Peinliche 1 Sterne Rezensionen bei Amazon

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Ursula Prem (Moderator)

Re:

von Ursula Prem (Moderator) (10.09.2009, 10:17)
g.c.roth (Moderator) hat geschrieben:
Die Sache ist aufgeklärt und im Grunde die traurige Geschichte
eines kranken Menschen, der jeden Bezug zur Realität verloren hat.
Wer so etwas (das in diesem speziellen Fall ja keine einmalige Aktion war) unterstützt,
verteidigt oder selbst praktiziert, dem fehlt es schlicht an Charakter oder Durchblick.


Grete, ich würde mal sagen: Du hast es auf den Punkt gebracht! thumbbup
Ich bin froh, dass die Sache nun durch Löschung von 5 der 6 betreffenden Rezensionen doch noch einen versöhnlichen Ausgang gefunden hat.

LG,
Ursula

büchernarr

Re:

von büchernarr (10.09.2009, 15:12)
Hallo Sylvia,
mit deinen dunklen Andeutungen kann ich beim besten Willen nichts anfangen.
Sollteste du irgendwann bereit sein, dich konkret zu äußern, dann melde dich bitte. Ich ziehe mich aus diesem Threas bis auf weitere zurück.
Gruß
Bernd

Sylvia B. (Moderator) hat geschrieben:
büchernarr hat geschrieben:
Die Sache ist aufgeklärt und im Grunde die traurige Geschichte
eines kranken Menschen, der jeden Bezug zur Realität verloren hat.


Hallo Grete,
das hört sich ja fast zu schön an um wahr zu sein. Sollte wirklich wieder Friede in die Forenwelt einkehren?
Es würde mich jedenfalls sehr freuen.
Gruß
Bernd


hmm, also irgendetwas fehlt in deinem Kommentar, meine ich

Ursula Prem (Moderator)

Re:

von Ursula Prem (Moderator) (10.09.2009, 15:15)
Ursula Prem (Moderator) hat geschrieben:
Grete, ich würde mal sagen: Du hast es auf den Punkt gebracht! thumbbup
Ich bin froh, dass die Sache nun durch Löschung von 5 der 6 betreffenden Rezensionen doch noch einen versöhnlichen Ausgang gefunden hat.


Nun muss ich mich ausnahmsweise mal selbst zitieren. Denn da hab ich den Mund vorhin leider zu voll genommen. :(
Die Sache ist doch noch nicht zu Ende. Die Diskussion auf Amazon tobt unvermindert:

http://bit.ly/psnfL

LG,
Ursula

Benutzeravatar
Sylvia B.
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2008, 19:41

Re:

von Sylvia B. (10.09.2009, 15:21)
Eins können Sie mir glauben, wenn ich mich einem Club anschließe, muss der einen Pro haben.


den Kommentar von Lieschen finde ich genial. cheezygrin Aber ob jeder weiß, was ein Pro ist? Kann ja nur sitzen, wenn man auch Bescheid weiß.
www.forentroll.com
www.sylvia-b.de
Sylvia B. ist Mitautorin in der Schriftstellergemeinschaft

›Ein Buch lesen‹ www.ein-buch-lesen.de
#News #Literatur #Kunst www.ein-buch-lesen.com

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (10.09.2009, 16:00)
büchernarr hat geschrieben:
?


Hallo,
ich kann nur ein weiteres großes Fragezeichen hinzufügen.

Einige Beiträge hier und bei amazon verwundern und verwirren mich.
Da hat sich ja ein riesiges 'Schlachtfeld' entwickelt.
Ich frage mich, wem mit dem Ganzen noch gedient ist.

Viele Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Thomas Becks
Beiträge: 2747
Registriert: 04.09.2007, 17:47
Wohnort: Ruhrgebiet

Re:

von Thomas Becks (10.09.2009, 16:23)
Ursula Prem (Moderator) hat geschrieben:
http://bit.ly/psnfL


Reine Energieverschwendung.

Ihr sollt Bücher schreiben!!

Gruß Thomas

WalterJoergLangbein

Worum es meiner Meinung nach geht...

von WalterJoergLangbein (10.09.2009, 16:54)
Worum es meiner Meinung nach geht...

Oder anders ausgedrückt: Es geht nicht nur um gezielte Angriffe auf einzelne BOD-Autoren/innen. Wenn einzelne ganz gezielt schlecht »rezensiert« werden, dann ist das gegen die Gemeinschaft gerichtet. Niemandem sollte das gleichgültig sein.

Es geht um BOD und um die Chancen von BOD. Und wenn es um die Chancen von BOD geht, geht es um die Chancen des einzelnen Autoren/ der einzelnen Autorin.

Zusammenhalt ist gefragt, gegenseitige Unterstützung!

Walter

Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 3821
Registriert: 05.04.2007, 16:20
Wohnort: Norden

Re: Worum es meiner Meinung nach geht...

von Heiner (10.09.2009, 17:01)
WalterJoergLangbein hat geschrieben:
Zusammenhalt ist gefragt, gegenseitige Unterstützung!


Hallo,

wahre Worte. Rezensionen sollten immer ehrliche Beurteilungen bleiben, und weder im postiven noch im negativen Sinne künstlich manipuliert werden.

Lernt Euch hier gegenseitig kennen, kauft bei Interesse Eure Bücher und schreibt wenn Ihr meint ehrliche Rezensionen. Dafür ist dieses Forum da...

Grüße

Heiner

Benutzeravatar
Thomas Becks
Beiträge: 2747
Registriert: 04.09.2007, 17:47
Wohnort: Ruhrgebiet

Re:

von Thomas Becks (11.09.2009, 01:16)
Ja, aber Walter Joerg, Sylvia, Hakket, Joerg Walter, Sylvia, Hakket, Walter Joerg, Sylvia, Hakket, Sylvia, Joerg Walter, Hakket bringt doch nix.Oder?

WalterJoergLangbein

Ein Gedicht?

von WalterJoergLangbein (11.09.2009, 07:13)
Thomas Becks hat geschrieben:
Ja, aber Walter Joerg, Sylvia, Hakket, Joerg Walter, Sylvia, Hakket, Walter Joerg, Sylvia, Hakket, Sylvia, Joerg Walter, Hakket bringt doch nix.Oder?


Ist das Gedicht?

Walter

Benutzeravatar
Sylvia B.
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2008, 19:41

Re:

von Sylvia B. (11.09.2009, 10:59)
Thomas Becks hat geschrieben:
Ja, aber Walter Joerg, Sylvia, Hakket, Joerg Walter, Sylvia, Hakket, Walter Joerg, Sylvia, Hakket, Sylvia, Joerg Walter, Hakket bringt doch nix.Oder?


meinst Du mich? wieso bringe ich nix, wenn Du mich meinst?
und Walter Jörg ist mir klar. der Name sagt mir was.
aber wie kommst Du auf den dritten Namen?
wo hast Du denn den in dem Zusammenhang gelesen?
www.forentroll.com

www.sylvia-b.de

Sylvia B. ist Mitautorin in der Schriftstellergemeinschaft



›Ein Buch lesen‹ www.ein-buch-lesen.de

#News #Literatur #Kunst www.ein-buch-lesen.com

büchernarr

Re:

von büchernarr (11.09.2009, 13:01)
Sylvia B. (Moderator) hat geschrieben:
büchernarr hat geschrieben:
?


mit der antwort habe ich gerechnet. weißte was Bernd: schlafen wir ein paar Nächte drüber -
natürlich jeder für sich cheezygrin


Muss ich daraus schließen, dass du deine Antworten selbst als etwas dürtig befindest?

Benutzeravatar
Thomas Becks
Beiträge: 2747
Registriert: 04.09.2007, 17:47
Wohnort: Ruhrgebiet

Re:

von Thomas Becks (11.09.2009, 17:47)
Ein Gedicht? Bitteschön!


Der Führer ist ein armes Schwein
der Führer hat kein Führerschein cheezygrin

Rita Hajak

Re:

von Rita Hajak (11.09.2009, 18:52)
Ein Gedicht? Bitteschön!


Der Führer ist ein armes Schwein
der Führer hat kein Führerschein


Ein Führer braucht keinen Führerschein,
muss nur ein guter Führer sein,
sonst ist er ein armes Schwein


LG.Rita

büchernarr

Re:

von büchernarr (11.09.2009, 18:57)
thumbbup

Gut gekontert, Rita.
Bernd

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.