Hassliebe

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Hassliebe

von AmberStuart (22.10.2009, 03:03)
Hassliebe...

Sie wollte ihn verlassen
Er hat sie aufgerieben
Er liebt es - sie zu hassen
Sie hasst es - ihn zu lieben

Sie haben sich geschlagen
Es ging um Kopf und Kragen
Sie wollten sich verklagen
und haben sich - vertragen...

Misch dich nicht ein und schweige
zerfleischt sich mal ein Pärchen
Du spielst die dritte Geige
und machst dich schnell zum Närrchen

:wink:

Detlef Schumacher
Beiträge: 1318
Registriert: 01.09.2008, 21:15

Re:

von Detlef Schumacher (22.10.2009, 08:55)
Hallo Amber, wieder ist Dir ein aussagestarkes Gedicht gelungen.
LG Detlef

Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Re:

von AmberStuart (22.10.2009, 11:49)
Ein Denker und Stratege
ist Detlef - mein Kollege... cheezygrin

Danke und LG,
Amber :wink:

Benutzeravatar
Aston Skovgaard
Beiträge: 621
Registriert: 26.03.2009, 09:38
Wohnort: Lübeck

Re:

von Aston Skovgaard (22.10.2009, 13:24)
Hi Amber !

Hast du wieder mal sehr gut geschrieben und in Szene gesetzt thumbbup

Gerne mehr davon ...

LG Asti :wink:

oliver
Beiträge: 120
Registriert: 02.05.2009, 20:15

Re:

von oliver (22.10.2009, 14:51)
Hallo Amber,

einfach super und treffend geschrieben! thumbbup

LG Olli

Benutzeravatar
Felix16
Beiträge: 197
Registriert: 05.06.2008, 10:17
Wohnort: Hamburg

Re:

von Felix16 (22.10.2009, 16:13)
Ganz und gar aus dem Leben gegriffen. Kompliment.

Felix
Website: News and Books
http://www.felixbooks.info

Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Re:

von AmberStuart (22.10.2009, 18:59)
Thx...

Asti... :wink:
Oliver... :wink:
Felix... :wink:

Freut mich, dass euch die Zeilen
gefallen haben... (*_*)

LG, Amber

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (24.10.2009, 17:21)
Es ist kein schlechtes Gedicht, allerdings fehlt mir der Schwung in der Melodik.
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -
Johann Paul Friedrich Richter

Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Re:

von AmberStuart (25.10.2009, 00:01)
Hi Anton,

dann versuch mal, den Text schnell
zu rappen.
Was meinst du, wie das abgeht und
zZzZzZzZzischt =>>>>>>>>>>>

cheezygrin

LG, Amber :P

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.