Ronar

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (30.03.2011, 20:21)
AnnetteH hat geschrieben:


Liebe Annette,

eine wunderschön formulierte spoilerfreie Rezension - ich freue mich sehr und bin total begeistert, vielen lieben Dank!
Übrigens: Im zweiten Band sind die Kapitel länger. :wink:

LG, Anke

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (30.03.2011, 20:28)
Gerne, hat viel Spaß gemacht (ich habe dieselbe Rezension auch bei Thalia.de abgegeben).

Ansonsten sollte ich mir dann für den zweiten Band wohl ein Hotel nehmen und dort untertauchen, dann kann ich da nur zum Essen mal eben das Sofa verlassen und dann weiterlesen.
cheezygrin

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (30.03.2011, 20:34)
AnnetteH hat geschrieben:
Ansonsten sollte ich mir dann für den zweiten Band wohl ein Hotel nehmen und dort untertauchen, dann kann ich da nur zum Essen mal eben das Sofa verlassen und dann weiterlesen.
cheezygrin

Das ist ja mal eine hervorragende Idee! thumbbup
Ich muss unbedingt mein Marketing darauf abstimmen! :D

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (30.03.2011, 20:38)
Anke Höhl-Kayser hat geschrieben:
AnnetteH hat geschrieben:
Ansonsten sollte ich mir dann für den zweiten Band wohl ein Hotel nehmen und dort untertauchen, dann kann ich da nur zum Essen mal eben das Sofa verlassen und dann weiterlesen.
cheezygrin

Das ist ja mal eine hervorragende Idee! thumbbup
Ich muss unbedingt mein Marketing darauf abstimmen! :D


Au ja, vielleicht kannst du ja mit ein paar Hotels mit bequemen Sofas oder Sesseln einen Vertrag abschließen. Ich stelle mich gerne als Sessel-Sofa-Test-Draufrumlümmlerin zur Verfügung!

cheezygrin

lg
Annette.

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (09.04.2011, 14:25)
Hallo, liebe Forumsmitglieder,

ich möchte heute eure Aufmerksamkeit auf einen sehr schönen, gerade erschienenen Bericht auf dem Lebensbücher-Blog richten, der mir deshalb besonders gefällt, weil er die philosophischen Aspekte meines Buches anspricht:

http://lebens-buecher.blogspot.com/2011 ... ayser.html

Liebe Grüße und ein sonniges, wunderschönes Wochenende,

Anke


Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (09.04.2011, 18:39)
Tolle Rezension für ein tolles Buch!

Liebe Grüße

Torsten (Ronar-Fan)
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (10.04.2011, 00:01)
Danke, ihr Lieben, freut mich, dass euch die Rezension auch gefällt!

- Torsten, kann ich dich zu Werbezwecken buchen? Das wär doch viel toller als ein Trailer auf YouTube! :lol:

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,

Anke

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (10.04.2011, 00:30)
Ich sehe es bereits plastisch vor mir! Riesen-Plakate mit der Überschrift:

Die große Torsten-Buchheit-"Ich bin ein Ronar-Fan"-Städtetour!

thumbbup 8) wow3 8)

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Keine Pauschal-Verurteilung durch Rezensenten

von Anke Höhl-Kayser (14.04.2011, 10:53)
Eine neue Rezension zu Ronar.

http://buecherohneende.blogspot.com/201 ... ronar.html

Für mich ist es sehr interessant zu sehen, wie unterschiedlich und facettenreich die Schwerpunkte sind, die die Rezensenten in ihrer jeweiligen Kritik herausstellen. Wirklich jeder liest anders, findet andere Akzente der Anerkennung oder der Beanstandung.
Manches ist für mich eine Anregung zur Gestaltung einzelner Aspekte des dritten Teils, an dem ich gerade arbeite.

Am meisten berührt mich aber die Tatsache, dass in bisher noch keiner der inzwischen fast zehn Fremd-Rezensionen bei mir der Eindruck einer Pauschal-Aburteilung aufgrund des BoD-Verlages entstanden ist.
Im Gegenteil: Alle Rezensenten haben das Buch spürbar ernst genommen und es, ob in (fast durchweg) positiver oder (in zwei Fällen) durchschnittlicher Resonanz wie ein Buch aus einem Publikumsverlag analysiert.

LG, Anke

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3843
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (14.04.2011, 14:21)
Hallo, liebe Anke,

wieder eine sehr schöne Rezi. Schade, dass das Buch explizit als Kinderbuch bezeichnet wird, denn m.E. sind beide Ronars mindestens genau so interessant für Jugendliche und Erwachsene.

lg
maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (15.05.2011, 17:52)
Hallo,

ich möchte euch eine weitere Rezension zu Ronar vorstellen:

http://www.fantastische-buecherwelt.de/?p=3559

Besonders interessant wird die Besprechung dadurch, dass die Rezensentin in diesem Fall das Buch nicht schwerpunktmäßig als "Kinderbuch" oder "Jugendliteratur" gelesen hat.

LG, Anke

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (15.05.2011, 17:59)
Wow!

Glückwunsch!!! Solche Rezensionen kann man brauchen. Finde ich super.

Weiter so, Anke!

thumbbup

lg
Annette.

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (20.06.2011, 21:36)
Ich bin Marios Tipp gefolgt und habe einen Pressetext zu Ronar auf http://www.pr-inside.com/de/ eingestellt:

http://www.pr-inside.com/de/poetischer- ... 667111.htm

Das Procedere war ganz simpel. Es hat etwas mehr als zwei Stunden gedauert, bis der Text online stand. Nun bin ich gespannt, ob Reaktionen kommen.

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 1099
Registriert: 08.12.2009, 17:35
Wohnort: die Mords-Eifel

Re:

von Manu (20.06.2011, 21:57)
Erinnert mich daran, ich muss auch mal wieder Presse-aktiv werden.

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.