Wer braucht Hilfe bei der Gestaltung einer Website?

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Tagesstern

Wer braucht Hilfe bei der Gestaltung einer Website?

von Tagesstern (28.12.2010, 21:38)
Hallo,

ich habe mir gerade einige Internetseiten von euch etwas genauer angeschaut und dabei ist mir aufgefallen, dass man einiges doch anders, vielleicht sogar auch besser machen könnte. Sollte also jemand mal Hilfe bei der Gestaltung und Programmierung der Website, oder sogar bei der Cover- und Flyergestaltung brauchen, der kann sich gerne bei mir melden.

Viele Grüße

Robert

PS: Das ist jetzt keine Werbung!

Benutzeravatar
sofie
Beiträge: 157
Registriert: 05.08.2009, 13:35
Wohnort: Münster/ Hessen

Re:

von sofie (28.12.2010, 21:44)
Hallo Robert,

ich könnte tatsächlich Hilfe bei meiner Covergestaltung gebrauchen.
Die Vorlagen von BoD sind irgendwie nicht das Richtige. Ich hab eine Idee, aber weiß nicht wie ich sie umsetzen soll. Tips zu meiner website www.sofiecapasso.de nehme ich auch gerne an :-).

LG
Sofie
Lila Lockenkopf! Der dritte Geburtstag und andere Geschichten (2009)
Teddy Tinos Weihnachtstagebuch (2009)
Ozeanaugen (2011)
als Angela Fabiani:
Frühlingsgefühle- erwachte Lust (2011)

Tagesstern

Re:

von Tagesstern (28.12.2010, 21:47)
Jeder Tipp von mir kostet 0,99 €. Du kannst auch 10 Tipps für 6,99 € kaufen. Nein Spaß beiseite. Beschreibe genau was du dir vorstellst und ich gebe dir gleich eine Antwort dazu ;)

Tagesstern

Re:

von Tagesstern (28.12.2010, 22:03)
sofie hat geschrieben:
Tips zu meiner website www.sofiecapasso.de nehme ich auch gerne an :-).


Deine Website gefällt mir sehr gut, nur die Navigation ist nicht ganz optimal. Bei mir rutscht die letzte Rubrik: "Presseberichte" in eine zweite Zeile, was eigentlich nicht passieren sollte. Ich denke mal du musst nur die Breite etwas verändern. Wenn ich auf Startseite klicke, rutscht die Seite etwas nach rechts, was auch nicht sein sollte, alle anderen Seiten bleiben da, wo sie auch sein sollten. Unter "Meine Bücher" hast du die Links über dein Foto eingefügt, solltest du aber darunter einfügen, dann springt dein Foto nicht nach unten und dein Foto wird auf allen Seiten an der gleichen Stelle angezeigt. Die Seite: "BoD Aktuell" solltest du auch überarbeiten. Das blinkt jedes Mal auf, wenn ich die Seite besuche und das kommt sicherlich vom Flash-Film, den du auf dieser Seite eingebaut hast. Ich denke das brauchst du nicht unbedingt und ist besser zu lösen. Inhalt habe ich jetzt nicht geprüft. Ansonsten gefällt die das Layout und Farbauswahl sehr gut.

Benutzeravatar
sofie
Beiträge: 157
Registriert: 05.08.2009, 13:35
Wohnort: Münster/ Hessen

Re:

von sofie (28.12.2010, 22:09)
Danke für die Tips! Ich hab die Seite über Jimdo erstellt und einfach rumprobiert. Werde mich nochmal dahinterklemmen ob ich das optimaler hinbekomme.
Kennst du dich mit Grafiken aus? Ich hab einen Jugend Fantasy-Roman geschrieben für den ich gerne ein richtig schönes Cover hätte. Der Roman heißt Ozeanaugen und geht um eine Liebe zwischen einem menschen und einem Meermenschen. Ich hab mich jetzt tagelang beiBildagenturen rumgetrieben um ein Motiv zu finden. Ich hab da jetzt etwas gefunden was ich gern zusammenbasteln würde, weiß aber nicht wie :-/...
Lila Lockenkopf! Der dritte Geburtstag und andere Geschichten (2009)

Teddy Tinos Weihnachtstagebuch (2009)

Ozeanaugen (2011)

als Angela Fabiani:

Frühlingsgefühle- erwachte Lust (2011)

Tagesstern

Re:

von Tagesstern (28.12.2010, 22:10)
Eine Website bitte immer in verschiedenen Browsern und Auflösungen testen. Eine Website kann in Firefox toll aussehen, aber im Internet Explorer wird vieles falsch angezeigt. Ich teste immer in Firefox, in verschiedenen Versionen des Internet Explorers und Safari sowie in Opera. Die Website sollte man auch in verschiedenen Auflösungen testen, denn die Website kann auf einem kleinen Notebook anders aussehen, als wenn man sich die Website auf einem großen 24" Monitor, mit einer Auflösung von 1280 x 1024, anschaut.

Tagesstern

Re:

von Tagesstern (28.12.2010, 22:21)
sofie hat geschrieben:
Kennst du dich mit Grafiken aus?


Ich bin kein Grafikdesigner, aber ich arbeite als Webdesigner viel mit Bildern.

Viele wissen den Unterschied zwischen Bildern und Fotos nicht. Auch das Wort Grafik wird oft falsch verwendet.

Jedes Foto ist ein Bild, aber nicht jedes Bild ist ein Foto. Ein Bild kann gezeichnet, oder gemalt sein. Bilder können aus einer Grafik, oder Clipart bestehen. Ein Foto ist auch ein Bild, da es mit einer Kamera (digital, oder analog) gemacht wurde.

Am besten benutzt du statt Grafik, immer das Wort Bild. Klugscheißer Modus aus *lol*

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (28.12.2010, 22:29)
Hallo Tagesstern,

Tagesstern hat geschrieben:
Wenn ich auf Startseite klicke, rutscht die Seite etwas nach rechts, was auch nicht sein sollte, alle anderen Seiten bleiben da, wo sie auch sein sollten.


Die anderen Seiten sind länger, so dass ein Scrollbalken angezeigt wird, auf der Startseite ist dieser Balken nicht notwendig. Das Verhalten der Browser ist in diesem Punkt unterschiedlich. Einziger Ausweg wäre, der Startseite eine Höhe zuzuweisen, so dass sie ebenfalls einen Scrollbalken erhält.

Das gleiche Verhalten zeigt die Impressumsseite, die übrigens abmahnfähig ist, weil sie kein Impressum enthält.

Das Springen einzelner Seiten halte ich im übrigen für weniger gravierend als die fehlenden Überschriften.

Beste Grüße

Heinz

Tagesstern

Re:

von Tagesstern (28.12.2010, 22:51)
hawepe hat geschrieben:
Die anderen Seiten sind länger, so dass ein Scrollbalken angezeigt wird, auf der Startseite ist dieser Balken nicht notwendig.


Da hast du natürlich recht, aber auch wenn die Startseite kein Balken hat, sollte die Seite nicht nach rechts springen. Man muss nur den Balken dauerhaft anzeigen lassen, auch ohne Scrollbalken.

In die CSS Datein muss nur:

html {
overflow:scoll;
}

Ob man das bei Jimdo so einfach einfügen kann weiß ich natürlich nicht, da ich das nicht kenne.

Gruß Robert

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (28.12.2010, 23:05)
Hallo Tagesstern,

Tagesstern hat geschrieben:
In die CSS Datein muss nur:

html {
overflow:scoll;
}


Stimmt, das wäre auch eine Möglichkeit. Ob das alle Browser gleich interpretieren, weiß ich momentan zwar nicht, aber es ist vermutlich die bessere Variante.

Beste Grüße

Heinz

Tagesstern

Re:

von Tagesstern (28.12.2010, 23:29)
Ich arbeite seit 11 Jahren als Webdesigner ;)

Mir ist aufgefallen, dass viele eine Website über Jimdo haben. Bis vor wenigen Minuten kannte ich diesen Anbieter noch gar nicht, aber für viele, die sich mit HTML/CSS nicht auskennen, ist das sicherlich auch eine tolle Sache. Als ich aber eben auf einige dieser Seiten war, viel mir sofort der Domain Name negativ auf. Zum Beispiel: ...vorname-nachname.jimdo.com. So erkennt jeder sofort, mit was die Seite erstellt wurde und das ist nicht so gut.

Daher empfehle ich eine eigene Domain. Bei Strato gibt es eine Domain schon für 49 Cent im Monat und das 1. Jahr ist sogar kostenlos. Einfach nur Namen aussuchen, Domain bestellen und nach wenigen Stunden ist die Domain freigeschaltet. Dann einfach die Jimdo Seite auf die neue Domain umleiten und schon habt ihr eure eigene Website. Man zahlt einmalig 9,99 € für die Anmeldung und ab den 2. Jahr immer 5,88 € für ein Jahr im Voraus.

Einige haben den Titel ihres Buchs als Domain-Namen gewählt. Sicherlich auch eine gute Idee, aber was ist, wenn das nächste Buch kommt? Vielleicht ist es da doch besser, wenn man eine Domain mit dem eigenen Namen wählt. Diese Domain kann man dann für alle zukünftigen Werke benutzen.

Ich hoffe ich konnte den einen, oder anderen Tipp geben.

PS: Muss man eigentlich laut Vertrag mit BoD auf der eigenen Website mit BoD werben? Denn einige haben große Grafiken, wo BoD draufsteht, auf ihren Seiten platziert. Ich persönlich würde das nicht machen, aber das muss natürlich jeder selber wissen.

Bitte nicht falsch verstehen, das ist jetzt keine Kritik von mir. Alles, was ich von mir gebe, sind nur Anregungen, mehr nicht.

Benutzeravatar
andihaller
Beiträge: 284
Registriert: 10.04.2007, 19:29

Re:

von andihaller (01.01.2011, 11:09)
@hawepe und Tagesstern

Danke für Eure Infos, auch immer wieder interessant alleine nur vom mitlesen. man(n) lernt eben nie aus.

LG
andi
Meine persönliche Linkempfehlung: http://www.hint-horoz.de

Benutzeravatar
Janika
Beiträge: 169
Registriert: 27.07.2010, 20:14
Wohnort: Hamburg

Re:

von Janika (01.01.2011, 14:49)
PS: Muss man eigentlich laut Vertrag mit BoD auf der eigenen Website mit BoD werben? Denn einige haben große Grafiken, wo BoD draufsteht, auf ihren Seiten platziert.


Bei jimdo gibt es 2 oder 3 Layout-Vorlagen speziell für BoD-Autoren, da ist dieses Banner automatisch drin ;)
Nu hab ich auch mal ne Bewertungsfrage:
http://janikahoffmann.jimdo.com/
Ist die Navigation so okay? Hab z.B. Bilder als Unterpunktz von Aktuelles, eben weil es sonst so voll wurde.
LG Janika

PS: Sofie, ich habe mein Coverbild mit Gimp erstellt, ist ein bisschen Bastelkram, aber wenn du erstmal ein bisschen damit gearbeitet hast, geht das eigentlich recht gut :) Manchmal bisschen knifflig, aber nicht verzweifeln ;)
Zuletzt geändert von Janika am 01.01.2011, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
Alles zu meinen Büchern gibt es auf meiner Homepage. Viel Spaß beim Stöbern!
http://janikahoffmann.jimdo.com/

Sir Adrian Fish
Beiträge: 425
Registriert: 30.09.2007, 19:23
Wohnort: Hamburg

Re:

von Sir Adrian Fish (01.01.2011, 15:31)
Hallo Janika,

bei deiner Homepage sind mir ad hoc zwei Dinge aufgefallen:

    Auf deiner Start- und Begrüßungsseite nimmst du eingangs wiederholt Bezug auf deine "BoD-Website". Ist das nun deine Website oder die von BoD? Bei allem Lob für BoD würde ich dir emfehlen, den Schwerpunkt auf dich selber zu setzen. Es sind ja schließlich deine Bücher, die du sicherlich auch auf deiner Website vorstellst. Darauf zu verweisen, das du deinen Bücher über BoD veröffentlichst ist aber legitim. BoD kommt mit seinen großen eingeblendeten Logos schon nicht zu kurz. cheezygrin
    Die Verlinkung auf deine Bilder solltest du evtl. von "Über mich" aus starten, da wird dann der Bezug etwas deutlicher.

An sonsten ist es halt eine Website die über oder mir Jimdo erstellt wurde. Zweckdienlich, aber wenig aufregend.

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (01.01.2011, 15:33)
Nette Seite, liebe Janika,
allerdings: Bilder habe ich nicht gefunden und vor allem:
das Impressum fehlt - das musst du aber unbedingt einsetzen.

Viel Erfolg und alles Gute für 2011

Haifischfrau
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.