Was bringt ein Flyer?

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (26.08.2011, 12:18)
Jenselina hat geschrieben:
Ich denke es kommt weniger auf die Gestaltung des Flyers an. Wenn ein Buchthema interessiert wird es der Kunde kaufen.

Natürlich sollte der Flyer nicht grottig schlecht sein.


Aha. Es hat zwar gedauert, aber immerhin...

Buchthema -> Zielgruppe
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5667
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (26.08.2011, 12:51)
Torsten Buchheit hat geschrieben:
Aha. Es hat zwar gedauert, aber immerhin...

Es fehlt aber immer noch irgend etwas Konkretes. Die TE hat weder ihr Buch vorgestellt noch gezielte Fragen beantwortet. Nun laviert sie sich um einen konkreten Flyerentwurf herum.

Ist da etwa etwas faul im Staate Hahnstätten?

Jenselina
Beiträge: 530
Registriert: 23.07.2011, 13:54

Re:

von Jenselina (26.08.2011, 13:00)
Die TE macht erstmal einen eigenen Flyer. Für einen Gemeinschaftsflyer fehlt der TE ein schlüssiges Konzept.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5667
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (26.08.2011, 13:03)
Jenselina hat geschrieben:
Die TE macht erstmal einen eigenen Flyer.

Das ist fein! Wann bekommen wir den ersten Entwurf zu sehen?

Jenselina
Beiträge: 530
Registriert: 23.07.2011, 13:54

Re:

von Jenselina (26.08.2011, 13:19)
Ich arbeite daran... thumbbup

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5667
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (26.08.2011, 13:21)
Wir bleiben gespannt!

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5908
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re:

von Siegfried (26.08.2011, 13:27)
Jenselina hat geschrieben:
Ich arbeite daran... thumbbup


War der nicht schon von dir klar benannt? Vorne der Buchtitel drauf (also der Buchumschlag), und hinten der Klappentext mit Bestellangaben?

Was muss da noch gearbeitet werden?
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Jenselina
Beiträge: 530
Registriert: 23.07.2011, 13:54

Re:

von Jenselina (26.08.2011, 13:29)
An dem Text muß ich noch arbeiten, der Rest wird relativ einfach gestaltet.

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (26.08.2011, 13:51)
Jenselina hat geschrieben:
"Masse statt Klasse".

Warum nur wundert dies hier vermutlich niemanden? angle:
Zuletzt geändert von SandraR am 26.08.2011, 15:34, insgesamt 1-mal geändert.
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Benutzeravatar
Bellavenezia
Beiträge: 208
Registriert: 15.09.2010, 20:43
Wohnort: im Norden und im Süden

Re:

von Bellavenezia (26.08.2011, 14:47)
Hallo Jens,
ich kann es einfach nicht mehr mit ansehen.
Merkst du denn nicht, dass du dich hier zum Horst machst? Du hast doch schon so viele Namen, brauchst du wirklich noch einen?
Du wirst hier nicht ernstgenommen, lass es doch einfach sein.
Du bist kein Tuerke, jedenfalls wirkst du auf deinem Cover eher wie ein deutscher Michel.
Du bist der deutschen Sprache nur bedingt maechtig, ein Packet ist ein Paket. Es gibt auch Paeckchen, aber die sind kleiner.
Du merkst nicht, wie du durch den Kakao gezogen wirst und gibst immer neues Oel ins Feuer.
Es ist lustig, aber nur fuer die anderen. Fuer dich ist es traurig und auch ein Stueck entwuerdigend.
Ob du einen Flyer oder eine Tuete anfertigen laesst, ist den Leuten hier vollkommen egal. Du kannst es machen und danach berichten.
Und du kannst mir glauben: Auch das wird allergroesste Belustigung ausloesen.

Falls du dich jetzt ueber meine "falsche" Rechtschreibung auslassen willst: Lass es. Es ist eine italienische Tastatur.

Viele Gruesse,
BV, die es wirklich gut mit dir meint.

Horatius
Beiträge: 66
Registriert: 25.01.2011, 21:30

Re:

von Horatius (26.08.2011, 15:05)
Bellavenezia hat geschrieben:
Hallo Jens,
ich kann es einfach nicht mehr mit ansehen.
Merkst du denn nicht, dass du dich hier zum Horst machst? Du hast doch schon so viele Namen, brauchst du wirklich noch einen?
Du wirst hier nicht ernstgenommen, lass es doch einfach sein.
Du bist kein Tuerke, jedenfalls wirkst du auf deinem Cover eher wie ein deutscher Michel.
Du bist der deutschen Sprache nur bedingt maechtig, ein Packet ist ein Paket. Es gibt auch Paeckchen, aber die sind kleiner.
Du merkst nicht, wie du durch den Kakao gezogen wirst und gibst immer neues Oel ins Feuer.
Es ist lustig, aber nur fuer die anderen. Fuer dich ist es traurig und auch ein Stueck entwuerdigend.
Ob du einen Flyer oder eine Tuete anfertigen laesst, ist den Leuten hier vollkommen egal. Du kannst es machen und danach berichten.
Und du kannst mir glauben: Auch das wird allergroesste Belustigung ausloesen.

Falls du dich jetzt ueber meine "falsche" Rechtschreibung auslassen willst: Lass es. Es ist eine italienische Tastatur.

Viele Gruesse,
BV, die es wirklich gut mit dir meint.




Ciao Bella Venezia

Ich habe keinerlei Intention das Forummitglied Jenselina zu demütigen, ich kenne sie oder ihn nicht. Ich blieb sachlich. Die persönlichen Fehden interessieren mich nicht. Also bitte nicht verallgemeinern.

Viele Grüsse
Marco

(Schweizer Tastatur :D )

Benutzeravatar
Bellavenezia
Beiträge: 208
Registriert: 15.09.2010, 20:43
Wohnort: im Norden und im Süden

Re:

von Bellavenezia (26.08.2011, 15:08)
Hallo Marco,
na klar, entschuldige bitte.
Aber Jens erkennt den Unterschied nicht, glaube ich jedenfalls.

Benutzeravatar
Büchernarr
Beiträge: 381
Registriert: 09.06.2011, 16:34

Re:

von Büchernarr (26.08.2011, 15:10)
Immerhin geht es hier doch gesitteter zu, als auf dem zum Glück eingeebneten Friedhof.

Benutzeravatar
Thomas Becks
Beiträge: 2747
Registriert: 04.09.2007, 17:47
Wohnort: Ruhrgebiet

Re:

von Thomas Becks (26.08.2011, 15:12)
Büchernarr hat geschrieben:
Immerhin geht es hier doch gesitteter zu, als auf dem zum Glück eingeebneten Friedhof.

Der Friedhof war Kunst.

Benutzeravatar
Büchernarr
Beiträge: 381
Registriert: 09.06.2011, 16:34

Re:

von Büchernarr (26.08.2011, 15:17)
Thomas Becks hat geschrieben:
Büchernarr hat geschrieben:
Immerhin geht es hier doch gesitteter zu, als auf dem zum Glück eingeebneten Friedhof.

Der Friedhof war Kunst.


Ich maße mir nicht an, jede Kunstform zu erkennen und zu verstehen, aber...

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.