Homepage endlich Online!

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (18.04.2009, 21:29)
schreiberlein hat geschrieben:
Richymuc hat geschrieben:
Was ich nicht machen würde.. weil es keinen was angeht und weil es abschreckend wirkt.

Deine aussage auf der ersten Seite: Die Buchverkäufe halten sich in Grenzen.


Mir macht Ehrlichkeit einen Menschen und Denken ausserhalb der langweiligen Marketingstrategien einen Autoren sympathisch. Vielleicht fehlt für Leute, die wenig Einblick in den Literaturzirkus haben, die Ergänzung, dass das eher an der fehlenden Werbemaschinerie als an mangelnder Begeisterung der bisherigen Leser liegt, aber ansonsten finde ich das ok.


Mich stört es ja auch nicht, mir ist es nur aufgefallen, ich finde halt dass diese Aussage auf der Homepage mit der man für sein Buch Werbung macht etwas runterzieht.
War ja nur mein persönlicher "Auffaller"
"Mir vergeht die Lust", würde ich weglassen.

Aber es ist doch schön, wenn es mehrere Meinungen gibt, vielleicht liege ich ja falsch. Da ich aber auch sehr viel mit Werbung zu tun habe, finde ich positive Aussagen immer besser als negative, wenn man was verkaufen will...

Das Foto mit dem Pressebeitrag baut sich unwahrscheinlich langsam auf, könnte aber auch an meinem Internet liegen, oder die Datei ist einfach sehr groß.

LG Richard
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
schreiberlein
Beiträge: 68
Registriert: 11.02.2009, 15:22

Re:

von schreiberlein (18.04.2009, 21:40)
Richymuc hat geschrieben:
Da ich aber auch sehr viel mit Werbung zu tun habe, finde ich positive Aussagen immer besser als negative, wenn man was verkaufen will...


Eben, wenn man was verkaufen will. Aber vielleicht will man's ja einfach in erster Linie präsentieren. Und dann ist Offenheit und ehrliche Darstellung gefragt und keine Stategie.

Lieben Gruss, Du Werbemensch :P

Hanna
Beiträge: 470
Registriert: 22.11.2008, 11:11

Re:

von Hanna (18.04.2009, 21:46)
Lieben Gruss, Du Werbemensch :P

Habs mir nochmals genauer angeschaut, Richy, vielleicht könnte Kerstin in ihrem Text weglassen, dass sie aufhört mit Schreiben, wenn der Verkauf nicht besser anläuft. Dass das Buch sich erst mal durchsetzen muss, darf man schon erwähnen. Finde ich.
Ein weiterer lieber Gruss du Werbemensch :wink:
Herzliche Grüsse
Hanna
www.hanna-steinegger.ch

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (18.04.2009, 22:08)
Nein, nein , nein...

Es ist Wochenende und ich werde mich bestimmt nicht mit zwei Frauen gleichzeitig anlegen.

So dumm bin ich auch wieder nicht cheezygrin da ziehe ich den kürzeren.


Außerdem bin ich kein Werbemensch.


Ich will ja hier nicht angeben, aber ich habe 2000 Leute unter mir !!!




na ja... ich bin der Friedhofsgärtner
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Markus

Re:

von Markus (18.04.2009, 22:25)
schreiberlein hat geschrieben:
Richymuc hat geschrieben:
Was ich nicht machen würde.. weil es keinen was angeht und weil es abschreckend wirkt.

Deine aussage auf der ersten Seite: Die Buchverkäufe halten sich in Grenzen.


Mir macht Ehrlichkeit einen Menschen und Denken ausserhalb der langweiligen Marketingstrategien einen Autoren sympathisch.


thumbbup thumbbup thumbbup

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 82
Registriert: 11.01.2009, 19:03
Wohnort: Salzburg

Re:

von Madison (18.04.2009, 22:48)
So ich hab mir mal eure Beiträge durch gelesen. Erstmal danke dafür :D Hab den angesprochenen Eintrag nun etwas überarbeitet. Will ja nicht, dass sich drei wegen mir kloppen :lol: cheezygrin

Naja, ich bin wohl weniger der strategische Werbemensch, als dass ich gern einfach drauf los schreib und mir nicht wirklich Gedanken drum mach, ob ich damit jetzt jemanden auf den Fuß tret oder sowas! Wenn's schlecht ankommt, dann leg ich mir eh selbst ein faules Ei! cheezygrin

Aber habs jetzt dennoch geändert, weil ich einfach das Gefühl hatte, es muss nicht sein! cheezygrin
Work smart, not hard
www.austrian-writer.at

Benutzeravatar
schreiberlein
Beiträge: 68
Registriert: 11.02.2009, 15:22

Re:

von schreiberlein (18.04.2009, 22:59)
Madison hat geschrieben:
Will ja nicht, dass sich drei wegen mir kloppen :lol: cheezygrin


Ich prügel mich grundsätzlich nur mit Leuten, die mir körperlich unterlegen sind. Und den Eindruck macht Richy nicht auf mich.

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (18.04.2009, 23:13)
Hallo Kerstin,

im Prinzip gefällt mir Deine Seite sehr gut. Sie ist schnörkellos und lenkt nicht unnötig von den Inhalten ab.

Was mir nicht so gefällt, ist die harte weiße Schrift auf dem fast schwarzen Grund. Mit einer sehr hellen, leicht getönten Schrift wäre es für das Auge angenehmer - aber das ist ja auch Geschmackssache.

Was ich (im momentanen Zustand!) überhaupt nicht gut finde, ist der englische Teil. Da ist kaum Inhalt drin oder es steht "coming soon".
Bei "Links" steht schlicht: Follow me on Twitter.
Da gehört wenigstens ein "Please" davor, damit es auch als Einladung verstanden wird. So ist es eher ein Befehl - es fehlt nur das Ausrufezeichen :wink: Hier würde ich erst einmal "parken" und mehr Inhalt liefern.

Warum hast Du teilweise schwarze Schrift auf fast schwarzem Untergrund gewählt (z. B. im Impressum)? Das ist wie mit Geheimtinte - nur lesbar, wenn man den Text markiert.

Was auch etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist die unterschiedliche Schriftgröße auf den einzelnen Seiten. Absicht oder Versehen?

Wie gesagt, ansonsten finde ich das Design, und vor allem die Strukturierung, gut thumbbup

LG,
Julia

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (19.04.2009, 21:40)
schreiberlein hat geschrieben:
Madison hat geschrieben:
Will ja nicht, dass sich drei wegen mir kloppen :lol: cheezygrin


Ich prügel mich grundsätzlich nur mit Leuten, die mir körperlich unterlegen sind. Und den Eindruck macht Richy nicht auf mich.


Das freut mich aber sehr, dass Du nicht "geistig" unterlegen geschrieben hast. cheezygrin
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 82
Registriert: 11.01.2009, 19:03
Wohnort: Salzburg

Re:

von Madison (12.06.2009, 20:30)
So hab die HP mal wieder etwas umgeändert. Hab ja sonst nix zu tun :lol:
Auch ne kleine Umfrage zum Bild für das Cover meines zweiten Buches hab ich online gestellt. Würd mich freuen, wenn ein paar, oder auch ganz viele, von euch abstimmen :wink:

Die Umfrage findet ihr unter "No happy ending stories"

www.austrian-writer.at
Work smart, not hard

www.austrian-writer.at

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.