Bericht über Buchentstehung in der ZEIT

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Horst
Beiträge: 19
Registriert: 30.04.2007, 09:45

Bericht über Buchentstehung in der ZEIT

von Horst (13.10.2009, 10:54)
Hallo,

ich fand das ganz spannend:
http://www.zeit.de/2009/42/DOS-Dick-und-doof?page=all

Viele Hintergründe und auch konkrete Zahlen werden genannt.

Grüße
Horst
Leben ohne Diät
Schlank durch ehrliche Lebensmittel
Blog ohne Diät

Benutzeravatar
Blanca Imboden
Beiträge: 283
Registriert: 20.08.2009, 17:04
Wohnort: Schweiz

Re:

von Blanca Imboden (13.10.2009, 11:03)
Wurde hier schon gepostet. Aber trotzdem und noch einmal:
Total spannend.
Blanca
Mein BOD-Buch:
«Allein in Afrika», 2005
www.blancaimboden.ch

Benutzeravatar
Horst
Beiträge: 19
Registriert: 30.04.2007, 09:45

Re:

von Horst (13.10.2009, 11:05)
Oh. Sorry. Hatte kurz gesucht, es aber nicht gefunden.
Leben ohne Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel

Blog ohne Diät

Benutzeravatar
Blanca Imboden
Beiträge: 283
Registriert: 20.08.2009, 17:04
Wohnort: Schweiz

Re:

von Blanca Imboden (13.10.2009, 11:10)
Unter KUNTERBUNT: "Interessanter Artikel".
Besser doppelt, als gar nicht.
blanca
Zuletzt geändert von Blanca Imboden am 13.10.2009, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
Mein BOD-Buch:

«Allein in Afrika», 2005

www.blancaimboden.ch

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (13.10.2009, 12:36)
Hallo Blanca,

Blanca Imboden hat geschrieben:
Besser doppelt, als gar nicht.


Das passiert meistens, wenn man sich Mühe gibt, einen möglichst nichtssagenden Titel zu finden cheezygrin

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (13.10.2009, 12:49)
Ein wirklich interessanter Artikel!!!

Gruß, Barbara

Benutzeravatar
Selector
Beiträge: 16
Registriert: 24.09.2009, 20:09
Wohnort: Mannheim

Re:

von Selector (19.10.2009, 18:38)
Habe just den Artikel zu DICK DOOF UND ARM gelesen.
Danke für den Hinweis, auch wenn er doppelt war, denn den ersten Hinweis auf diesen Artikel hatte ich nicht bemerkt.

Jetzt frage ich mich natürlich die ganze Zeit, wie ich eine
"aktuelle Sexdebatte zu Prostitution von Migranten und Salsa-Partys"
in Gang kriege, weil es das Buch zur Debatte schon gibt.
lol
Der Arikel war wirklich sehr lehrreich.
Ich werde meine Marketingstrategie überdenken....
Siggi Selector
Autor von "Sex oder Salsa"

Benutzeravatar
Amos
Beiträge: 111
Registriert: 24.04.2007, 08:11
Wohnort: Bad Mergentheim

Re:

von Amos (20.10.2009, 09:26)
Sex sells, das ist schon eine Strategie. Der Preis für 112 Seiten ist aus meiner Sicht, gewagt. Bei amazon sechsstellig. Olympiade 2016 in Rio, vielleicht hilfst!

Kann nur besser werden, viel Erfolg
Das aktuelle Buch: Die bösen Tage sind vorbei Planungshilfen für den beruflichen Erfolg.
ISBN 3-8334-4103-8
www.amos-ruwwe.de

Wortgewandt
Beiträge: 92
Registriert: 25.08.2009, 10:51

Re:

von Wortgewandt (27.10.2009, 15:14)
Der Inhalt des Artikels mag ganz interessant sein, wirkliche Substanz liefert er allerdings nicht. Ich bin zwar ein großer Freund der ZEIT und deren Artikeln; dieser jedoch ist mit Abstand einer der schlechtesten Artikel, die ich seit langem gelesen habe.

Geschwafel wie "Auf der anderen Seite des Tisches sitzt eine junge Frau von Droemer Knaur. Sie ist eine Key-Account-Managerin. Sie verkauft Bücher, so wie die Verlagsvertreterin. Aber sie betreut nicht ein paar Hundert kleine Kunden, sondern zwei große. Einer ist Hugendubel. Weil Hugendubel für Droemer Knaur so wichtig ist." langweilt und zerrt die Story ins unerträgliche.

Ich hoffe, das Buch war deutlich besser...

Grüße

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.