Schreibsprache

Euer Forum rund um kreatives Schreiben, lesergerechtes Texten und spannende Plots.


Benutzeravatar
Ruth
Beiträge: 652
Registriert: 18.04.2007, 13:52
Wohnort: Münsterland

Schreibsprache

von Ruth (12.05.2010, 21:21)
Einen schönen guten Abend!

Nach langer Zeit der Abwesenheit melde ich mich mit einer Frage zurück, die mir beim Schreiben meines jetzigen Buches gekommen ist. Ich möchte gerne einen britischen Firmenchef einbauen, der dementsprechend reden soll. Wie kann ich das im Buch deutlich machen? Ich habe schon gegoogelt, aber wenig Erfolg gehabt.

Wer kann mir helfen oder Tipps geben? Ich könnte zwischendurch ein paar englische Wörter einfließen lassen, wenn dem Briten das deutsche Wort nicht einfällt z.B.

Ist jemand hier im Forum, der lange Zeit in Englang gelebt hat oder vielleicht gar selbst Engländer ist?

Liebe Grüße
Ruth
Meine Bücher bei BoD:

- Herzklopfen und Sachertorte
- Wenn du jetzt gehst

www.ruthelisabethmeisner.de

Benutzeravatar
kleine woelfin
Beiträge: 79
Registriert: 02.05.2010, 22:28
Wohnort: Düsseldorf

Erklärung

von kleine woelfin (13.05.2010, 18:47)
Was genau meinst du? Ich verstehe nicht, wo deine Herausforderung liegt. Die Figur kann ja in ihrer Muttersprache reden, bzw. Ausdrücke aus seiner Muttersprache verwenden und zwar ganz normal in seiner Rede.

Was genau möchtest du wie deutlich machen?

Gruß

KW
Ich wünsche entspannte Zeiten.

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (13.05.2010, 18:55)
Da fällt mir spontan Asterix bei den Briten ein, in dem der Brite sagt: "Jetzt ich wäre angetan zu haben eine Tasse heißes Wasser mit Röstbrot." Allerdings wird so wohl kein Engländer mit Deutschkenntnissen reden.

Viele Grüße

Torsten
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
Gigger
Beiträge: 787
Registriert: 22.11.2007, 20:35
Wohnort: Meran

Re:

von Gigger (13.05.2010, 21:30)
Ich würde auch ein etwas gestelztes Deutsch reden und ab und zu ein paar englische WÖrter einfließen lassen.

Zurück zu „Textakademie“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.