über BoD veröffentlichen

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

über BoD veröffentlichen

von Spirit (02.08.2011, 12:29)
Hallo. Ich habe mal eine Frage, heute habe ich mein BoD-fun Buch bekommen. Und das hat alles gut funktioniert. Bis auf die fehler, die ich selbst hätte verbessern müssen. Und jetzt würde ich gerne wissen, on ich nun wirklich mein Buch bei BoD veröffentlichen soll. D.h. Bleibt es bei BoD classic auch bei den 40euro und den 2euro pro monat? muss ich nicht mehr bezahlen?

Und ich wette diese Frage haben schon viele gestellt, deswegen bitte ich um Verzeihung, aber ich will mir wirklich sicher sein. :roll:
Bitte schnell antworten!

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (02.08.2011, 12:35)
Bod Classic bleibt bei den 39 Euro und den ca. 2 Euro/Monat Datenhaltungskosten. Der Vertrag läuft dann über 5 Jahre, kann aber gegen Gebühr (ich glaube es war um die 250 Euro) jederzeit gekündigt werden.
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

Re:

von Spirit (02.08.2011, 12:47)
Aha okay. Danke. Ich denke, dass ich mich in dieses ,,Abenteuer" stürzen werde.

Dann habe ich noch eine frage: Wie findet ihr mein Buchcover???
Dateianhänge
Vampir4.jpg
Bitte schnell antworten!

Benutzeravatar
Richard Bercanay
Beiträge: 1494
Registriert: 27.02.2011, 19:36

Re:

von Richard Bercanay (02.08.2011, 12:48)
Stimmt so, außer daß die Ablöse € 299 beträgt, falls man vorzeitig kündigt.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5640
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (02.08.2011, 12:49)
Du musst natürlich Bücher, die Du selbst bei BoD bestellt - z.B. zum Weiterverkauf - bezahlen ... aber eben nur den Autoreneinkaufspreis.

Weitere Kosten entstehen nicht. Soltest Du allerdings die Fehler ausbessern wollen und den korrigierten Buchblock neu hochladen, fallen erneut € 39,00 an. Und es heißt dann z.B. bei Amazon »2. Auflage«.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5640
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (02.08.2011, 12:50)
Spirit hat geschrieben:
Dann habe ich noch eine frage: Wie findet ihr mein Buchcover???

Diese Frage lässt sich nicht beantworten, da kein Titel zu lesen ist und keiner weiß, worum es geht. »Vampir4« ist da leider nur wenig aussagekräftig ... :-)

Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

Re:

von Spirit (02.08.2011, 12:57)
OH sorry, das war das falsche Bild.....und das richtige ist zu groß...
Bitte schnell antworten!

houdini
Beiträge: 167
Registriert: 12.02.2008, 12:04

Re:

von houdini (02.08.2011, 12:59)
Dass was vom Cover zu sehen war, sieht interessant aus. Würde gerne das komplette Bild sehen

Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

Shadowphantoms Soul of Darkness

von Spirit (02.08.2011, 13:04)
Die richtige datei ist zu groß und ich kann sie nicht verkleinern....
Das Vampir4 bild war das FALSCHE.
Bitte schnell antworten!

Benutzeravatar
Richard Bercanay
Beiträge: 1494
Registriert: 27.02.2011, 19:36

Re:

von Richard Bercanay (02.08.2011, 13:20)
Wichtig bei Deinem Cover-Bild ist, daß Du die Rechte für das Photo, die Graphik oder was auch immer Du da hochlädtst, hast. Wenn Du irgendwo ein Bild heruntergeladen hast und es verwendest ohne die Zustimmung des Urherbers zu haben, gehst Du schweren Zeiten entgegen.

Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

Re:

von Spirit (03.08.2011, 09:59)
Aber wie soll ich denn mit dem Urheber reden oder ihm schreiben? Ich habe das Bild einfach aus dem Internet :cry:
Bitte schnell antworten!

Benutzeravatar
David Damm
Beiträge: 448
Registriert: 19.10.2009, 12:07
Wohnort: Berlin

Re:

von David Damm (03.08.2011, 10:12)
Hallo,

von hier scheint das Original zu kommen:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/5 ... y/16594975

Also schreibe dort doch einfach den Nutzer B-A-U-M-I an, und frage ihn, ob du das Bild verwenden darfst und zu welchen Bedingungen.

Viele Grüße,
David.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5640
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (03.08.2011, 10:38)
Spirit hat geschrieben:
Aber wie soll ich denn mit dem Urheber reden oder ihm schreiben? Ich habe das Bild einfach aus dem Internet :cry:

Bilder einfach aus dem Internet nehmen und ohne Genehmigung verwenden ist so, wie Doktorarbeiten à la Guttenberg und Konsorten schreiben.

Stell' Dir einfach vor, was Du denken würdest, wenn ich Dein Buch abschreibe und unter meinem Namen veröffentliche!

Bloß, weil man durchs Internet leichter an etwas kommt, ist es noch lange nicht erlaubt ...

Übrigens steht auf der fotocommunity-Website: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders. (c)

Alles klar?

Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

Re:

von Spirit (03.08.2011, 10:49)
Ja okay. Aber wie kann ich bilder sicher aus dem Internet benutzen? Ihr habt alle doch auch eigene bilder auf euren buchcovern, sofern ihr bod classic oder fun benutzt.
Hat im BoD vertrag nicht gestanden, dass BoD das mit den Urheberrechten klärt?
Ich bin noch ziemlich jung und kann den Vertrag vielleicht falsch verstanden haben.
Bitte schnell antworten!

Spirit
Beiträge: 26
Registriert: 14.07.2011, 10:49

Re:

von Spirit (03.08.2011, 10:50)
Und weiterhin frage ich ja, wie ich mir die genehmigung holen kann.
Bitte schnell antworten!

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.