Statt Twitter: Shoutbox auf der eigenen Homepage

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Zeitl0ch
Beiträge: 473
Registriert: 21.06.2008, 11:50
Wohnort: Neuss

Statt Twitter: Shoutbox auf der eigenen Homepage

von Zeitl0ch (31.03.2010, 14:30)
Ich hab mir ne Homepage bei nPage zugelegt.
Wenn jetzt jemand spicken geht, ich gebe zu, die Seite ist sehr bescheiden ausgefallen. Mein erstes Brainstroming brachte ambitionierte Pläne für die Seite, die ich dann aber mangels Webdesign-Kenntnissen so nicht umsetzen konnte.
An ein paar Marketing-Grundregeln hab ich mich aber gehalten:
- Amazon-Partnerprogramm gut sichtbar platzieren!
- so wenig externe Links wie möglich (, damit die Surfer nicht an andere Seiten verloren gehen)!

Aber ich hab bei nPage ein nettes Feature entdeckt. Man kann dort eine Shoutbox für Kurznachrichten á la Twitter integrieren. Der Vorteil gegenüber einem Twitter-Account ist ganz klar, dass man auf derselben Seite ein Amazon-Widget oder sonstige Verkaufslinks platzieren kann.

Ich könnte mir denken, dass es auch andere Möglichkeiten für eine solche Shoutbox gibt, dass solche Dienste auch außerhalb von nPage angeboten werden. Da müsstet ihr bei Interesse mal recherchieren.

Wenn einem öfter Kurznachrichten einfallen, die Aufmerksamkeit erregen können, halte ich das für ne gute Werbemaßnahme.
Blog, Literatur, Videos, Buchbestellung und mehr hier
www.stefansoeffky.de.to

dozen-roses

Re: Statt Twitter: Shoutbox auf der eigenen Homepage

von dozen-roses (31.03.2010, 17:23)
Wie kann man auf deine Seite kommen?
Von Twittern und anderen Töpfen habe ich überhaupt keine Ahnung und kann da nicht mitreden, aber reinschaun könnte ich mal. cheezygrin

Gruß Alice

Benutzeravatar
Zeitl0ch
Beiträge: 473
Registriert: 21.06.2008, 11:50
Wohnort: Neuss

Re:

von Zeitl0ch (31.03.2010, 17:41)
Ich bin vor zwei jahren für meine alte Seite so angegriffen worden, dass ich mich ja kaum traue hier den Link zu posten. Ich selbst finde, dass die Seite überhaupt nicht professionell aussieht, also alle Kritik der Experten bitte konstruktiv! Ich hab einfach (noch) nicht die nötigen Design- und Programmierkenntnisse.
So und hier ist der Link http://www.stefansoeffky.de.to
Ganz unten auf der Seite ist die Shoutbox.
Blog, Literatur, Videos, Buchbestellung und mehr hier

www.stefansoeffky.de.to

Benutzeravatar
Zeitl0ch
Beiträge: 473
Registriert: 21.06.2008, 11:50
Wohnort: Neuss

Re:

von Zeitl0ch (03.04.2010, 11:47)
Also meine Seite ist noch nicht mal bei Google gelistet bisher. Aber seltsamerweise zieht sie bereits um die 20 Besucher pro Tag an. Verlinkt habe ich sie nur hier und in meinem YouTube-Channel.
Na, das kann ja wohl kaum weniger werden, wenn die Seite dann bei Google auftaucht.
Ich glaub das mit der Shoutbox ist echt ne gute Sache. Klarer wird das Ganze, wenn die Seite bei Google drin ist.
Meine alte Seite hat zwar auch viele Kicks erhalten, aber ich glaube nicht so viele in so kurzer Zeit.
Blog, Literatur, Videos, Buchbestellung und mehr hier

www.stefansoeffky.de.to

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (03.04.2010, 12:50)
hallo, zeitl0ch,
hab dich grad mal "zuhause" besucht. die seite selbst finde ich ok. knackig schlicht, von daher kann man sich wunderbar auf das konzentrieren, auf das es ankommt: deine bücher. und damit wünsche ich dir viel erfolg.

das einzige, was mich stört, ist die werbung, die auf jeder seite aufklappt. dadurch, dass alles dort animiert ist, hat mein oller rechner schwierigkeiten. das macht von daher das betrachten deiner seite, obwohl es nur text ist, sehr langsam. vielleicht hast du ja bei deinen einstellungen die möglichkeit, die art der werbung anzugeben, die du zuläßt, und kannst die animierte rausnehmen?
abschalten kannst du das sicher nicht , weil die seite dann was kosten würde.

was in jedem fall fehlt, ist ein impressum, dazu bist du verpflichtet. dort solltest du auch einfügen, dass alle inhalte deiner seite dein eigentum sind. (äh, außer der werbung blink3 ) und dass du für die inhalte externer links nicht haftest.

was die shoutbox angeht: ich persönlich bin mit diesen kurzmitteilungen, wenn sie schon sein müssen, lieber öffentlicher unterwegs, um viele menschen zu erreichen. klar, vielleicht erreichst du mit deinen 20 leuten pro tag mehr, wie ich mit meinen 250 followern, von denen vielleicht EINER meine inhalte WIRKLICH wahrnimmt. aber wenn du sowas anfängst, und dadurch "fans" gewinnst, musst du halt auch dran bleiben und mehrmals täglich was mehr oder weniger geistreiches ablassen, sonst verschwinden diese fans wieder. wär mir zu aufwändig. kannst ja bei gelegenheit mal berichten, wie diese funktion von den besuchern deiner seite angenommen wird.

gruß und fröhliche ostereier
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (03.04.2010, 16:21)
Hallo Ursula,

fasanthiola hat geschrieben:
dort solltest du auch einfügen, dass alle inhalte deiner seite dein eigentum sind.


Rechtlich ist das zwar unerheblich, aber manch einen Gelegenheitsklauer hält es vielleicht doch ab.

und dass du für die inhalte externer links nicht haftest.


Braucht man nicht und rechtlich völlig unteressant. Falsch formuliert, können sie sogar das Gegenteil bewirken.

Beste Grüße,

Heinz

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (03.04.2010, 22:34)
@ heinz
upps. da bin ich aber anders informiert.

"Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -- 312 O 85/98 -- "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert."

mein rechtsanwalt, den ich gebeten hatte, meine seite zu überprüfen hat mich vor etwas über einem jahr extra darauf hingewiesen.

ein etwas verwirrter gruß von
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (03.04.2010, 22:47)
Hallo Ursula,

fasanthiola hat geschrieben:
"Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -- 312 O 85/98 -- "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert."

mein rechtsanwalt, den ich gebeten hatte, meine seite zu überprüfen hat mich vor etwas über einem jahr extra darauf hingewiesen.


Ein ganz dringender Tip: den Anwalt wechseln. Dieses Urteil gibt es nicht. Es handelt sich vielmehr um einen der erfolgreichsten Hoaxe.

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
Freudenberger
Beiträge: 62
Registriert: 03.03.2010, 09:03
Wohnort: Geesthacht, Deutschland

Re:

von Freudenberger (04.04.2010, 08:45)
...ich möchte NUR anmerken, dass die Schriftfarbe....grün auf dunkelgrauem Hintergrund.... mich eher an eine Hacker-oder Crackseite erinnert......
Ist nur meine Meinung...
Liebe Grüße

Kai-Uwe Freudenberger

http://www.hundert-seiten.de

True Love
ISBN: 3839167914
EAN: 9783839167915

dozen-roses

Eigene Homepage

von dozen-roses (11.04.2010, 19:27)
Hallo Stefan!

Ich gehe davon aus, dass es sich um eine kostenlose Seite handelt. Wenn du einen Anbieter suchst mit wenig Werbung, dann schau doch mal bei jimdo.com rein.

Mich persönlich schreckt die grüne Schrift ab und durch die Büchergeschichte steige ich auch nicht so richtig durch. Ich würde jedem Buch eine eigene Seite widmen, dort alles nur zu einem Buch gehörende auf die eine Seite einstellen, dann auch Seitenzahl, Preis etc. dazu schreiben. Evtl. ein Coverfoto. Vielleicht einen Link auf Amazon oder Ähnliches.
Ich hoffe, du verstehst das nicht als runter machen? Soll wirklich nicht so sein, sondern ich teile dir nur meinen Eindruck und meine Gedanken mit. book:

Benutzeravatar
Zeitl0ch
Beiträge: 473
Registriert: 21.06.2008, 11:50
Wohnort: Neuss

Re:

von Zeitl0ch (11.04.2010, 20:04)
Ich denke spätestens wenn ich mehr über Web-Design und Angrenzendes gelernt habe, mache ich da noch was anderes draus.
Im Moment ist die Seite noch immer nicht bei Google gelistet. Bei meiner alten hat das auch drei Wochen gedauert, wenn ich mich richtig erinnere.
Bis jetzt ist die Seite nicht ganz erfolglos, gerade was das Partnerprogramm angeht, jedenfalls erfolgreicher als meine alte Seite. Deshalb bin ich erst mal gespannt, was sich bei Google-Listung entwickelt.
Ich habe schon ein paar kleine Marketingkniffe bei der Seitengestaltung angewendet, auch wenn die Seite nicht danach aussieht. Im Moment will ich mal abwarten, ob das auch so schon was bringt.
Ich lern sowieso noch dazu.
Welche Schriftfarbe fändet ihr denn bei dem Hintergund angemessen?
Ach und das Alles-auf-eine-Seite hat für's Marketing durchaus Vorteile.
Blog, Literatur, Videos, Buchbestellung und mehr hier

www.stefansoeffky.de.to

Benutzeravatar
Freudenberger
Beiträge: 62
Registriert: 03.03.2010, 09:03
Wohnort: Geesthacht, Deutschland

Re:

von Freudenberger (11.04.2010, 21:18)
Moin Stefan,


zu deiner Schriftfarbe nochmal....wenn du schon einen dunkleren Hintergrund hast, dann wähle "weiß" als Schriftfarbe...sieht wirklich dann auch professioneller aus als grün....lach
Liebe Grüße



Kai-Uwe Freudenberger



http://www.hundert-seiten.de



True Love

ISBN: 3839167914

EAN: 9783839167915

Benutzeravatar
Zeitl0ch
Beiträge: 473
Registriert: 21.06.2008, 11:50
Wohnort: Neuss

Re:

von Zeitl0ch (01.08.2010, 16:19)
Ich habe dazugelernt. Mittlerweile habe ich wichtige HTML- und Webdesignkenntnisse dazugewonnen. Ich arbeite gerade an einer komplete neuen Fassung meiner Website. Die wird dann bestimmt deutlich interessanter ausfallen, zumindest wird sie quantitativ mehr bieten. Der Countdown für die neue Fassung läuft. Ich schätze bis zum nächsten Wochenende wird sie dann online sein, wenn nichts dazwischen kommt.
Blog, Literatur, Videos, Buchbestellung und mehr hier

www.stefansoeffky.de.to

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.