"Sie kommen ...!"

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

"Sie kommen ...!"

von skipteuse (06.04.2011, 14:22)
Der Periplanetaverlag hat einen langen Artikel (u.a. zu Marcos Buch "Das Majestic-12 Dokument) geschrieben ... cheezygrin

http://tinyurl.com/3zowqah

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (06.04.2011, 15:20)
Toller Artikel, Barbara! Und wer rettet mich jetzt vor den rosa Männchen? Am Ende sind sie schon unter uns... Hiiiiiiiiiiiiiiilfe!!!! cheezygrin

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (06.04.2011, 15:27)
Danke für den Hinweis, ich glaube ab und zu liegt einer neben mir.
Ja, sie sind schon unter uns.
Sie tarnen sich mit ganz normalen Namen wie ... Ok, das lasse ich jeztz lieber. hier wurden sie auch schon gesichtet cheezygrin
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (06.04.2011, 19:24)
Richymuc hat geschrieben:
Ja, sie sind schon unter uns.
Sie tarnen sich mit ganz normalen Namen (...) hier wurden sie auch schon gesichtet cheezygrin



... also ich kann's nicht gewesen sein, denn ich könnte mit etwas Mühe eine direkte Linie zum Neandertaler nachweisen... cheezygrin

(Oder wo kommt der her? Vielleicht aus 'ner Untertasse? Rätsel über Rätsel...) blink3


lg
Annette.

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (06.04.2011, 21:11)
Richymuc hat geschrieben:
Ja, sie sind schon unter uns.
Sie tarnen sich mit ganz normalen Namen wie ...


... zum Beispiel Richard.

Richard Xszliptzl vom Planeten Minga IX. Auftrag: Erkundung des Planeten Erde an Bord seegehender Kreuzfahrteinheiten.
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit


hotte

Re:

von hotte (07.04.2011, 09:15)
AnnetteH hat geschrieben:
Richymuc hat geschrieben:
Ja, sie sind schon unter uns.
Sie tarnen sich mit ganz normalen Namen (...) hier wurden sie auch schon gesichtet cheezygrin



... also ich kann's nicht gewesen sein, denn ich könnte mit etwas Mühe eine direkte Linie zum Neandertaler nachweisen... cheezygrin

(Oder wo kommt der her? Vielleicht aus 'ner Untertasse? Rätsel über Rätsel...) blink3


lg
Annette.


nur bis zum neandertaler?
mein stammbaum geht auf adam und eva zurück, gut, dazwischen fehlen mir ein paar, aber immerhin! smart2

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (07.04.2011, 19:58)
hotte hat geschrieben:
nur bis zum neandertaler?
mein stammbaum geht auf adam und eva zurück, gut, dazwischen fehlen mir ein paar, aber immerhin! smart2


Hmpf. blink3

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (07.04.2011, 20:46)
="Torsten Buchheit"
... zum Beispiel Richard.

Richard Xszliptzl vom Planeten Minga IX. Auftrag: Erkundung des Planeten Erde an Bord seegehender Kreuzfahrteinheiten.


Sei gegrüßt Erdling
Alles betonieren und grün anstreichen macht dich aber auch sehr verdächtig.
Sollen etwa weitere Landeplätze für UFOs geschaffen werden?

Warum grün anstreichen? Grüne Männchen?!

Hier auf dem Planeten Minga haben wir es tatsächlich ab und zu mit ganz fiesen Aliens zu tun.
Diese Spezies ist auf den ersten Blick auch nicht zu erkennen, aber sobald sich der Mund öffnet, werden sie meistens sofort erkannt.

Sie geben sich besonders schlau, wissen alles besser, und sprechen eine komische Sprache.
Im Volksmund werden sie auch Preißn genannt.
Es wurden auch schon freilaufende Exemplare gesehen, da uns leider die Käfige ausgegangen sind.

Noch schlimmer wird es wenn so ein außerirdischer eines natürlichen Todes stirbt. Vom Planeten Berlino, Humburgo und Bremero kommt dann die Verwandschaft.
Und wenn 30 Aliens zur Beerdigung kommen, bleiben leider zehn gleich auf Dauer wieder bei uns, vielleicht ist hier der Sauerstoff besser?
Man wird mit dieser Plage einfach nicht mehr fertig.
Aber auf Dauer gewöhnt man sich an alles.

Gruß Mr. Spucki
Dateianhänge
alienreisefuehrer.jpg
Zuletzt geändert von Richymuc am 08.04.2011, 13:46, insgesamt 1-mal geändert.
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (08.04.2011, 06:58)
Richymuc hat geschrieben:
Sei gegrüßt Erdling
Alles betonieren und grün anstreichen macht dich aber auch sehr verdächtig.
Sollen etwas weitere Landeplätze für UFOs geschaffen werden?

Warum grün anstreichen? Grüne Männchen?!



Mist! Ich bin entlarvt! :shock::

Beam me up, Scotty! cheezygrin
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (08.04.2011, 09:18)
und welche flugrouten nehmen?, da protestieren doch die anwohner glich wieder ...! :D

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (08.04.2011, 09:34)
Bisher war ich mir relativ sicher, daß alle Bayern irgendwie außerirdisch sind. angle: Muß diese Überzeugung aber jetzt revidieren und auf den Rest des Landes ausweiten. cool1
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.