Pentagramm des Todes

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Daniela
Beiträge: 24
Registriert: 30.04.2008, 08:32
Wohnort: Dresden

Re:

von Daniela (04.05.2008, 13:48)
Hallo Irrlicht!

Ich finde deine erste Seite ausgesprochen plastisch geschrieben, auch der Fall des Teddys - mir lief ein Schauer über den Rücken. Ich würde daran keineswegs was ändern. thumbbup
Einzig und allein das Make-up :wink: aber als Frau schaut man da ganz genau drauf.

angle:

Viel Erfolg!
PS: Hast du einen Literaturagenten? Dann kommst du besser an Verlage ran. Da ein Literaturagent in der Regel nur an deinen Verkäufen mit 15% deiner Autorengage verdienen sollte, entsteht kein Risiko. Wird nichts verkauft, hast du auch keine Kosten.
Verlage lassen sich lieber mit Agenten als Autoren ein, da ein Agent das Buch bereits einer Vorprüfung unterzogen hat.
thumbbup
Leben und leben lassen, ganz gelassen.

mtg

Re:

von mtg (04.05.2008, 14:04)
Daniela hat geschrieben:
Verlage lassen sich lieber mit Agenten als Autoren ein, da ein Agent das Buch bereits einer Vorprüfung unterzogen hat.

Das ist ja mal ein guter Tipp! Danke schön! thumbbup

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.