: 76
Registriert: 06.05.2009, 14:24

Re:

von borgwin2 (31.07.2009, 13:01)
Wenn man sich beim amazon-Partnernet anmeldet, kann man auch "Widgets" mit seinem Buch generieren und diese auf seine Homepage integrieren.
D. h. der Besucher der Site sieht das Cover des Buches zusammen mit dem amazon-Logo und braucht nur draufzuklicken.
Dann kann er einfach über amazon bestellen.
Damit schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe: Man kann quasi über seine Homepage die Bücher vertreiben, indem man diesen "Bild-Link" anbietet, aber Bestellung, Versand usw. übernimmt ganz normal amazon.
Die dortigen Buchverkäufe registriert wiederum BoD, und darüber gibt´s dann Tantiemen. thumbbup

Und: Ab einer gewissen Verkaufszahl kriegt man wiederum von amazon (wegen des Verkaufs über Partnernet-Widgets) etwas. Fragt mich nicht wieviel und wann das der Fall ist. Das hab´ ich selber noch nicht raus. Aber im gewissen Sinne schlägt man also gleich drei Fliegen mit einer Klappe. :lol:

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:22

Re:

von Clemens (11.08.2009, 23:13)
borgwin2 hat geschrieben:
Und: Ab einer gewissen Verkaufszahl kriegt man wiederum von amazon (wegen des Verkaufs über Partnernet-Widgets) etwas. Fragt mich nicht wieviel und wann das der Fall ist. Das hab´ ich selber noch nicht raus. Aber im gewissen Sinne schlägt man also gleich drei Fliegen mit einer Klappe. :lol:


Ab dem 1. Verkauf bei Büchern 5%, danach gestaffelt bis max 9% bei 30.001 :shock:: verkauften Produkten im Monat. Siehe http://partnernet.amazon.de/

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (21.08.2009, 13:32)
Oh, Schluck ....!

na, jedenfalls geht es mit dem Verkauf meiner Hundebücher endlich wieder etwas bergauf; diese Richtung gefällt mir ... thumbbup

Wie sieht es bei euch aus?
"Sommerloch" (fast) zu Ende?

Gruß, Babs

Benutzeravatar
Aengus
Beiträge: 305
Registriert: 28.05.2009, 11:44

Re:

von Aengus (21.08.2009, 14:38)
Bei mir scheint das Sommerloch gerade einzusetzen. Seit einer Woche kein einziges Exemplar verkauft. Das bin ich gar nicht mehr gewöhnt. blink3
Dafür ist seit heute die Fortsetzung zu meinem Vampirroman von BoD freigegeben worden. Kann sich also nur noch um Monate drehen bis Amazon in die Gänge kommt. :wink:

LG

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (21.08.2009, 14:42)
Aengus hat geschrieben:
Kann sich also nur noch um Monate drehen bis Amazon in die Gänge kommt. :wink:

LG


wem sagst du das? TOI TOI TOI!

Gruß, Babs

Benutzeravatar
Gabriele Schulz
Beiträge: 24
Registriert: 09.08.2009, 10:42
Wohnort: Staufenberg

Re:

von Gabriele Schulz (21.08.2009, 15:56)
Oh, ja das Sommerloch!! Nachdem ich im Mai/Juni ziemlich verwöhnt war mit den Verkaufszahlen (wahrscheinlich auch wegen zwei sehr positiver Zeitungsbereichte) und ich bei Amazon mal kurzzeitig auf einen Verkaufsrang knapp unter 5000 gelandet bin, stagniert alles im Moment etwas. Und der Verkaufsrang bei Amazon ist in geradezu traurige Tiefen gerutscht!

Andererseits regt das natürlich an, mal ein bissl mehr Werbung zu machen - außerdem hat es heute den ganzen Tag geregnet. Vielleicht zeichnet sich damit ja das Ende des Sommers ab und aller damit zusammenhängenden Löcher - wer weiß?

Ich wünsche Euch allen noch viel Erfolg!

Einen lieben Gruß von

Gabriele
Grenzliebe - ein deutsch-deutsche Liebesgeschichte

http://www.gabischulz.de

Benutzeravatar
Peyton
Beiträge: 378
Registriert: 17.07.2009, 17:17

Re:

von Peyton (21.08.2009, 21:21)
HURRA!!!!!

Ein Buch verkauft :D :D :D

Das ist natürlich ultra-wenig, aber ich freue mich trotzdem riesig. Nur schade, dass ich nicht weiß, WER es gekauft hat (und es wohl auch nie erfahren werde).

Nun ja, und ehrlich gesagt hoffe ich, dass es künftig noch weitere Käufer gibt, das wäre echt klasse.

Wenn ich Eure Verkaufszahlen lese, kann ich nur den Hut ziehen.

Wie macht Ihr das bloß?

Steigen die Verkaufszahlen an, je länger das Buch auf dem Markt ist? Oder sind die Verkäufe zu Anfang am höchsten?

Wie sind Eure Erfahrungen?

Oder hängt doch alles nur von der Werbung ab?

Viele liebe Grüße, über Eure Meinungen würde ich mich freuen

Peyton

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.