Weinen tut weh

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Weinen tut weh

von AmberStuart (18.03.2010, 11:16)
WEINEN TUT WEH


Ich bin in Gedanken
tagtäglich bei dir
Die Stimmungen schwanken
bis ich resignier'
Und fließen auch Tränen
vor Sprachlosigkeit
Muss ich mich nicht schämen
denn Weinen befreit

An trostlosen Tagen
verstummt unser Lied
Es quälen mich Fragen
was mit dir geschieht
Bist du nun unsterblich
im ewigen Licht
Bleibst du unverderblich
auch ohne Gesicht

Wenn wir Träume leben
erfahren wir Glück
Wenn wir Liebe geben
kommt Wärme zurück
Die Sonne wird scheinen
nach Regen und Schnee...

Ich will nicht mehr weinen
denn Weinen tut weh
Zuletzt geändert von AmberStuart am 23.04.2010, 09:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Engelworte
Beiträge: 214
Registriert: 30.12.2009, 12:27
Wohnort: München

Re:

von Engelworte (18.03.2010, 13:24)
Liebe Amber,

das Gedicht ist wunderschön. Danke!

Alles Liebe
Barbara angle:
Barbara Zell
Sängerin - Heilerin - Lehrerin und schriftlicher Kanal für Engelworte

Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Re:

von AmberStuart (18.03.2010, 18:24)
Danke auch, liebe Barbara... :wink:

TOI TOI TOI für dein Konzert am Sonntag
und alles Gute, Amber

katsche
Beiträge: 31
Registriert: 18.02.2009, 14:48
Wohnort: NRW

Re:

von katsche (19.03.2010, 13:06)
Hallo Amber

Das Gedicht ist wirklich gelungen und hat mich irgendwie gefesselt. Und das soll schon was heißen. Super thumbbup thumbbup


Gruß Katsche


Es kommt nicht darauf was man schreibt, sondern wer es schreibt

Detlef Schumacher
Beiträge: 1318
Registriert: 01.09.2008, 21:15

Re:

von Detlef Schumacher (19.03.2010, 19:06)
Deine Verse sind ebenso hinreißend wie du, Amber.
Warte ungeduldig auf Weiteres aus deiner Feder.
LG Detlef

Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Re:

von AmberStuart (19.03.2010, 20:20)
Danke vielmals

katsche... :wink:
und Detlef... :wink:

Schreibe gerade an einem Büchlein über Abschied und Tod,
da werde ich diesen Text wohl noch etwas überarbeiten und
einfügen.

Wünsche euch ein feines Wochenende... :?
Amber

Detlef Schumacher
Beiträge: 1318
Registriert: 01.09.2008, 21:15

Re:

von Detlef Schumacher (28.03.2010, 10:29)
Ich wünsche dir vorwiegend Tränen der Freude in die Augen. Außerdem ein frohes, sonnenüberflutetes und eierrreiches Osterfest.
Detlef

Hans-Peter

Re:

von Hans-Peter (28.03.2010, 11:48)
Hallo Amber,

SCHÖN und GEFÜHLVOLL! thumbbup
Balsam für die Seele.

Gruß Hans Peter

Benutzeravatar
AmberStuart
Beiträge: 410
Registriert: 07.03.2009, 16:43

Re:

von AmberStuart (29.03.2010, 13:49)
Danke, Hans-Peter... :wink:
und DITO, Detlef... :wink:

Bei uns werden noch oft Tränen fließen... vor Lachen... cheezygrin

Schöne bunte Oster(f)eiertage,
falls wir uns diese Woche nicht mehr lesen sollten,
wünscht Amber

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.