Kennt jemand den Verlag 3.0

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Moe Teratos
Beiträge: 139
Registriert: 14.06.2011, 16:31

Kennt jemand den Verlag 3.0

von Moe Teratos (05.04.2012, 12:31)
Hallo zusammen!

Habe gestern eine E-mail bekommen und weiß gerade nicht, was mir die Verfasserin damit sagen will blink3 !
Habe mir die Internetseite von diesem Verlag 3.0 angesehen und war danach auch nicht schlauer.
Mal abgesehen davon, dass ich nicht glaube, dass momentan ein Verlag Interesse an mir hat, interessiert mich doch, was die gute Frau aus der E-mail eigentlich von mir will cheezygrin ! Vielleicht kennt jemand von euch diesen "Verlag" ja.

Ich poste mal die E-mail:

Nachricht: Hallo Moe,

ich möchte dich einladen, dir unsere Verlagsseite anzuschauen. Wir sind kein klassischer Verlag, sondern ein sehr moderner Verlag, der auf den Gedanken der Community aufgebaut ist.
Hier können Autoren ihre Bücher über uns verlegen oder unseren Verlag-Shop als zusätzliche Verkaufsstelle nutzen.

Darf ich dich ein wenig gezielt auf unserer Webseite führen?

Zuallererst unsere lebendige Startseite:
http://buch-ist-mehr.de

Hier geht es zu unserer Verlagsphilosophie:
http://buch-ist-mehr.de/verlag-3-0/der- ... hilosophie

Hier ein paar Gedanken zur Community mit einem interessanten Video zum Thema semantisches Web:
http://buch-ist-mehr.de/verlag-3-0/ein- ... -community

Wir haben auch eine Schatzkiste für kostenlose Downloads nach dem Crative-Common-Prinzip (CC):
http://buch-ist-mehr.de/verlag-3-0/schatzkiste

Hier können Selbstverlage ihre Bücher einstellen:
http://buch-ist-mehr.de/verlag-3-0/ein- ... bstverlage

Und hier geht es zu unserem Forum:
http://buch-forum.net/verlag-3-0

Wir sind noch ein sehr junger Verlag und erste seit Januar aktiv, aber unsere Fangemeinde wächst, wie du hier auf Facebook sehen kannst:
http://www.facebook.com/Verlag3.0

Wenn dir unser Konzept gefällt, dann melde dich einfach mal bei uns und teile uns mit, was wir für dich tun können :-)

Du kannst gerne direkt an mich malen: kerstin@verlag30.de oder du nutzt das Kontaktformular auf unserer Webseite.

Herzliche Grüße aus Bedburg
Kerstin vom Team Verlag 3.0

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (05.04.2012, 13:59)
Ich würde sagen, in erster Linie suchen sie Mitglieder für ihr leeres Forum :wink:
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Klaus D. Klimke

Re:

von Klaus D. Klimke (05.04.2012, 14:15)
SandraR hat geschrieben:
Ich würde sagen, in erster Linie suchen sie Mitglieder für ihr leeres Forum :wink:


Nur nebenbei bemerkt:

Der Autorenpool hat 2007(!) auch mit "1" angefangen, und nicht mit 4821.

MfG
Klaus

Benutzeravatar
Moe Teratos
Beiträge: 139
Registriert: 14.06.2011, 16:31

Re:

von Moe Teratos (05.04.2012, 14:25)
SandraR hat geschrieben:
Ich würde sagen, in erster Linie suchen sie Mitglieder für ihr leeres Forum :wink:


Ja, die gähnende Leere im Forum ist mir auch aufgefallen :wink: !
Es kann natürlich auch wirklich sein, dass sie noch recht neu dabei sind, wie Klaus D. Klimke es angemerkt hat, kann ich nicht sagen.

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (05.04.2012, 14:52)
Es steht ja irgendwo, es gibt sie seit Januar.
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Moe Teratos
Beiträge: 139
Registriert: 14.06.2011, 16:31

Re:

von Moe Teratos (05.04.2012, 23:46)
SandraR hat geschrieben:
Es steht ja irgendwo, es gibt sie seit Januar.


Okay, das hatte ich nicht gesehen. Dann gibts die ja wirklich noch nicht lang.

Benutzeravatar
Tito
Beiträge: 130
Registriert: 04.02.2011, 15:23
Wohnort: Nordpol

Re:

von Tito (06.04.2012, 01:07)
Klaus D. Klimke hat geschrieben:
SandraR hat geschrieben:
Ich würde sagen, in erster Linie suchen sie Mitglieder für ihr leeres Forum :wink:


Nur nebenbei bemerkt:

Der Autorenpool hat 2007(!) auch mit "1" angefangen, und nicht mit 4821.

MfG
Klaus


Ja, aber Heinar ist weg und die anderen 4820 User sind alles Fakeaccounts des ein und derselben Person -.-

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (06.04.2012, 06:20)
Ja und der Hauptinhaber ist das Klonschaf cheezygrin aus der Rubrik "was wir schon immer vermutet haben"

Edit meint noch, ich sehe bis jetzt dort nichts negatives, mein Rat "im Auge behalten" kann nicht schaden. Ein junger Verlag ist noch nicht mit Autoren überlaufen :wink:
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Klonschaf
Beiträge: 532
Registriert: 18.04.2011, 15:35

Re:

von Klonschaf (06.04.2012, 10:07)
angle: smart2


Ein Klonschaf ist ja bekanntlich durch nichts zu ersetzen. Außer durch noch mehr Klonschafe.

Benutzeravatar
Moe Teratos
Beiträge: 139
Registriert: 14.06.2011, 16:31

Re:

von Moe Teratos (06.04.2012, 12:59)
SandraR hat geschrieben:
Ja und der Hauptinhaber ist das Klonschaf cheezygrin aus der Rubrik "was wir schon immer vermutet haben"

Edit meint noch, ich sehe bis jetzt dort nichts negatives, mein Rat "im Auge behalten" kann nicht schaden. Ein junger Verlag ist noch nicht mit Autoren überlaufen :wink:


Ja das werde ich machen. Einfach mal beobachten die Sache :wink: !

Off Topic: Ich wünsche allen ein paar schöne und erholsame Feiertage, besonders den ganzen Klonschafen cheezygrin !

LG

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (06.04.2012, 13:30)
Klonschaf sollte mal besser ein paar Tage zu Hause bleiben sonst wird aus ihm noch ein leckeres Osterlamm angle:
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Moe Teratos
Beiträge: 139
Registriert: 14.06.2011, 16:31

Re:

von Moe Teratos (06.04.2012, 13:44)
SandraR hat geschrieben:
Klonschaf sollte mal besser ein paar Tage zu Hause bleiben sonst wird aus ihm noch ein leckeres Osterlamm angle:


thumbbup

Benutzeravatar
Klonschaf
Beiträge: 532
Registriert: 18.04.2011, 15:35

Re:

von Klonschaf (06.04.2012, 14:27)
`*Kreisch !!!

Monika K.
Beiträge: 3017
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (08.04.2012, 10:34)
Sollte eines der Klonschafe nach Ostern fehlen, dann ist das nicht meine Schuld. Bei uns gibt es heute Ziege. (Man isst, was man ist.)

Es melden sich hier auch viele Leser als Mitglieder an, um die Funktionen "Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen" oder "Alle Foren als gelesen markieren" verwenden zu können. Außerdem kann man dann dann die Profile einsehen und PNs verschicken. Das sind nicht alles Karteileichen.

Benutzeravatar
Verlag 3.0
Beiträge: 12
Registriert: 11.04.2012, 18:28

Re:

von Verlag 3.0 (11.04.2012, 18:52)
Hallo zusammen,

da wir mitbekommen haben, dass uns ein eigenes Thema gewidmet wurde, da dachten wir, wir melden uns gleich mal hier an :D

@ Moe: auf dich sind wir aufmerksam geworden, weil du uns auf Twitter folgst. :wink:

Wenn ihr Fragen direkt an uns stellen wollt: dann los!

Es grüßt euch vom Verlag 3.0

Kerstin

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.