Zwei Fragen zu www.xinxii.com

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Danny P.
Beiträge: 14
Registriert: 07.01.2010, 20:47

Zwei Fragen zu www.xinxii.com

von Danny P. (13.02.2010, 12:14)
Hallo,

wer von euch kennt sich mit
www.xinxii.com
aus?
Ich habe mich da gerade einmal durchgeklickt. Eine interessante Sache, zumindest um es einmal auszuprobieren. Und doch habe ich dazu zwei Fragen:
1: Besteht die Möglichkeit, dass ich meine Werke auf der Plattform, zusätzlich aber noch bei einem anderen Anbieter wie Books on Demand veröffentliche?
Und 2: Ist mir nicht klar, wie es funktioniert, dass ich die Daten nicht nur hochlade und der interessierte Leser sie auf der anderen Seite wieder runterlädt; sondern auch: Wie kann ich eine Printversion daraus machen und sie zum Verkauf via Versand anbieten?

...

Danny

Benutzeravatar
Zeitl0ch
Beiträge: 473
Registriert: 21.06.2008, 11:50
Wohnort: Neuss

Re:

von Zeitl0ch (13.02.2010, 12:47)
Zu 1: XinXii verbietet dir zwar nicht, die Texte noch woanders zu veröffentlichen, wenn ich mich richtig erinnere. Aber BoD und oft sicher auch andere Verlage haben ein exklusives Nutzungsrecht an den dort von dir veröffentlichten Texten. Die darfst du so nicht noch woanders veröffentlichen, so lange du damit bei BoD unter Vertrag bist.

Zu 2 : XinXii ist nur für Downloads ausgerichtet. Du kannst dort keine Printversion auflegen.

Ich habe mal was bei XinXii veröffentlicht und kann dazu sagen, dass es nicht besonders erfolgsträchtig ist. Mein Text dort landete zwar mal auf Verkaufsrang 20, da hatten sich aber nur zwei Exemplare verkauft. So sieht es hinter den Kulissen aus.
Blog, Literatur, Videos, Buchbestellung und mehr hier
www.stefansoeffky.de.to

Danny P.
Beiträge: 14
Registriert: 07.01.2010, 20:47

Re:

von Danny P. (13.02.2010, 12:57)
Oh, danke für diese schnelle und informative Antwort!
Zu 1: Das habe ich allerdings nicht bedacht. Dann könnte man höchstens das Buch so lange bei XinXii einstellen, bis man es z.B. noch über BoD vertreibt. Sozusagen, um die Kunden im Internet darauf aufmerksam zu machen. Oder vielleicht eine Leseprobe über Plattformen wie XinXii anzeigen lassen. Falls der Verlag, mit dem man ansonsten kooperiert, da mitmacht, heißt das ...
Zu 2: So etwas ist immer gut zu wissen. Da relativiert sich die Begeisterung doch schnell wieder.

Viele Grüße

Danny

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.