Autorenprogramm

Euer Forum rund um kreatives Schreiben, lesergerechtes Texten und spannende Plots.


Heike
Beiträge: 14
Registriert: 03.03.2010, 17:50
Wohnort: Kanaren

Autorenprogramm

von Heike (04.04.2011, 23:58)
Hallo liebe User,
ich habe mir ein Schreibprogramm entwickelt, das ich gerne veröffentlichen würde. Wäre jemand bereit es zu testen? Unter Vista und Window7 läuft es sicherlich. Unter xp oder älter, weiß ich leider nicht.
Das kommt daher, weil ich in C++ programmiert habe und jetzt erstmals unter Visual Basic 2010.

Außer Gegenstände, Schauplätze, Figuren, Synonyme, Schlechtwortliste, Gutwortliste, kann man auch Spannungsbogen setzen.

Es wäre schön, wenn sich jemand interessieren würde es zu testen.

LG Heike

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (05.04.2011, 06:00)
Ich würde es unter Windows XP testen. Ich bin Bug-Finder cheezygrin

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 83
Registriert: 23.07.2010, 15:08
Wohnort: Reimlingen

Re:

von Daddy (05.04.2011, 06:40)
Hallo Heike,

da ich aktuell an einem neuen Kriminalroman schreibe bin ich gerne bereit, das Programm zu testen.
Grüße aus dem Donau-Ries

Daddy


www.krimi-lokal.de

Benutzeravatar
ricochet
Beiträge: 821
Registriert: 13.12.2009, 16:58
Wohnort: Graz

Re:

von ricochet (05.04.2011, 07:39)
Bin bereit! Verwende Windows XP.

LG

rico
Texte mit Pfiff.

Benutzeravatar
Atlan_Gonozal
Beiträge: 406
Registriert: 19.03.2008, 17:01
Wohnort: Puchheim

Re:

von Atlan_Gonozal (05.04.2011, 09:51)
Wenn Du unter VB 2010 programmierst, dann nimmst Du wahrscheinlich das .NET Framework. Je nach Version läuft es nicht bei Windows 2000 (das geht nur bis .NET 2.0).

Ich teste das Programm gerne (wenn es Dich nicht stört, dass ich ein gleichartiges Machwerk versuche, unter die Leute zu bringen :-))
Bücher sind mein Leben - http://www.karsten-heimer.de

Heike
Beiträge: 14
Registriert: 03.03.2010, 17:50
Wohnort: Kanaren

Autorenprogramm

von Heike (05.04.2011, 10:52)
Vielen Dank an euch alle für euer Interesse.
Das Programm ist nur knapp 400KB groß.
Wenn ihr mir bitte über PN eure Mailadresse mitteilen könnt, dann kann ich es euch per Mail schicken.
Eine Frage an Atlan_Gonozal:
Du versuchst ein ähnliches Programm unter die Leute zu bringen?
Gibt es dafür eine Webseite wo man sich über den Funktionsumfang informieren kann? Womöglich auch Screens sehen kann?
Würde mich echt interessieren. Ich kenne bisher nur den YWriter.

LG Heike

Benutzeravatar
Atlan_Gonozal
Beiträge: 406
Registriert: 19.03.2008, 17:01
Wohnort: Puchheim

Re:

von Atlan_Gonozal (05.04.2011, 11:01)
Bitte schön:

http://www.alh.karsten-heimer.de

Es gibt auch einen Thread hier, mit dem Name "Authors Little Helper".

http://www.bod.de/autorenpool/authors-little-helper-t10709.html
Bücher sind mein Leben - http://www.karsten-heimer.de

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (05.04.2011, 18:47)
Also denn, der Test läuft.

Unter Windows XP muss erst die aktuelle Version von Microsoft .NET Framework installiert und das Update über das Windows Update gefahren werden.

Ich werde es die nächsten Tage testen und dann an die Autorin berichten.

Benutzeravatar
Tito
Beiträge: 130
Registriert: 04.02.2011, 15:23
Wohnort: Nordpol

Re:

von Tito (05.04.2011, 19:48)
Hi,
hab sowohl xp als auch vista, klar würd ich auch gern mal testen, nur kann es erstmal ein bisschen dauern, gerade abiprüfungen. :(

Mailadresse schick ich dir zu, viele Grüße!!!

Titus

Jens D.

Re:

von Jens D. (05.04.2011, 23:46)
Was ist ein Schreibprogramm? Tippt man da den Titel ein und das Teil errechnet dazu vollautomatisch den Inhalt eines Buchs? :lol:

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (06.04.2011, 18:34)
Das Konsalik-Syndrom cheezygrin

Zurück zu „Textakademie“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.