Mord in Trilariant City

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Tom.
Beiträge: 117
Registriert: 30.07.2009, 20:04

Mord in Trilariant City

von Tom. (30.07.2011, 16:33)
Titel: Mord in Trilariant City
Autor: Thomas Tralantry

Verlag: BOD
ISBN: 978-3-8423-4520-1
Seiten: 280
Preis: 16.90

Der Autor über das Buch:

Science-Fiction Roman, den ich vor langer Zeit mal woanders veröffentlicht hatte, aber dort nicht mehr erhältlich ist. Hier handelt es sich um eine überarbeitete Version.

Klappentext:

In Trilariant City, einer Stadt auf dem Planeten Kinalorda, geschieht ein Mord. Nur die Schwester des Toten ist Zeugin des Verbrechens und kann die Killer identifizieren, aber diese ist verschwunden. Für die Polizisten David Lau und John Cole kein einfacher Fall, sind die Mörder doch hinter ihr her und auf der Suche nach einer Disc, welche wohl sehr wertvoll zu sein scheint, dessen Inhalt aber unbekannt ist. Eine gefährliche Suche beginnt, die den beiden Polizisten das Leben kosten kann, denn ihre Gegner sind skrupellos und töten jeden, der sich ihnen in den Weg stellt.


Inhalt:

Bei BOD mit Cover gelistet, bei Amazon ist es seit heute enthalten, leider noch ohne Bild. Das Buch wird es auch als EBook geben, aber es ist bisher nirgendwo gelistet, die Veröffentlichung hierfür dauert wohl noch ein bißchen.

http://www.amazon.de/Mord-Trilariant-Ci ... 345&sr=1-2

http://www.bod.de/index.php?id=1132&objk_id=546867
Dateianhänge
Thomas Tralantry - Mord in Trilariant City.jpg
Thomas Tralantry Bücher und Ebooks:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... =tralantry

Tom.
Beiträge: 117
Registriert: 30.07.2009, 20:04

Re:

von Tom. (15.08.2011, 07:57)
Bei Facebook eine kleine Seite eingestellt.

https://www.facebook.com/#!/pages/Thoma ... 9941147891
Thomas Tralantry Bücher und Ebooks:



http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... =tralantry

Benutzeravatar
MarleneGeselle
Beiträge: 981
Registriert: 09.02.2009, 13:27
Wohnort: Hettingen

Re:

von MarleneGeselle (15.08.2011, 08:56)
Interessantes Cover, schlicht und edel - wie ich es liebe. Viel Glück und viel Erfolg. thumbbup thumbbup thumbbup
Es gibt kein größeres Laster als Tugend im Übermaß.
www.marlenegeselle.de

Benutzeravatar
Klonschaf
Beiträge: 532
Registriert: 18.04.2011, 15:35

Re:

von Klonschaf (15.08.2011, 09:31)
Ich bin ja bekanntlich Fachschaf für intergalaktische Kompatibilitätsfragen und nachhaltige Massenspeichermedien, von daher finde ich es natürlich ziemlich beruhigend, dass ich meine CD-ROMS auch auf den Computersystemen des Planeten Kinalorda verwenden kann.

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (15.08.2011, 09:33)
Wieso? Bei Independence Day wurde die außerirdische Technologie ja auch durch ein höchst irdisches Computervirus lahmgelegt. Wahrscheinlich verwenden die auch alle MS Windows. cheezygrin
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Benutzeravatar
Klonschaf
Beiträge: 532
Registriert: 18.04.2011, 15:35

Re:

von Klonschaf (15.08.2011, 09:40)
LOL !!!


cheezygrin

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 1099
Registriert: 08.12.2009, 17:35
Wohnort: die Mords-Eifel

Re:

von Manu (15.08.2011, 10:15)
Nicolas Fayé hat geschrieben:
Wieso? Bei Independence Day wurde die außerirdische Technologie ja auch durch ein höchst irdisches Computervirus lahmgelegt. Wahrscheinlich verwenden die auch alle MS Windows. cheezygrin


Das heißt, mit nem Apple als Main-PC im Mutterschiff wäre die Menschheit schon ausgerottet cheezygrin

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (15.08.2011, 11:02)
Manu hat geschrieben:
Nicolas Fayé hat geschrieben:
Wieso? Bei Independence Day wurde die außerirdische Technologie ja auch durch ein höchst irdisches Computervirus lahmgelegt. Wahrscheinlich verwenden die auch alle MS Windows. cheezygrin


Das heißt, mit nem Apple als Main-PC im Mutterschiff wäre die Menschheit schon ausgerottet cheezygrin


Wow, da haben wir aber nochmal Glück gehabt. cheezygrin cheezygrin
Viele Grüße von Nicolas



Geduld ist eine Tugend

http://www.romanzeit.de

---------------------------------------------------

Tom.
Beiträge: 117
Registriert: 30.07.2009, 20:04

Re:

von Tom. (15.08.2011, 20:23)
MarleneGeselle hat geschrieben:
Interessantes Cover, schlicht und edel - wie ich es liebe. Viel Glück und viel Erfolg. thumbbup thumbbup thumbbup




Bin froh, daß das mit dem Cover so geklappt hat.

Dankeschön :)
Thomas Tralantry Bücher und Ebooks:



http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... =tralantry

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.