5 Tage auch für Autor?

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Jürgen R
Beiträge: 114
Registriert: 24.04.2009, 19:43
Wohnort: Neckarhausen

5 Tage auch für Autor?

von Jürgen R (18.12.2009, 10:08)
Hätte ein größeres Problem, durch einen Artikel in unserer Tageszeitung, bräuchte unser Örtlicher Buchladen 16 Bücher, freu mich zwar so viele (für mich sind das viele) verkauft zu haben, aber BOD liefert nicht.

Kann es sein das wegen Weihnachten es länger wie 5 Tage dauert?
Gelten die 5 Tage für Autoren nicht?
Wie lange dauert es jetzt bestellt hab ich 30Stück am Freitag vor einer Woche?
Jürgen Rupprecht - Kaffeesüchtiger aus Baden

Verbrochen habe ich:
Die Leiche im Sumpf ---
(ISBN:9783837094077)

Vollkommene Macht ---
(ISBN:9783839162224)

*schäm* :-)


http://rupprecht-autor.de/

fangorn
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2009, 10:41

Re:

von fangorn (18.12.2009, 10:55)
hallo jürgen,

meiner erfahrung nach dauert es in jedem Fall immer länger als 5 tage, bis dein buch bei dir ankommt. ich rechne immer 3 - 4 Wochen lieferzeit, aber da weihnachten vor der tür steht, daure es eben länger - sagte eine nette dame am bod info telefon. sie konnte mir jedoch keine genauen angaben geben.

na ja - abwarten und tee trinken, sollte dieser nicht kalt geworden sein.

grüße
fangorn

ps.: auf mein buch warte ich schon seit dem 8.November :cry:

Benutzeravatar
Jürgen R
Beiträge: 114
Registriert: 24.04.2009, 19:43
Wohnort: Neckarhausen

Re:

von Jürgen R (18.12.2009, 11:03)
@fangorn,
ich Glaube wir reden über zwei unterschiedliche Fälle, mein Buch existiert schon, hab auch schon zuvor 2x30 Stück gekauft, da waren die in 3-5 Tagen da.... deswegen sitze ich auf heißen Kohlen
Jürgen Rupprecht - Kaffeesüchtiger aus Baden



Verbrochen habe ich:

Die Leiche im Sumpf ---

(ISBN:9783837094077)



Vollkommene Macht ---

(ISBN:9783839162224)



*schäm* :-)





http://rupprecht-autor.de/

fangorn
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2009, 10:41

Re:

von fangorn (18.12.2009, 11:22)
hallo jürgen,

mein buch existiert auch schon, vor drei monaten hatte ich mir 60 stück bestellt und die waren eben nach drei wochen da.
ein anderes mal, bei einem anderen buch, dauerte es insgesamt 6 wochen inklusive veröffentlichung und versand.
keine ahnung, vielleicht liegt es daran, dass ich "nur" bod-classic gebucht habe. oder daran, dass ich zu ungünstigen zeiten mit langem produktionsvorlauf bestellt habe.

sitze auch schon auf glühenden kohlen und wünsche dir alles gute und schnelle

Benutzeravatar
Jürgen R
Beiträge: 114
Registriert: 24.04.2009, 19:43
Wohnort: Neckarhausen

Re:

von Jürgen R (18.12.2009, 11:28)
mein buch existiert auch schon, vor drei monaten hatte ich mir 60 stück bestellt und die waren eben nach drei wochen da.
ein anderes mal, bei einem anderen buch, dauerte es insgesamt 6 wochen inklusive veröffentlichung und versand.
keine ahnung, vielleicht liegt es daran, dass ich "nur" bod-classic gebucht habe. oder daran, dass ich zu ungünstigen zeiten mit langem produktionsvorlauf bestellt habe.


Ok, das bringt mich jetzt echt down, wie gesagt hat bisher immer 3-5 Tage gedauert, dann hatte ich bisher immer Glück. Frage ist wo bekomm ich jetzt mein Buch auf die schnelle her :(
Jürgen Rupprecht - Kaffeesüchtiger aus Baden



Verbrochen habe ich:

Die Leiche im Sumpf ---

(ISBN:9783837094077)



Vollkommene Macht ---

(ISBN:9783839162224)



*schäm* :-)





http://rupprecht-autor.de/

Benutzeravatar
Pfoffie
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2009, 11:23
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re:

von Pfoffie (18.12.2009, 11:30)
Ihr macht gerade Witze, oder?

Ich habe hier eine E-Mail vom 13.11. die mir folgendes bestätigt:
Handelt es sich bei Ihrer Kleinauflage um Paperbacks, werden diese innerhalb von 5 bis 7 Tagen nach Auftragseingang gedruckt.


Ich warte jedoch auch schon seit längerer Zeit auf meine Bestellung von 25 Exemplaren. Am zweiten Januar habe ich eine Vernissage geplant und die Einladungen dafür bereits versandt. Ich verspreche den ersten 20 Besuchern ein Gratisbuch... Wenn das nicht klappt, habe ich ein sehr grosses Problem.
Meine Website: http://www.enjor.ch
Alles über mein Buch: http://mertsch.enjor.ch

Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Re:

von Gerhard (18.12.2009, 11:39)
Also das mit den 5 oder 6 Tagen könnt ihr knicken ... es ist Weihnachten, Leute !!! Ich weiß, Weihnachten kommt jedes Jahr so völlig überraschend :P

Und selbst wenn es nicht Weihnachten wäre, sind 5 Tage schon sehr optimistisch.

BoD wird erst mal die Händler beliefern. Schaut doch mal bei amazon nach, wenn euer Buch dort schon ohne Lieferzeit lieferbar ist, dann bestellt halt ein paar Notexemplare bei amazon. Ok, eure Verdienstspanne ist dann nicht so groß, aber euer Rangplatz steigt, Amazon merkt, das Buch wird gekauft und wird sich einen kleinen Vorrat anlegen ... und ihr habt ein paar Exemplare.

Also, beruhigt euch ... aufregen nützt nämlich nix cheezygrin .
Herzliche Grüße
Gerhard

_________________________________

Die Welt ist anders, als sie uns erscheint. "Auf der Suche nach der Realität" , ISBN 978-3833493294

www.GerhardPhilipp.de

Benutzeravatar
Jürgen R
Beiträge: 114
Registriert: 24.04.2009, 19:43
Wohnort: Neckarhausen

Re:

von Jürgen R (18.12.2009, 11:41)
Ich warte jedoch auch schon seit längerer Zeit auf meine Bestellung von 25 Exemplaren.


so... jetzt heist es "Houston ich hab ein Problem" , BOD anrufen und ganz lieb "Bitte, Bitte!" sagen hilft mir auch nicht? :?
Jürgen Rupprecht - Kaffeesüchtiger aus Baden



Verbrochen habe ich:

Die Leiche im Sumpf ---

(ISBN:9783837094077)



Vollkommene Macht ---

(ISBN:9783839162224)



*schäm* :-)





http://rupprecht-autor.de/

Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Re:

von Gerhard (18.12.2009, 11:47)
Jürgen R hat geschrieben:
Ich warte jedoch auch schon seit längerer Zeit auf meine Bestellung von 25 Exemplaren.


so... jetzt heist es "Houston ich hab ein Problem" , BOD anrufen und ganz lieb "Bitte, Bitte!" sagen hilft mir auch nicht? :?


Nee, Jürgen, das hilft nix, denn Bücher werden noch mit Maschinen gedruckt und die können halt nur mit einer gewissen Geschwindigkeit drucken. Und ihr könnt sicher davon ausgehen, dass BoD euch nicht aus Jux und Dollerei warten lässt, die wollen schließlich auch Geld verdienen.

Was ihr gerade erlebt, nennt man im Geschäftsleben "vernünftige Lagerhaltung" ... man muss halt frühzeitig bestellen, damit das Lager immer gefüllt ist und der Kunde bedient werden kann. Aber für diese Lagerhaltung seid ihr als Autoren zuständig und nicht BoD.

Ich kann nur noch mal sagen, schaut bei amazon oder libri, ob euer Buch da vielleicht schon vorrätig ist und bestellt dort.
Herzliche Grüße

Gerhard



_________________________________



Die Welt ist anders, als sie uns erscheint. "Auf der Suche nach der Realität" , ISBN 978-3833493294



www.GerhardPhilipp.de

Benutzeravatar
Pfoffie
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2009, 11:23
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re:

von Pfoffie (18.12.2009, 11:53)
nun, wenn ich bis Montag keine Versandbestätigung erhalten habe, werde ich mich mit der vorher geposteten E-Mail als Anhang bei Ihnen melden :)

Amazon zeigt als Lieferzeit 3 Wochen an... *haha*
Meine Website: http://www.enjor.ch

Alles über mein Buch: http://mertsch.enjor.ch

Benutzeravatar
Jürgen R
Beiträge: 114
Registriert: 24.04.2009, 19:43
Wohnort: Neckarhausen

Re:

von Jürgen R (18.12.2009, 21:56)
Was ihr gerade erlebt, nennt man im Geschäftsleben "vernünftige Lagerhaltung" ... man muss halt frühzeitig bestellen, damit das Lager immer gefüllt ist und der Kunde bedient werden kann. Aber für diese Lagerhaltung seid ihr als Autoren zuständig und nicht BoD.


Das sicherlich, nur ich hatte 30 und dann kommt ein Zeitungsartikel, hey ich hab im letzen Monat 2 Bücher verkauft... da kann doch keiner mit rechnen, das die 30 wegen sowas in eine Woche weg sind? - Gut beim nächsten mal weis ich es.... .

PS: nein ich hab bei 2 keine 0en vergessen cheezygrin
Jürgen Rupprecht - Kaffeesüchtiger aus Baden



Verbrochen habe ich:

Die Leiche im Sumpf ---

(ISBN:9783837094077)



Vollkommene Macht ---

(ISBN:9783839162224)



*schäm* :-)





http://rupprecht-autor.de/

Lennet

Re:

von Lennet (18.12.2009, 22:18)
Hmmm... wo bleibt die Fee von BoD, wenn man sie braucht? :wink:

Benutzeravatar
Pfoffie
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2009, 11:23
Wohnort: Luzern, Schweiz

Re:

von Pfoffie (21.12.2009, 00:06)
ich kann entwarnung geben. hab' gerade jetzt die Versandbestätigung von vor etwa 6 Tagen bestellten Paperbacks erhalten.
es ist zwar total nervig das hier mit dem Handy reinzutippen, aber ich dachte mir, ich sollt das hier melden. :)

ein lieber Gruss aus der scheinbar gefrorenen Schweiz
René
Meine Website: http://www.enjor.ch

Alles über mein Buch: http://mertsch.enjor.ch

Benutzeravatar
Jürgen R
Beiträge: 114
Registriert: 24.04.2009, 19:43
Wohnort: Neckarhausen

Re:

von Jürgen R (22.12.2009, 17:37)
ok meine sind jetzt auch nach 9 Tagen da, noch erträglich.

Was ich bedauernswert halte ist: das BOD sich der Buchhandlung der ich liefere sehr unfreundlich entgegnet ist - vor allem verstehe ich das nicht, weil letzen Endes ist dieser Buchladen, wenn auch über mich, ein Kunde ist...
Jürgen Rupprecht - Kaffeesüchtiger aus Baden



Verbrochen habe ich:

Die Leiche im Sumpf ---

(ISBN:9783837094077)



Vollkommene Macht ---

(ISBN:9783839162224)



*schäm* :-)





http://rupprecht-autor.de/

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.