Titelrecht

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Benutzeravatar
tirol
Beiträge: 56
Registriert: 21.09.2009, 20:38

Titelrecht

von tirol (10.11.2009, 16:29)
Hallo

Habe eine Frage bzgl Titelrecht.

Man sagt ja immer, es darf nur einmal ein Titel verwendet werden, ansonsten verletzt man das Titelschutzrecht.

Nun finde ich aber immer wieder Bücher die den selben Titel haben, aber von verschiedenen Autoren sind.

Wenn man jeden Titel nur einmal verwenden darf, wäre ja irgendwann mal kein Titel mehr frei.

Wie weit geht ein Titelschutz? Wenn man zb. als Titel "Erfahrung" hat, kann man dann "Erfahrungen" noch nehmen? Oder "die Erfahrung"?

Danke für eure Infos.

BERSERKER
Beiträge: 57
Registriert: 21.10.2009, 16:03

Re:

von BERSERKER (10.11.2009, 16:49)
Hallo.

Suche mal nach Titelschutz im Forum (oben auf Suche drücken) Das Thema ist schon mehreremale durchgekaut worden).

Berserker.

Benutzeravatar
T.Tharun
Beiträge: 142
Registriert: 07.09.2009, 17:52

Re:

von T.Tharun (10.11.2009, 19:14)
Kommt auf den Titel an, bzw. darauf, wie speziell er ist.

Einen Titel wie "Erfahrungen" oder sowas wie "Mein Leben" kann keiner schützen.
Wenn du den Titel "Die Erfahrungen von Hans Dietmar von Almbrecht auf der Reise in den Kongo" als Titel hast, dann ist das jedoch geschützt, weil es sehr speziell ist.

holz

Re:

von holz (10.11.2009, 19:16)
eine Zusammenfassung hier:

http://www.buchhandel-bayern.de/sixcms/ ... st2008.pdf

(siehe dort Seite 2)

Benutzeravatar
Ruth
Beiträge: 652
Registriert: 18.04.2007, 13:52
Wohnort: Münsterland

Re:

von Ruth (10.11.2009, 22:47)
Ich hatte mir bereits für die Fortsetzung meines Romanes einen schönen Titel ausgedacht, musste dann aber feststellen, dass es den Titel schon für einen Film gab. Also habe ich einen Untertitel eingebaut, wodurch der Titel dann zu lang und unübersichtlich wurde. Am Ende entschied ich mich dann doch für einen anderen Titel. :?

Was ich damit sagen will: Probier einfach mal ein bisschen rum, dann findest du sicherlich einen Titel, den es noch nicht gibt, oder du machst hier im Forum eine Art Brainstorming, und alle geben ihren Senf dazu! Hab ich auch schon mal gemacht, da kamen echt tolle Sachen bei raus! thumbbup
Meine Bücher bei BoD:

- Herzklopfen und Sachertorte
- Wenn du jetzt gehst

www.ruthelisabethmeisner.de

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.