Der Winter ist noch nicht vorbei

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
123freelancer
Beiträge: 3
Registriert: 26.09.2009, 10:16
Wohnort: In der Nähe von Bonn

Der Winter ist noch nicht vorbei

von 123freelancer (19.04.2010, 16:00)
Titel: Der Winter ist noch nicht vorbei
Autor: Michael Buchberger

Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
ISBN: 978-3-8391-0365-4
Seiten: 312
Preis: 17,90

Klappentext
Die Journalistin Chiara di Lorenzo vom Bonner Politmagazin "LinksBündig" verschwindet während ihrer Hochzeitsreise auf einer Autobahnraststätte spurlos. Ihr frisch gebackener Ehemann Peter, Fotograf bei derselben Zeitschrift, durchlebt verzweifelte Tage, allen möglichen Spekulationen nachgehend, bis feststeht, dass seine Frau entführt worden ist. Entführt, weil sie durch einen V-Mann des Bundeskriminalamtes höchst kriminellen Machenschaften auf die Spur gekommen ist und aus den monatelang gesammelten Erkenntnissen ihres Informanten eine Story vorbereitete. Doch wer sind die Kidnapper der Deutsch-Italienerin? Und was bezwecken sie mit ihrer Aktion? Ehemann Peter findet sich plötzlich in einem undurchdringlichen Geflecht aus Lügen, Intrigen und Gewalt wieder.

Über das Buch
Mit dem neuen Polit-Thriller "Der Winter ist noch nicht vorbei" knüpfe ich an mein Erstlingswerk "Der Herbst ist eine Jahreszeit" an, das 2004 im Verlag videel erschienen und inzwischen ebenfalls im BoD-Programm (ISBN 978-3-89906-860-3) zu finden ist.
Der Bonner "General-Anzeiger" schreibt in seiner Ausgabe vom 20./21. März 2010 über das Buch unter anderem: "Mit seinem Polit-Thriller greift Michael Buchberger ein ebenso aktuelles wie brisantes Thema auf und verbindet es mit einer Liebesgeschichte, die tragisch zu enden droht."
Dateianhänge
Der Winter ist noch nicht vorbei.jpg
Ueber das Buch u. Klappentext.doc
(28.5 KiB) 38-mal heruntergeladen
Leseprobe_Der Winter....doc
(43 KiB) 42-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von 123freelancer am 20.04.2010, 10:56, insgesamt 1-mal geändert.

Peter Cokü
Beiträge: 21
Registriert: 11.11.2009, 16:49
Wohnort: Landkreis Cuxhaven

Re:

von Peter Cokü (19.04.2010, 20:09)
Hallo,

Klappentext hört sich interessant an, wie sieht es mit einer Leseprobe aus?
-----------------------------------------------------------
Liebe Grüße
Peter

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (19.04.2010, 23:08)
Hallo Peter,

Peter Cokü hat geschrieben:
wie sieht es mit einer Leseprobe aus?


Diese Frage ist zwar berechtigt, aber man natürlich bei Interesse auch einfach mal bei Amazon schauen, ob es dort eine Leseprobe gibt. Für dieses Buch gibt es sie. Und sie ist meiner Meinung nach auch sehr ansprechend.

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
sasi
Beiträge: 61
Registriert: 30.03.2010, 12:51

Re:

von sasi (19.04.2010, 23:21)
Hallo,

ja, ich muß auch sagen, dass mir der "Blick ins Buch" gut gefallen hat. Da ich mich direkt mitten in der Geschichte fühlte. Außerdem finde ich die Mischung zwischen "Liebesgeschichte" und Polit Thriller sehr spannend.

Das einzige, was ich mit einem Augenzwinkern anmerken möchte, ist, dass ich bei dem Protagonisten immer Dein Forenbild vor Augen habe, aber dies ist in der Tat mein Problem! :D

Liebe Grüße
Sasi

Benutzeravatar
MarleneGeselle
Beiträge: 981
Registriert: 09.02.2009, 13:27
Wohnort: Hettingen

Re:

von MarleneGeselle (20.04.2010, 09:00)
Herzlichen Glückwunsch, gelungenes Cover. thumbbup thumbbup thumbbup
Es gibt kein größeres Laster als Tugend im Übermaß.
www.marlenegeselle.de

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.