Was meint amazon mit "gebraucht"?

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Benutzeravatar
Maribella
Beiträge: 14
Registriert: 15.01.2010, 20:17

Was meint amazon mit "gebraucht"?

von Maribella (15.07.2010, 11:13)
Ich hätt' da mal zwei fragen:
Bei amazon steht immer wieder dass bei diesem und jenem Händler ein Roman "gebraucht" zu haben ist. Heißt das, einer der Kunden hat das Buch gelesen und es wieder zum verkauf angeboten? Oder hat der aus der Buchhandlung es gelesen und bietet es nun zum verkauf an?

FL
Beiträge: 119
Registriert: 26.10.2009, 19:19

Re:

von FL (15.07.2010, 11:22)
Hi,

das sind meist theoretische Angaben, falls mal wirklich eins gebraucht da sein sollte - ein Marketingmittel. Die Anzahl der gebraucht "vorrätigen" kannst du meist getrost ignorieren. :? Versuche es mal, gebraucht zu bestellen; ich habe den Test gemacht - kam keine Rückmeldung.

fl

Maxi
Beiträge: 361
Registriert: 11.06.2009, 20:33
Wohnort: Mond

Re:

von Maxi (15.07.2010, 11:59)
Gebraucht heißt, das Private Leute, oder Buchhändler ihre Bücher zum Verkauf anbieten, die sie schon gelesen haben, oder Mängelware ist die schon länger auf Lager liegen. Ich habe da auch schon Bücher ver und gekauft.
Wenn man Kunde bei Amazon ist, gibt es einen Button:Dieses Buch verkaufen, dann steht es in deiner eigenen Verkaufsliste.
Es gibt Bewertungen dafür, ob die Kunden, die ein Buch dass du verkaufen willst bei Dir bestellt haben auch zufrieden mit dem Versand und den Angaben vom Zustad des Buches waren. Also muss, es auch versendet werden. Gibt es keine Rückmeldung vom Verkäufer, gibt es schlechte Bewertungen. Das Geld gibt es erst auf des Verkäufers Konto, wenn er Versendet hat, dass muss er angeben....
Also gibt es Rückmeldungen, und Dein Buch wird auch angeboten, von denen, die da gelistet sind.

Maxi

Benutzeravatar
Maribella
Beiträge: 14
Registriert: 15.01.2010, 20:17

Re:

von Maribella (17.07.2010, 11:23)
Danke für die Antworten.

Andere frage:
Wenn mehrere buchhändler das Buch anbieten, heißt es dass sie darauf aufmerksam geworden sind und finden dass es Potential hat? Oder hat es keinerlei Bedeutung, ob 20 oder 40 Buchhändler das Buch bei amazon verkaufen?

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5716
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (17.07.2010, 11:37)
Maribella hat geschrieben:
Danke für die Antworten.

Andere frage:
Wenn mehrere buchhändler das Buch anbieten, heißt es dass sie darauf aufmerksam geworden sind und finden dass es Potential hat? Oder hat es keinerlei Bedeutung, ob 20 oder 40 Buchhändler das Buch bei amazon verkaufen?


Das wäre zu schön, hat aber leider überhaupt keine Bedeutung. Da geht es nur um schlichte Präsenz. So sehe ich das jedenfalls ...

Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 3821
Registriert: 05.04.2007, 16:20
Wohnort: Norden

Re:

von Heiner (17.07.2010, 11:52)
Hallo,

ich habe den Beitrag hierher verschoben, passt besser...

Grüße

Heiner

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.