20.000 Euro Förderung

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4951
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (08.05.2010, 21:39)
Hallo Gerd,

das ist jetzt witzig: vor zwei Tagen habe ich mehr per Zufall deine geniale Website gefunden und still bewundert - und nun lese ich hier von deinem grandiosen Erfolg! Toll!
Ich gratuliere dir von ganzem Herzen!
Viele Grüße,

Anke

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (08.05.2010, 22:24)
Du hast es verdient thumbbup

Was passiert mit dem Geldsegen? Schon eine Weltreise geplant? Oder Griechenland unter die Arme greifen? cheezygrin cheezygrin cheezygrin
LG,

Lisa

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (08.05.2010, 22:41)
Das Geld ist nicht für mich persönlich, sondern für das Stück!

Damit werden u.a. Gastspiele innerhalb Bayerns bezuschußt.
Inzwischen haben wir fleißig "gesammelt":
Vor den 20.000 Euronen vom Bayerischen Kultusminsterium hatten wir schon 15.000 von der Raiffeisen Volksbank-Gewerbebank bekommen.
Also sind da 35.000 Euro zusammengekommen.
Außerdem sind die Vorstellungen immer hervorragend besucht, was sich bei fast 500 Plätzen finanziell auch läppert ...
Nächste Spielzeit wird das Stück mindestens 4 mal gespielt, mehrere Gastspiel-Anfragen aus verschiedenen Städten liegen vor.

LG Sesh

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (08.05.2010, 23:15)
Seshmosis hat geschrieben:
Das Geld ist nicht für mich persönlich, sondern für das Stück!

Damit werden u.a. Gastspiele innerhalb Bayerns bezuschußt.
Inzwischen haben wir fleißig "gesammelt":
Vor den 20.000 Euronen vom Bayerischen Kultusminsterium hatten wir schon 15.000 von der Raiffeisen Volksbank-Gewerbebank bekommen.
Also sind da 35.000 Euro zusammengekommen.
Außerdem sind die Vorstellungen immer hervorragend besucht, was sich bei fast 500 Plätzen finanziell auch läppert ...
Nächste Spielzeit wird das Stück mindestens 4 mal gespielt, mehrere Gastspiel-Anfragen aus verschiedenen Städten liegen vor.

LG Sesh


Das ist fabelhaft ... weiter so thumbbup
LG,



Lisa

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (09.05.2010, 10:42)
Das ist fabelhaft ... weiter so

Ich werde mich bemühen ... :D

Liebe Grüße Gerd

Marion
Beiträge: 160
Registriert: 29.10.2009, 15:59

Re:

von Marion (09.05.2010, 11:39)
thumbbup Echt spitze! thumbbup

Vielleicht kommt dein Stück dann auch mal nach Regensburg.
Würde mich freuen und es mir auch ansehen.

Herzliche Grüße
Marion

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (10.05.2010, 16:56)
Marion hat geschrieben:
Vielleicht kommt dein Stück dann auch mal nach Regensburg.
Würde mich freuen und es mir auch ansehen.

Danke für die Glückwünsche.

Regensburg wäre super!
Meien Frau ist dort aufgewachsen.

LG Sesh

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (20.05.2010, 20:34)
He Sesh!

Das ist (weider einmal) fantastisch!
Super, dass du / dein Stück auf dem schönen aber oft harten Boden der Kunst-Realität solch eine ("zählbare") nützliche Anerkennung erfährt - ich gratuliere herzlichst.

Barbara

Benutzeravatar
kleine woelfin
Beiträge: 79
Registriert: 02.05.2010, 22:28
Wohnort: Düsseldorf

Kollaps? ;-)

von kleine woelfin (20.05.2010, 20:49)
Hi Gerd,

der helle Wahnsinn. Ich gratuliere. Da braucht es eine Weile, bis man es realisiert hat, nicht wahr?

Hat dein Nick etwas mit Gerd Sherm und seinen Büchern zu tun?

FG

KW
Ich wünsche entspannte Zeiten.

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (20.05.2010, 21:06)
Hallo Kleine Wölfin!

Danke für die Glückwünsche!
Ja, mein Nick "Seshmosis" hat was mit mir (Gerd Scherm) und meinen Büchern zu tun, speziell der Hauptfigur meiner Nomadengott-Saga beim Heyne Verlag.

Näheres auf meinen u.a. Websites und unter www.nomadengott.de

LG Sesh / Gerd

Benutzeravatar
kleine woelfin
Beiträge: 79
Registriert: 02.05.2010, 22:28
Wohnort: Düsseldorf

unverhofft kommt oft

von kleine woelfin (20.05.2010, 21:33)
Seshmosis hat geschrieben:
Hallo Kleine Wölfin!

Danke für die Glückwünsche!
Ja, mein Nick "Seshmosis" hat was mit mir (Gerd Scherm) und meinen Büchern zu tun, speziell der Hauptfigur meiner Nomadengott-Saga beim Heyne Verlag.

Näheres auf meinen u.a. Websites und unter www.nomadengott.de

LG Sesh / Gerd


Hi Sesh,,

nehme ich doch gerne diesen Namen. "Du" hast mich diesen ganzen Februar über im Krankenhaus begleitet.

Ein warmes Gefühl jetzt mit dem Autor zu posten. Also richtig begreifbare Freude. Ach ja, dein Vorbegleiter war Pratchett.

LG

KW
Ich wünsche entspannte Zeiten.

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (20.05.2010, 21:39)
kleine woelfin hat geschrieben:
nehme ich doch gerne diesen Namen. "Du" hast mich diesen ganzen Februar über im Krankenhaus begleitet.

Ich hoffe, inzwischen geht es Dir wieder gut.
Danke, dass ich Dich begleiten durfte - mit allen 3 Bänden?

LG Sesh

PS: Das erste Gastspiel ist auch unter Dach und Fach.
Das Ansbacher Theater gastiert mit "Alexander der letzte Markgraf" im Mai 2011 in Selb/Oberfranken im Rosenthal Theater.

Benutzeravatar
guenther klein
Beiträge: 213
Registriert: 05.06.2009, 19:25
Wohnort: Andalusia

Re:

von guenther klein (20.05.2010, 21:56)
Herzlichen Glückwunsch!

Toll, gut zu lesen, endlich was positives.

guenther

Benutzeravatar
kleine woelfin
Beiträge: 79
Registriert: 02.05.2010, 22:28
Wohnort: Düsseldorf

es ist nur vorübergehend!

von kleine woelfin (20.05.2010, 22:07)
Seshmosis hat geschrieben:
Hallo Kleine Wölfin!

Danke für die Glückwünsche!
Ja, mein Nick "Seshmosis" hat was mit mir (Gerd Scherm) und meinen Büchern zu tun, speziell der Hauptfigur meiner Nomadengott-Saga beim Heyne Verlag.
Danke, dass ich Dich begleiten durfte - mit allen 3 Bänden?

LG Sesh
Näheres auf meinen u.a. Websites und unter www.nomadengott.de

LG Sesh / Gerd



Seshmosis hat geschrieben:
PS: Das erste Gastspiel ist auch unter Dach und Fach.
Das Ansbacher Theater gastiert mit "Alexander der letzte Markgraf" im Mai 2011 in Selb/Oberfranken im Rosenthal Theater.


Hi Sesh,

danke der Nachfrage. Es geht mir wieder hervorragend. Wink
Die Zeit von Febr. 09 - Febr. 10 habe ich in einem Tagebuch festgehalten und es wird mit dem Titel "Seit ich Krebs hatte, geht es mir wunderbar" erscheinen. (bei einer 100%igen Überlebenschance...! Aber nicht verraten... Wink )

Wieso 3 Bände? Dann fehlt mir einer! Ich wusste doch, es war in den letzten 2 Wochen richtig öde im Krankenhaus! Smile

Das hole ich sofort nach.

LG

KW
Ich wünsche entspannte Zeiten.

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (20.05.2010, 22:38)
@ guenther: Danke!

kleine woelfin hat geschrieben:
Wieso 3 Bände? Dann fehlt mir einer!

Ja, 3 Bände:
Der Nomadengott
Die Irrfahrer
Die Weltenbaumler

Und wie sagte schon Douglas Adams?
"Jede gute Trilogie besteht aus mindestens 4 Bänden."
Also ist auch von mir in Sachen Nomadengott-Saga noch etwas zu erwarten ... :lol:

LG Sesh

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.