Glücklich wenn Du weinst

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


robertwalden
Beiträge: 34
Registriert: 16.08.2007, 08:15
Wohnort: Wien

Glücklich wenn Du weinst

von robertwalden (20.08.2007, 11:39)
(For the EMO Kids)


Wir waren auf der Straße
und stritten, der Himmel
warf Wasser auf uns herab
Wir hatten noch den Rauch
der Nacht in unseren Sachen
die Watte von Heavy Metal
in den Ohren

Da sagst Du zu mir
Ich will nicht mit Dir streiten
aber ich streite mit Dir
weil ich Deine Verzweiflung liebe
ich hasse es Dich fertig zu machen
aber ich tu es weil ich es liebe
wenn Du weinst

Wir suchten Hauseingänge
und Küsse, wir suchten unsere Hände
die wir im Schoß des anderen verloren
wir suchten im Schatten
nach unseren Blicken
und Du in meinen Augen nach Tränen
und ich suchte in Dir nach einem Grund

zu weinen

Benutzeravatar
Adriana
Beiträge: 487
Registriert: 08.04.2007, 12:24
Wohnort: Brandenburg/Havel

Re:

von Adriana (20.08.2007, 13:11)
Deine Freundin tut mir leid :wink: .
Aber das Gedicht ist gut gelungen.

Benutzeravatar
Woolf71
Beiträge: 175
Registriert: 16.07.2007, 19:24
Wohnort: Heppenheim

Re:

von Woolf71 (20.08.2007, 13:37)
Adriana (Moderator) hat geschrieben:
Deine Freundin tut mir leid :wink: .


Wieso Sie?

Da sagst Du zu mir
Ich will nicht mit Dir streiten
aber ich streite mit Dir
weil ich Deine Verzweiflung liebe


Hallo? robertwalden tut mir leid, der Umkehrschluß Ihrer Ausage: Er darf nicht glücklich sein, glückliche Menschen sind selten Verzweifelt, oder?

Grüße Wolfgang

Zusatz: Diese Art Beziehung leider auch schon erlebt, ja was tut Mann nicht alles für Frau cool1

Gefällt aber thumbbup
Zuletzt geändert von Woolf71 am 20.08.2007, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße an: BUK; Sartre; Leon; Camillieri und Koontz

robertwalden
Beiträge: 34
Registriert: 16.08.2007, 08:15
Wohnort: Wien

Re:

von robertwalden (20.08.2007, 13:38)
Bitte nicht das Lyrische Ich mit dem Autor gleichsetzen. :P
Außerdem gehört das Gedicht zu einem Zyklus mit dem Namen "Hörsturz" und widmet sich thematisch der temporären Homosexualität zweier langhaarigen, rockfanatischen Teenager, die alle Erwartungen ihrer Umwelt unterlaufen - eine zeitgemäße Form von Jean Michael Jarre´s Theó & Theá.

cheers,

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.