HELTER SKELTER ON WHEELS

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
Thorsten Peter
Beiträge: 200
Registriert: 29.10.2009, 18:27
Wohnort: Haßmersheim

HELTER SKELTER ON WHEELS

von Thorsten Peter (18.10.2010, 08:31)
Titel: HELTER SKELTER ON WHEELS
Autor: Thorsten Peter

Verlag: Books on Demand
Seiten: 128
Preis: 8,95

Der Autor über das Buch:

In meiner Jugend war ich selbst begeisterter Skateboard- und BMX-Radfahrer. Leider hatte ich nie annähernd den Mut und das Können wie die Helden in meinem neuen Buch :-) Mein neuer Jugendkrimi spielt in der Stadt Mosbach - ein paar Kilometer von meinem Wohnort entfernt. Es hat einen riesen Spaß gemacht, die Protagonisten durch meine "Heimat" zu jagen. Der Umschlagplatz der Verbrecherbande ist frei erfunden, aber alles andere ist real.

Klappentext:

Soraya, Amy, Ville und Joe sind die besten Freunde der Welt. Jede freie Minute verbringen sie auf ihren Skateboards und BMX-Rädern. Für den Kick auf Rollen riskieren sie ihre Knochen und rasen dabei von einem Abenteuer zum nächsten. Diese erleben sie nicht nur in der Halfpipe,
sondern auch außerhalb des Skateparks. Bei der Abfahrt auf einer Serpentinenstrecke passiert unerwartet ein folgenschwerer Unfall. Als sie dabei zufällig eine Verbrecherbande beim Verladen ihrer Beute entdecken und plötzlich verfolgt werden, beginnt der aufregendste und zugleich auch gefährlichste Tag im Leben der „HELTER SKELTER ON WHEELS“.
Dateianhänge
HSOW Cover-Preview-Front 2.jpg

Benutzeravatar
Thorsten Peter
Beiträge: 200
Registriert: 29.10.2009, 18:27
Wohnort: Haßmersheim

Plakat

von Thorsten Peter (19.10.2010, 08:03)
Guten Morgen :-)

Ich hab mich für mein neues Buch selbst an die Plakaterstellung gewagt. Bitte schauts euch mal an...was haltet ihr davon??
(Das Original pdf ist im Gegensatz zu dem abgeleiteten jpg hier natürlich gestochen scharf)

Liebe Grüße
Thorsten
Dateianhänge
Plakat HSOW-gelb A3 mit beschnitt 2.jpg

Benutzeravatar
Britta John
Beiträge: 40
Registriert: 18.10.2010, 14:53

Re:

von Britta John (19.10.2010, 08:13)
Hallo Thorsten,

wenn ich dir den Rat geben darf, es noch mal zu überarbeiten? Vom fachlichen her betrachtet ist es zu unruhig, der Betrachter weiß nicht, wo er zuerst hinschauen soll - der zentrale Punkt, der den Blick anzieht, die eindeutige Message, fehlt. Weniger ist manchmal mehr.
Sorry!

Viele Grüße!

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re: Plakat

von hawepe (19.10.2010, 09:40)
Hallo Thorsten,

Thorsten Peter hat geschrieben:
Ich hab mich für mein neues Buch selbst an die Plakaterstellung gewagt. Bitte schauts euch mal an...was haltet ihr davon??


Ich kann mich nur Britta anschließen: Nichts.

Dir unterläuft der gleiche Fehler wie vielen Menschen: Du kannst dich nicht entscheiden, was das Wichtigste ist. Also versuchst du, möglichst viel gleichrangig unterzubringen. Dummerweise weiß der Betrachter dadurch aber ebenso wenig, worauf er seinen Blick als erstes lenken soll.

Worauf kommt es dir an? Das stelle in den Vordergrund, um den Betrachter zum genaueren Anschauen und Lesen zu bewegen.

Beste Grüße

Heinz

Benutzeravatar
Thorsten Peter
Beiträge: 200
Registriert: 29.10.2009, 18:27
Wohnort: Haßmersheim

Re:

von Thorsten Peter (19.10.2010, 09:54)
Danke für eure Meinung....ich werde es mir zu Herzen nehmen und schauen was ich besser machen kann.

Benutzeravatar
Britta John
Beiträge: 40
Registriert: 18.10.2010, 14:53

Re:

von Britta John (19.10.2010, 10:26)
Warum nimmst du nicht deinen Part "Hetzjagd durch Mosbach" und stellst es als Anreißer - Blickfang - ein? Das könnte die "Schlagzeile" sein. So schaut man automatisch hin, die Neugier wird geweckt.

Deine anderen Bücher würde ich, wenn überhaupt, sehr viel kleiner darstellen. Du möchtest dein neuestes Buch vermarkten, dies sollte dann auch im Mittelpunkt stehen.

Wünsche dir viel Erfolg für dein Buch!

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5677
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (19.10.2010, 10:32)
Britta John hat geschrieben:
Warum nimmst du nicht deinen Part "Hetzjagd durch Mosbach" und stellst es als Anreißer - Blickfang - ein? Das könnte die "Schlagzeile" sein. So schaut man automatisch hin, die Neugier wird geweckt.

Deine anderen Bücher würde ich, wenn überhaupt, sehr viel kleiner darstellen. Du möchtest dein neuestes Buch vermarkten, dies sollte dann auch im Mittelpunkt stehen.

Wünsche dir viel Erfolg für dein Buch!


Um den Gedanken aufzugreifen: Gestalte das Plakat wie eine Zeitung (die mit den großen Buchstaben): Große Headline, kleinere Sub-Headline, großes Foto vom Cover, kleineres von Dir, Text dazu und die anderen Bücher ans Ende ...

Benutzeravatar
Thorsten Peter
Beiträge: 200
Registriert: 29.10.2009, 18:27
Wohnort: Haßmersheim

Re:

von Thorsten Peter (29.11.2010, 09:11)
Heute morgen hab ich gesehen, dass mein neues Buch HELTER SKELTER ON WHEELS in die BoD Bestsellerliste eingestiegen ist :-)
Das Schöne daran ist, dass ich jetzt gleich mit zwei Büchern drin bin. LAURA ROCKT hat sich gerade noch auf den 19. Platz gerettet ;-)

Benutzeravatar
Thorsten Peter
Beiträge: 200
Registriert: 29.10.2009, 18:27
Wohnort: Haßmersheim

HSOW ist jetzt schon Klassenlektüre :-)

von Thorsten Peter (09.12.2010, 07:30)
Guten Morgen zusammen :-)

Gestern hat mich eine Lehrerin angerufen, die sich mit ihrer Klasse einen Satz HELTER SKELTER ON WHEELS Bücher gekauft hat um es als Klassenlektüre zu lesen. Am Dienstag darf ich dann vorbeikommen, die Bücher signieren und in zwei anderen Klassen meine Bücher vorstellen :-)

...das freut mich riesig :lol:

Grüßle
Thorsten

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5677
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (09.12.2010, 09:07)
thumbbup thumbbup thumbbup

Maxi
Beiträge: 361
Registriert: 11.06.2009, 20:33
Wohnort: Mond

Re:

von Maxi (09.12.2010, 11:05)
Ich freu mich für Dich! Das ist ja sicher ein Gefühl wie Weihnachten thumbbup
Maxi

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.