Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5693
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Siegfried (29.06.2017, 09:02)
Hallo allerseits!

Ich wende mich mit meiner Frage an all jene, die schon mal bei BoD ein Buch in einer Fremdsprache veröffentlicht haben.

Bekanntermaßen müssen die Bücher mit dem Hinweis auf die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) versehen werden. Wie ist das bei einem Buch, das in einer Fremdsprache veröffentlicht wird? Bleibt der Text in Deutsch, weil es eine Veröffentlichung über einen deutschen Verlag ist, oder erscheint der DNB-Hinweis in der Sprache des Buches?
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite // alle Preise zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5486
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von mtg (29.06.2017, 09:37)
Danke Siegfried für diese Frage, die mich demnächst auch betrifft …

Ich frag mal nach!

Benutzeravatar
Hannelore Goos
Beiträge: 521
Registriert: 04.05.2017, 15:11

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Hannelore Goos (29.06.2017, 10:12)
In unseren fremdsprachigen Büchern ist der Hinweis nicht drin.

Gruß
Hannelore
Es gibt Menschen, die denken gern, und Menschen, die schreiben gern. Leider sind das nicht immer dieselben. book:
(Aus einem Gartenforum)

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5693
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Siegfried (29.06.2017, 18:32)
Hannelore Goos hat geschrieben:
In unseren fremdsprachigen Büchern ist der Hinweis nicht drin.


Sind die Bücher im allgemeinen Handel (z. B. Veröffentlichung über Verlag mit ISBN) erhältlich? Dann unterliegen sie meines Wissens der Abgabepflicht an die zuständige Landesbibliothek (je nach Bundesland, abhängig vom Sitz des Verlages/Verlegers) sowie an die Nationalbibliothek (entweder Frankfurt/Main oder Leipzig).

Siehe §§ 14 und 15 DNBG:

DNBG hat geschrieben:
§ 14 Ablieferungspflicht
(1) Die Ablieferungspflichtigen haben Medienwerke in körperlicher Form nach § 2 Nr. 1 Buchstabe a in zweifacher Ausfertigung gemäß § 16 Satz 1 abzuliefern. Musiknoten, die lediglich verliehen oder vermietet werden (Miet- oder Leihmateriale), haben die Ablieferungspflichtigen in einfacher Ausfertigung gemäß § 16 Satz 1 abzuliefern.

§ 15 Ablieferungspflichtige
Ablieferungspflichtig ist, wer berechtigt ist, das Medienwerk zu verbreiten oder öffentlich zugänglich zu machen und den Sitz, eine Betriebsstätte oder den Hauptwohnsitz in Deutschland hat.


Ein Verstoß gegen § 14 DNBG kann teuer werden:

DNBG hat geschrieben:
§ 19 Bußgeldvorschriften
(1) Ordnungswidrig handelt, wer
1. entgegen § 14 Abs. 1, 2 oder 3 ein Medienwerk nicht, nicht richtig, nicht vollständig, nicht in der vorgeschriebenen Weise oder nicht rechtzeitig abliefert oder
2. entgegen § 17 Satz 1 eine Auskunft nicht, nicht richtig, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig erteilt.
(2) Ordnungswidrig handelt, wer als gewerblich tätige Ablieferungspflichtige oder als gewerblich tätiger Ablieferungspflichtiger eine in Absatz 1 bezeichnete Handlung fahrlässig begeht.
(3) Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis zu zehntausend Euro geahndet werden.
(4) Verwaltungsbehörde im Sinne des § 36 Abs. 1 Nr. 1 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten ist die Bibliothek.


Bis zu 10.000 Euro ... ohauerha!
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite // alle Preise zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
Hannelore Goos
Beiträge: 521
Registriert: 04.05.2017, 15:11

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Hannelore Goos (29.06.2017, 21:51)
Die Bücher wurden alle bei BoD herausgebracht. Soweit ich weiß, liefert BoD die Pflichtexemplare aus. Obwohl BoD auf die Seite, wo der Hinweis bei den deutschsprachigen Büchern steht, seinen FSC-Papierhinweis angebracht hat, wurde kein Hinweis auf das Fehlen bei den fremsprachigen Büchern erteilt.
Um die von dir zitierten Paragrafen habe ich mich nicht gekümmert. Früher bekam man von BoD eine Meldekarte und musste die Pflichtexemplare selbst nach Frankfurt und Leipzig schicken. Später hat BoD das dann selbst übernommen.

Im Zweifelsfall hat Bod den Fehler gemacht . . .

Gruß
Hannelore
Es gibt Menschen, die denken gern, und Menschen, die schreiben gern. Leider sind das nicht immer dieselben. book:
(Aus einem Gartenforum)

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5486
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von mtg (30.06.2017, 13:32)
Siegfried hat geschrieben:
Bekanntermaßen müssen die Bücher mit dem Hinweis auf die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) versehen werden. Wie ist das bei einem Buch, das in einer Fremdsprache veröffentlicht wird? Bleibt der Text in Deutsch, weil es eine Veröffentlichung über einen deutschen Verlag ist, oder erscheint der DNB-Hinweis in der Sprache des Buches?


Antwort der BoD-Vertriebsleitung:

»Wenn Sie mit deutscher ISBN ein Buch in englischer Sprache veröffentlichen, reicht nach meinem Verständnis der DNB-Hinweis auf Deutsch«.

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5693
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Siegfried (30.06.2017, 14:05)
mtg hat geschrieben:
Antwort der BoD-Vertriebsleitung:

»Wenn Sie mit deutscher ISBN ein Buch in englischer Sprache veröffentlichen, reicht nach meinem Verständnis der DNB-Hinweis auf Deutsch«.



thanks:
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite // alle Preise zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5693
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Siegfried (03.07.2017, 18:39)
So, ich habe heute per E-Mail Antwort von der DNB auf meine Anfrage zum Thema "Hinweis auf DNB" bekommen.

Leider gibt es keine Auskunft darüber, ob man diesen Hinweis in der Buchsprache setzen _muss_.

Aber:
Auf der Webseite der DNB steht der Hinweis in mehreren Sprachen zur Verfügung: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch.

Siehe: http://www.dnb.de/DE/Erwerbung/Meldever ... _node.html --> Stückchen nach unten scrollen.

Wer den Hinweis in Fremdsprache setzen will, kann sich hier offiziell bedienen.
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite // alle Preise zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
Hannelore Goos
Beiträge: 521
Registriert: 04.05.2017, 15:11

Re: Hinweis DNB in englischsprachigem Buch

von Hannelore Goos (03.07.2017, 18:51)
Hallo Siegfried,

danke für deine Mühe. Ich habe noch keine Antwort von der Nationalbibliothek. Für unsere englischen Bücher ist das jetzt geregelt. Für die niederländischen noch nicht, aber der Vermerk ist ja keine Pflicht.

Im Winter werde ich eine neue Serie"Astrokarten" basteln http://www.sonnenastro.de/Astrokarten/Astrokarten.htm. Wie ich verstanden habe, muss ich davon auch zwei Exemplare nach Frankfurt schicken.

Mal sehen, wie das geht.

Gruß
Hannelore
Es gibt Menschen, die denken gern, und Menschen, die schreiben gern. Leider sind das nicht immer dieselben. book:
(Aus einem Gartenforum)

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.