Meine große Wunschliste

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Pop_Hope
Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2009, 16:23

Meine große Wunschliste

von Pop_Hope (27.10.2009, 17:18)
Die größten Probleme haben jene Autoren, die ihr Buch im Querformat erstellen möchten.
1) EasyCover kann man nicht benutzen, weil die Bilder verzerrt dargestellt werden. Bod lässt hier die Autoren testen und verdient ihr Geld mit Anrufen an die Hotline.
2) Die alternative Berechnungsmöglichkeit des "Paperbacks" (u.a.) mutet dem Kunden zu, dass er weiss, wann ein Komma oder ein Punkt gesetzt wird. Nur nach dem man die Hotline angerufen hat, bringt man in Erfahrung, dass Bod zwar Kommas vorgibt, aber bei der Eingabe einen Punkt (für Dezimalstellen) haben will. Wer dass nicht weiß, erhält immer ein falsches Ergebnis.
3) Die Definition, was ist Höhe und Breite eines Buches, muss überall durchgängig beschrieben sein; ein lapidares 15 x 17 hilft einem Neuling wenig.
4) Die komplette Web-Site von Bod müsste von einem technischen Redakteur debuged werden. Das würde den Profi-Lektoren, die frech ihre Dienste anbieten, die Augen öffnen.
5) Ein gemeldeter Fehler (Grammatik & Rechtschreibung) wurde zügig korrigiert - auf die Korrektur anderer, warte ich noch.

Positiv:
Die Hotline ist freundlich, muss aber auf Grund unausgegorener Software bzw. Web-Auftritt, die Waffen strecken.

Benutzeravatar
David Damm
Beiträge: 449
Registriert: 19.10.2009, 12:07
Wohnort: Berlin

Re:

von David Damm (27.10.2009, 17:24)
Hallo, also ich bin mit BoD und der Webseite ganz zufrieden. Natürlich tauchen immer mal Probleme auf, aber BoD versucht diese schnell zu lösen.
Und die Informationen und Anleitungen auf der Webseite sind reichhaltig. Mir ist bisher noch keine andere Verlagseite untergekommen, bei der man so detailliert sein Buch kalkulieren, die Umschlagseite berechnen kann u.s.w.
Das ist eine große Hilfestellung beim Erstellen eines Buches.

Und bei den Formatangaben ist es gewöhnlich so, dass immer erst die Breite und dann die Höhe angegeben wird (BxHxT - wie bei Möbeln), oder nicht?

Viele Grüße,
David

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (27.10.2009, 17:49)
Hallo David,

David Damm hat geschrieben:
Und bei den Formatangaben ist es gewöhnlich so, dass immer erst die Breite und dann die Höhe angegeben wird (BxHxT - wie bei Möbeln), oder nicht?


Und zur Not hilft auch Denken. Okay, ich weiß, ist wohl eine der schmerzhaftesten Krankheiten cheezygrin

Wenn man wirklich nicht weiß, in welcher Reihenfolge Breite und Höhe angegeben werden, schaut man sich einfach mal ein bekanntes Format an und zieht daraus seine Schlussfolgerungen.

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re: Meine große Wunschliste

von hawepe (27.10.2009, 17:51)
Pop_Hope hat geschrieben:
Das würde den Profi-Lektoren, die frech ihre Dienste anbieten, die Augen öffnen.


In einer Mailingliste wäre dafür ein PLONK fällig. Aber in Foren glauben manche, nicht tief genug unter die Gürtellinie greifen zu dürfen.

Heinz.

Pop_Hope
Beiträge: 2
Registriert: 27.10.2009, 16:23

Re:

von Pop_Hope (28.10.2009, 18:38)
David Damm hat geschrieben:
Hallo, also ich bin mit BoD und der Webseite ganz zufrieden. Natürlich tauchen immer mal Probleme auf, aber BoD versucht diese schnell zu lösen.
Und die Informationen und Anleitungen auf der Webseite sind reichhaltig. Mir ist bisher noch keine andere Verlagseite untergekommen, bei der man so detailliert sein Buch kalkulieren, die Umschlagseite berechnen kann u.s.w.
Das ist eine große Hilfestellung beim Erstellen eines Buches.

Und bei den Formatangaben ist es gewöhnlich so, dass immer erst die Breite und dann die Höhe angegeben wird (BxHxT - wie bei Möbeln), oder nicht?

Viele Grüße,
David

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.