Umsätze

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Poet
Beiträge: 68
Registriert: 21.06.2007, 17:16

Umsätze

von Poet (21.06.2007, 17:26)
Hat jemand von euch mal herausgefunden, wie die Umsatzlisten erstellt werden und wann die Bücher, die man verkauft hat, dort verbucht werden?
Ich habe z.B. bei einem Buch von mir seit einiger Zeit einen bestimmten Wert in der Umsatzliste stehen, der sich seitdem nicht verändert, obwohl ich selbst seitdem mehrere Bücher gekauft habe (und zwar regulär, nicht als Kleinauflage!).
Kennt jemand dieses Problem?

Poet
Beiträge: 68
Registriert: 21.06.2007, 17:16

Re:

von Poet (11.08.2007, 15:08)
Mein Beitrag ist ja nun schon einige Zeit her und ich weiß von Leuten, die seitdem das Buch gekauft haben (regulär im Buchladen) - an der Zahl bei den myBOD-Umsätzen ändert sich nichts.
Stattdessen kam plötzlich bei einem meiner anderen Bücher an einem Tag ein Verkauf von 20 (!) Exemplaren dazu. Sowas hatte ich zuvor noch nie; das Buch ist schon einige Zeit auf dem Markt.

Was soll man davon halten?
Hat irgendeiner hier ne Ahnung, wie zuverlässig die Zahlen dort sind und wie und wann da etwas eingetragen wird?

Pliekolus
Beiträge: 264
Registriert: 07.09.2007, 14:13
Wohnort: Eeeee

Re:

von Pliekolus (18.09.2007, 15:10)
Hallo Poet,

mir geht es gerade auch so. Seit Wochen stehen meine Umsätze auf 1 und anhand des Verkaufsranges bei Amazon und von einigen Bekannten weiß ich, dass mindestens 15 Bücher verkauft worden sein müssen.
Meine Vermutung ist allerdings, dass die Büche einfach noch nciht verschickt worden sind, warum auch immer.
2 Bekannte warten seit dem 18.08., also etwa 5 Wochen auf ihre Bestellungen. Einer wollte das Buch Ende September als Geburtstagsgeschenk verschenken. Hm. Leider stehe ich etwas im Regen und schäme mich, weil nix los geht.
Jeder fragt, was nun mit dem Buch ist, aber ich erhalte einfach keine Antwort von BoD. Amazon hat jetzt sogar schon e-Mails verschickt und die Lieferfrist um 2 Wochen verschoben. *grrrrrrrr*

Jacqueline

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (18.09.2007, 18:53)
off-topic angle:

Hallo Jacqueline,

ich habe gerade Dein Buch bei bol.de testgekauft :D und werde dir berichten, wann es geliefert wurde. Zunächst sind drei Wochen Lieferzeit angegeben. Mal sehen, ob es dabei bleibt.

Dana

Pliekolus
Beiträge: 264
Registriert: 07.09.2007, 14:13
Wohnort: Eeeee

Re:

von Pliekolus (18.09.2007, 20:45)
Oh, liebe Dana,

ich habe gerade deine Nachricht gelesen. Vielen Dank!!! Hoffentlich hast du es bald, damit du es lesen kannst. Ich wünsche dir, viel Freude mit ihm. Und verrate mir dann unbedingt, wer deine Lieblinge geworden sind.

Liebe Grüße
Jacqueline

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (01.12.2007, 12:09)
Ich wollte mal in die Runde fragen, ob ihr in letzter Zeit auch den Eindruck habt, dass die Umsätze unter mybod nicht mehr so ganz zeitnah aktualisiert werden.

Ich habe bei amazon beobachtet, dass die Verkaufszahlen mal rauf und wieder runter gehen, mal ist das Buch auf Lager, mal folgt die Lieferung in 3-6 Tagen, dann gibt es wieder 5 Exemplare. Also, es scheint sich was zu tun. Nur leider finde ich keine Umsätze in meinen Verkaufszahlen :(

Benutzeravatar
ChrisK
Beiträge: 260
Registriert: 16.04.2007, 23:07
Wohnort: Berlin

Re:

von ChrisK (01.12.2007, 12:43)
Dana hat geschrieben:
Ich wollte mal in die Runde fragen, ob ihr in letzter Zeit auch den Eindruck habt, dass die Umsätze unter mybod nicht mehr so ganz zeitnah aktualisiert werden.

Im Gegenteil. Die Umsätze von mir betreuter Bücher sind letzte Woche mindestens dreimal aktualisiert worden.
Gruß
Chris

matthiasgerschwitz

Re:

von matthiasgerschwitz (01.12.2007, 12:45)
ChrisK hat geschrieben:
Die Umsätze von mir betreuter Bücher sind letzte Woche mindestens dreimal aktualisiert worden.


Ähnliche Erfahrungen hier.

Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (01.12.2007, 13:20)
okay, dass sieht ja nicht wirklich gut für mich aus

mark007q
Beiträge: 48
Registriert: 06.10.2007, 22:36

Re:

von mark007q (01.12.2007, 13:38)
Das ist nicht so ganz durchsichtig mit der Umsatzstatistik.

Jedenfalls sagen die Verkäufe über Amazon und alle anderen Buchhändler (Online oder Präsenzbuchandel) nichts über die Umsätze aus. Diese können bereits weit vorher abgerechnet worden sein; dann nämlich, wenn ein Barsortiment welche geordert hat.

Ob diese dann letztlich beim Endkäufer landen oder nicht ist egal - der Umsatz ist bereits generiert.

Es kann sich also durchaus Wochen nichts ergeben. Oder aber bei direkter Order an BoD quasi zeitgleich mit Bestellung.

Konkret: Es wurden 10 Bücher über Amazon nachweislich verkauft und es erscheint nichts in MyBoD, dann hat es etwas damit zu tun, dass diese Bücher bereits vor Wochen / Monaten abgerechnet wurden und Amazon diese von Libri bezogen hat (oder bei einem Drittanbieter geordert hat, der diese wiederum bereist vorher von Libri bezog)

matthiasgerschwitz

Re:

von matthiasgerschwitz (01.12.2007, 13:48)
Hallo Mark,

genauso sieht es aus. Die myBoD-Liste sagt lediglich etwas über den Abluss bei BoD aus - nicht aber über die tatsächliche letztendliche Vertriebsquelle.

Beste Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (01.12.2007, 15:24)
ja,ja, so hatte ich es auch gedacht, aber nun war die eine Lieferung bei amazon ja schon ausverkauft (deswegen oben meine Beschreibung mit dem Zwischnstand "Lieferung in 3-6 Tagen") und es gab eine neue und die hätte dann doch erscheinen müssen

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (01.12.2007, 17:16)
Hallo Dana,

dass die Verkäufe über Amazon später erscheinen ist mir auch schon aufgefallen.

Ich werde in nächster Zeit nicht viel über myBoD 'reinbekommen, da mein Tanzroman derzeit auf Lager ist. Es wurden 15 Bücher geordert, die erstmal "abgearbeitet" werden müssen, drei davon hatte wohl Amazon.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Dana
Beiträge: 97
Registriert: 08.04.2007, 14:18
Wohnort: Berlin

Re:

von Dana (02.12.2007, 10:00)
Manchmal hilft meckern :lol:
Heute früh waren weitere 10 Bücher meinem Umsatzkonto gut geschrieben thumbbup

mark007q
Beiträge: 48
Registriert: 06.10.2007, 22:36

Re:

von mark007q (02.12.2007, 11:06)
Ich gehe eher davon aus, dass es Zufall war ... meine bisherigen Erfahrungen mit BoD gehen dahin, dass es Nonsens ist, dort Anfragen zu Lieferzeit, Umsätzen und dergleichen zu stellen, sich zu beschweren oder sonst etwas.

Es ändert rein gar nichts.

Es kommt ja auch so überraschend - einserseits Weihnachten und andererseits Zulauf durch Dumpingpreise ... das kann man natürlich nicht vorhersehen und sich darauf einstellen. Auch Neueinstellungen (technische oder menschliche) sind natürlich Blödsinn. Das kostet ja Geld und schafft womöglich Arbeitsplätze. Das wollen wir ja nicht ;)

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.