Neue Marketingidee für Amazon: BOD-Autoren-Netz

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (19.01.2010, 21:25)
ich auch thumbbup

habe sogar die schmutzigen Bücher abgehakt cheezygrin
Was mir als anständiger Bayer schon ein paar Probleme bereitet hat.
@ Iris und das Swingerbuch, ... man kann bei Amazon auch Bilder zum Buch hinterlegen (lechz)

Völlig sinnlos ist diese Aktion nicht, wer es testen möchte, gibt einfach mal das Wort "Kreuzfahrt" als Suchwort bei Amazon ein.

Gruß Richard
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (19.01.2010, 21:28)
Habe auch wieder alles getaggt. Grenzt langsam an Arbeit. :D



http://www.amazon.de/Wie-Fl%C3%BCstern- ... 892&sr=1-1
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (19.01.2010, 21:35)
Nicolas, jetzt jammer nicht cheezygrin

Man sieht immer wieder neue Bücher und Cover, die man sonst vielleicht nie sehen würde.
Außerdem finde ich die Kommentare der Autoren bei den Buchbeschreibungen sehr spannend.

Ups, das war mein 1001 Beitrag. Die 1000 habe ich verschlafen.
Ach Kinders wie die Zeit vergeht.
Von 100 Beiträgen waren ca. 10% ganz brauchbar, was also ca. 100 brauchbare Beiträge ausmacht. Ist doch gar nicht mal so übel.

Ok, vielleicht ist 10% etwas übertrieben cheezygrin
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Peter74
Beiträge: 45
Registriert: 19.11.2008, 10:59
Wohnort: Frankfurt

Re:

von Peter74 (19.01.2010, 22:19)
Vorteile: Kostenlos, legal, simpel, keiner wird geschädigt (auch nicht Amazon, im Gegenteil, die verkaufen damit noch mehr Bücher, bloß halt unsere), wir nutzen nur die Datensammelwut von Amazon zu unserer eigenen Werbung aus.

thumbbup
Zuletzt geändert von Peter74 am 23.01.2010, 11:46, insgesamt 2-mal geändert.

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (19.01.2010, 22:55)
Hallo Peter,

witzige Bücher hast Du geschrieben.

Gratuliere zum großen Erfolg.

Persönlich würde ich das Buch unter Gruselgeschichten einordnen, ist aber nur meine persönliche Meinung.
Frauen sehen das anders, was gut fürs Geschäft ist thumbbup

Falls ich mal in den ungünstigen Fall der eigenen Hochzeit verwickelt werde, so stellt sich mir die Frage, auf wie viel Seiten wird das Thema "Ehevertrag" abgehandelt?

Würde mal sagen, 50 Seiten in dem Buch wären prima und angemessen cheezygrin

Besten Gruß vom Richard
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (19.01.2010, 23:13)
Seit einiger Zeit können bei Amazon die User abstimmen, ob ein tag zutrifft oder nicht.
Durch negative Abstimmung kann man so sein eigenes Produkt vor ein anderes schieben, in dem man einfach anklickt: "tag trifft nicht zu".

Bei meinem Roman (!) "Der Nomadengott" (Heyne Verlag) blieben durch so eine Aktion von 45 tags "Roman" nur noch 4 übrig!
Bei meinen anderen Romanen das gleiche Phänomen.
Und "Roman" ist ja nun wirklich zutreffend und keine Wertung.
Da wird es wirklich zur Schweinerei. :(


Benutzeravatar
SonjaTsch
Beiträge: 96
Registriert: 20.12.2009, 13:58
Wohnort: Dortmund

Re:

von SonjaTsch (20.01.2010, 14:04)
Seshmosis hat geschrieben:
Seit einiger Zeit können bei Amazon die User abstimmen, ob ein tag zutrifft oder nicht.
Durch negative Abstimmung kann man so sein eigenes Produkt vor ein anderes schieben, in dem man einfach anklickt: "tag trifft nicht zu".


Prima :?
Aber man kann ja auch auf Rezensionen blöde Kommentare schreiben und die freie Meinungsäußerung zu einem Buch kaputt schreiben. Warum amazon das zulässt erschließt sich mir nicht. Ich erlebe es leider, dass dort Fans von A gegen Fans von B wettern und z.T. alles wirklich nur dämliche Kriegsspiele sind, die zulasten eines u.U. wirklich durchaus guten Werkes gehen. :?
Liebe Grüße
Sonja

NEU: Alternative Therapien für Kaninchen

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (20.01.2010, 20:51)
Richymuc hat geschrieben:
Nicolas, jetzt jammer nicht cheezygrin

Man sieht immer wieder neue Bücher und Cover, die man sonst vielleicht nie sehen würde.
Außerdem finde ich die Kommentare der Autoren bei den Buchbeschreibungen sehr spannend.


löblich, mein lieber richard!
das stärkste wäre ja eigentlich, wenn wir das alle täten ... ich meine, nicht nur sinnlos rumtäggern, sondern uns wirklich für die bücher unserer mitautoren interessieren. tja und letztendlich sie auch KAUFEN. vielleicht beim autoren selbst, nicht über den giganten amazon. dann bräuchte keiner sich mehr um seine verkaufszahlen zu sorgen. cool5

bin auch eben zurückgekommen von der erneuten tag-tour.

lieber gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (22.01.2010, 13:20)
And now for something completely different...back to topic! :shock::

Liebe Freunde,

nachdem wir uns ein bisserl um einen guten TAG :wink: gekümmert haben, hier nun der Beweis, daß meine Idee mit dem BoD-Netz funktioniert: Bei meinem Buch bei Amazon finden sich unter "Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen" mittlerweile über 30 BoD-Bücher. Zu Beginn der Aktion waren es nur sechs. Also: kostenlose Werbung für 30 eurer Bücher bei Amazon erreicht. Und auch kostenlose Werbung für mein Buch bei einigen anderen Autoren (allerdings nur bei den Büchern, die nicht so häufig verkauft werden).

Wer es mal anschauen will:

http://www.amazon.de/Heiteres-Gartenlex ... 716&sr=1-1

Deshalb meine Empfehlung: immer wieder mal auf Amazon die Bücher eurer Mitstreiter im Forum besuchen, das gibt kostenlose Werbung.

Viele Grüße

Torsten
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (22.01.2010, 20:33)
Seshmosis hat geschrieben:
Seit einiger Zeit können bei Amazon die User abstimmen, ob ein tag zutrifft oder nicht.
Durch negative Abstimmung kann man so sein eigenes Produkt vor ein anderes schieben, in dem man einfach anklickt: "tag trifft nicht zu".

Bei meinem Roman (!) "Der Nomadengott" (Heyne Verlag) blieben durch so eine Aktion von 45 tags "Roman" nur noch 4 übrig!
Bei meinen anderen Romanen das gleiche Phänomen.
Und "Roman" ist ja nun wirklich zutreffend und keine Wertung.
Da wird es wirklich zur Schweinerei. :(


mein neues buch hatte bei bücher.de schon 5 negative bewertungspunkte, als es gerade mal 2 tage auf dem markt war!

es ist unglaublich, was da abgeht! neid, missgunst, oder einfach blödheit treibt wahnwitzige blüten. :twisted:

hier wäre doch mal ne empfehlung angebracht:

das "märchen"buch von sylvia b: Forentroll
"... entführt sie uns in das Gestrüpp der Forenwelten und lauert Trollen auf. In Märchen kämpfen Edle gegen Riesen und Drachen. Die Edlen waren schön und gut. Die Bösen sofort zu erkennen. In der Welt der Foren kann jeder und jede ein Troll sein. Die Trolle sind höchst real. Sie agieren in einer weiten, weiten Welt, die immer größer wird. Und sie können jeden Besucher oder Bewohner eines Forums zur Verzweiflung bringen!"

das buch ist im november 09 - natürlich :wink: - bei bod erschienen.

lieber gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (23.01.2010, 09:57)
fasanthiola hat geschrieben:
... mein neues buch hatte bei bücher.de schon 5 negative bewertungspunkte, als es gerade mal 2 tage auf dem markt war!

Kannst Du mir das mit den "fünf negativen Bewertungspunkten" einmal erklären? Ich verstehe nur Bahnhof :roll:

LG, Julia

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (23.01.2010, 10:16)
SonjaTsch hat geschrieben:
Aber man kann ja auch auf Rezensionen blöde Kommentare schreiben und die freie Meinungsäußerung zu einem Buch kaputt schreiben. Warum amazon das zulässt erschließt sich mir nicht. Ich erlebe es leider, dass dort Fans von A gegen Fans von B wettern und z.T. alles wirklich nur dämliche Kriegsspiele sind, die zulasten eines u.U. wirklich durchaus guten Werkes gehen. :?

Und richtig blöd wird es dann, wenn immer dieselben Leute auf jede Negativrezi die stets gleichlautenden (Gegen)Kommentare abgeben, selbst dann, wenn die Rezi ganz offensichtlich kein Fake ist. Das hat für mich ein sehr unangehmes "Gschmäckle" und schadet dem Buch mehr als es nutzt.
Wenn man sich dann ansieht, welche Bücher die jeweiligen Leute bisher bewertet und kommentieren haben, kristallisiert sich schnell die Gruppe heraus, die da jeweils so sehr aktiv ist. Aber Amazon reagiert inzwischen ja auf richtig massives Spamming dieser Art mit Auschluss aus dem Bewertungssystem - siehe "Schokospalte".
Im übrigen melde ich inzwischen Rezis, die offensichtlich nicht das Buch, sondern den Autor treffen sollen, an den Betreiber, wenn die Kritik deutlich unter die Gürtellinie geht.
Mit den Tags sollte man auch so verfahren, obwohl das im Falle von Amazon vermutlich (noch) nichts fruchten wird, solange denen nicht klar wird, wie selbst damit manipuliert werden kann.

LG, Julia

Benutzeravatar
chiquitita
Beiträge: 1008
Registriert: 21.09.2007, 14:07
Wohnort: Bayern

Re:

von chiquitita (23.01.2010, 11:52)
Boahh, war das eine Arbeit. Habe mich überall durchgetakkert.
Und wer tackert jetzt bei mir?

http://www.amazon.de/kommt-mir-alles-sp ... 683&sr=8-1

love1 Danke an alle, die das tun.
Gruß Uschi

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (23.01.2010, 23:50)
chiquitita hat geschrieben:
Boahh, war das eine Arbeit. Habe mich überall durchgetakkert.
Und wer tackert jetzt bei mir?


soeben erledigt, liebe uschi!

gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.