Meine bisherigen Erfahrungen mit BoD

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Meine bisherigen Erfahrungen mit BoD

von Gerhard (13.12.2007, 18:04)
So ganz viel kann ich noch nicht erzählen, denn mein Buch "Auf der Suche nach der Realität" ist auch mein erstes bei BoD und ist auch erst vor wenigen Tagen herausgekommen.

Aber ich habe hier im Forum schon oft von der schier unendlichen Geduld gelesen, die Autoren bei Bod haben müssen, bis ein neues Buch bei Amazon usw gelistet wird. Ich habe aber bisher sehr positive Erfahrungen gemacht.

Ich habe mein Buch am 27.11.2007 online an BoD übertragen und um den 6. 12.2007 stand es schon bei Buch24.de und Amazon, wenige Tage später dann auch bei Buch.de. Bei Libri steht es seit heute drin. Amazon rechnet mit einer Lieferzeit von 3 bis 6 Wochen, Libri und Buch.de behaupten in wenigen Tagen liefern zu können.

Auf meine eigene Bestellung warte ich jetzt auch schon gut eine Woche. Aber das ist noch nichts, weshalb ich meckern würde. Alles noch im grünen Bereich.

Herzliche Grüße
Gerhard

------------
www.GerhardPhilipp.de

Franz W. Bauer

Re:

von Franz W. Bauer (13.12.2007, 19:40)
BoD scheint sich "erfangen" zu haben. Die Lieferrückstände dürften aufgearbeitet sein. Ich bin wieder versöhnt mit BoD. Und so wie du, Gerhard, es schilderst, klingt es doch wirklich gut - besser kann es gar nicht sein! *freu*! :lol:
LG Franz

Laura
Beiträge: 199
Registriert: 20.09.2007, 11:23

Re:

von Laura (13.12.2007, 19:58)
Also ich warte auf meine eigene Bestellung seit 3. November. Gruß Laura

Benutzeravatar
Claire
Beiträge: 709
Registriert: 07.12.2007, 09:32
Wohnort: Bochum

Re:

von Claire (13.12.2007, 20:03)
Also ich warte auf meine eigene Bestellung seit 3. November. Gruß Laura


Liebe Laura,

du machst mir jetzt aber so gar keinen Mut, dass ich meine Bestellung noch vor Weihnachten bekomme.
LG Claudia
Jede Katze ist ein kleiner Druide! Sie leben im Hier und Jetzt. Wir sollten uns ein Beispiel daran nehmen! Wir müssen ja nicht unbedingt schnurren.

Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Re:

von Gerhard (13.12.2007, 20:54)
Hallo Laura, hallo Claire,

also 3. November ist schon etwas arg lang, aber im Moment sehe ich für mich das ganze noch buddhistisch gelassen.... vor Weihnachten rechne ich eh nicht damit und danach wird es sicher irgendwann kommen.

Ich sage mir halt, wenn es dann da ist... dann lege ich los... und bis dahin kann ich mir noch ein paar Gedanken machen, wie ich den Titel unters Volk bringe.

Für mich gilt die Devise: Herr, gib mir die Gelassenheit,
Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann
Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

In diesem Sinne

herzlichst
Gerhard

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (14.12.2007, 07:20)
Hallo Gerhard!

Diese Devise sollte sich jeder Autor zu Herzen nehmen,
außer er hat eine dringende Auftragsarbeit zu erledigen. :lol:

Gruß Hans

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (18.12.2007, 11:52)
Ich kann meine Erfahrungen nur als durchweg positiv beschreiben. Nach der Freigabe dauerte es nicht lange, bis das Buch zunächst bei Libri und Thalia gelistet war, einen Tag später zog Amazon nach. Zunächst fehlte das Coverbild, nach meinem Hinweis an Bod dauerte es zwei Tage, bis es bei Amazon erschien. Um festzustellen, wie lange die Bestellung über den Buchhandel dauert, habe ich mein Buch bei Libri bestellt und musste genau zwei Wochen warten. Angesichts der hier oft geschilderten Lieferprobleme absolut im grünen Bereich.

Benutzeravatar
PvO
Beiträge: 854
Registriert: 21.10.2007, 09:50
Wohnort: Ostseebad Prerow

Re:

von PvO (18.12.2007, 12:18)
Zwei Wochen Wartezeit sind für mich alles andere als grüner Bereich.

Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Re:

von Gerhard (18.12.2007, 13:15)
PvO hat geschrieben:
Zwei Wochen Wartezeit sind für mich alles andere als grüner Bereich.


Hast sicherlich recht, aber wenn man an 3 bis 6 Wochen denkt, sind 2 Wochen schon ungeheuer fix. Aber natürlich nicht optimal.. eher, wie mein Sohn sagen würde, suboptimal :D

Herzlichst
Gerhard

Benutzeravatar
PvO
Beiträge: 854
Registriert: 21.10.2007, 09:50
Wohnort: Ostseebad Prerow

Re:

von PvO (18.12.2007, 14:32)
Geht bei mir eine Bestellung ein (in der Regel per Mail), verschicke ich am selben Tag oder einen Tag danach. Das ist für mich und meine Leser ein grüner Bereich.

matthiasgerschwitz

Re:

von matthiasgerschwitz (18.12.2007, 15:24)
PvO hat geschrieben:
Geht bei mir eine Bestellung ein (in der Regel per Mail), verschicke ich am selben Tag oder einen Tag danach.


Druckst Du selbst? Bislang habe ich den Thread als "Erfahrungen mit BoD" verstanden...

Matthias

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (18.12.2007, 15:53)
@ Matthias

Ich verschicke innerhalb von 24 Stunden.
Das hat nichts mit "selber drucken" zu tun, sondern, weil ich immer genügend Bücher auf Lager habe.

matthiasgerschwitz

Re:

von matthiasgerschwitz (18.12.2007, 17:48)
Seshmosis hat geschrieben:
Das hat nichts mit "selber drucken" zu tun


Insofern schon, als der Eine von der Lieferzeit seitens BoD spricht, der andere ex eigener Bücherkiste.
Ich denke, man sollte sich auf ein Thema innerhalb eines Threads einigen...

Beste Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (18.12.2007, 18:03)
matthiasgerschwitz hat geschrieben:
Ich denke, man sollte sich auf ein Thema innerhalb eines Threads einigen...


Ja, schon.
Aus meiner Erfahrung, der ich 2002 mein 1. Projekt mit BoD gemacht habe: Man sollte immer eine gut gefüllte Bücherkiste zuhause haben. :lol:

Ich habe nun schon oft bei BoD meine Titel (zeitweilig 3 verschiedene, jetzt nur noch 2) nachbestellt und sie kamen stets innerhalb von 2 Wochen.

Petzi
Beiträge: 67
Registriert: 10.07.2007, 19:50
Wohnort: Wien

Re:

von Petzi (20.12.2007, 16:16)
Das kann ich nur bestätigen, ich tätige jetzt innerhalb von 3 Monaten schon die 3. Nachbestellung und immer kam es innerhalb von 10-14 Tagen!

Jetzt so knapp vor Weihnachten kann es etwas länger dauern, aber ich habe auch eine gut gefüllte Bücherlade und bestelle immer 200 Stück gleichzeitig.

Liebe Grüße
Petra

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.