Ich brauche einen Rat

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Benutzeravatar
Trudbert Stutenstreichler
Beiträge: 10
Registriert: 28.10.2011, 00:37

Re:

von Trudbert Stutenstreichler (06.11.2011, 15:40)
Danke für den Link.

Wahnsinn, dass 1 Fehler (von wem er auch immer begangen wurde) solche Auswirkungen haben kann und sich kein Mensch in den verschiedensten Behörden zuständig fühlt.
Es ist unglaublich, was einem alles wiederfahren kann :shock:: :shock::


Bleibt nur zu sagen
Alles Gute Cem
Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten!!!!!

Löschwasser - der Wald brennt (vielleicht mein Buchtitel?!?!? wird sich noch zeigen :D )

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (06.11.2011, 18:28)
Danke für den Link, Cornelia!

Super Interview, Cem! thumbbup Kommt gut rüber. Und wirklich: Eine unglaubliche Geschichte!

Grüßle
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.


Cem71
Beiträge: 51
Registriert: 21.09.2010, 11:45

unglaublich aber wahr,...

von Cem71 (07.11.2011, 16:59)
Hallo Ihr Lieben,

ja, die Geschichte hat schon ein gewisses Frustpotential.
Ich freue mich über das Interesse und kann nur immer wieder betonen, dass ich endlos froh bin damit abgeschlossen zu haben.

@ Sandra R.
Der Weg der Klage wurde mir mitlerweile schon öffters offen gelegt.
Aber nach 18 Jahren Stress habe ich einfach keine Lust auch den Rest meiner "Jugend" angle: in Behörden und Ämtern zu verbringen
Ich habe Lebenshunger.

@ AnetteH.
Natürlich steht es in meinem Buchklappentext. book:
Ich schubse doch niemanden unvorbereitet in dieses Dilemma :wink:
Danke für deine Kritik, es freut mich sehr, dass dir mein Schreibstil gefällt.
So von Autor zu Autor, ich glaub, ich kann es auch nicht anders.

Meine Lesung, meine erste Lesung genauer gesagt, war ein großer Erfolg.
Ich werde weitere folgen lassen.
Erst regional und dann ein wenig über die Grenzen hinaus.
Ich kann die Termine hier gerne bekannt geben.

Der Fernsehauftritt im MDR war eine tolle Erfahrung.
Ich war sehr aufgeregt.
Sehr, sehr :shock::
Aber das hat sich recht schnell gelegt.
Kann ich nur empfehlen.
Meinem Buch hat es definitif nicht geschadet.

Ich wünsche euch allen viel Erfolg bei euren Projekten mit euren Büchern und werde, sobald es die Zeit erlaubt, in diese hineinlesen und wenn gewünscht meine Meinung dazu posten.

Liebe Grüße

Cem

Forrest Bike
Beiträge: 81
Registriert: 01.10.2011, 20:56

Re:

von Forrest Bike (07.11.2011, 18:11)
Habe eben den Stream vom MDR angehört. Behörden ...

Die von dir erwähnte Gewitterhexe hat einige Schwestern, die auch in anderen Behörden Menschen terrorisieren, sie nennen es arbeiten. Manchmal hilft ein Zauberwort: Dienstaufsichtsbeschwerde.
In deinem Fall wäre vermutlich eine Verleumdungsklage gegen sie fällig gewesen.

Benutzeravatar
Großstadtpoet
Beiträge: 313
Registriert: 05.06.2010, 09:20
Wohnort: Bremen

Re:

von Großstadtpoet (07.11.2011, 21:12)
@Cem:
Wie krass, wir sind ja quasi Nachbarn...
Heftige Geschichte. Ich finde es sehr stark, dass Du sie in (oder "zu") einem Buch verarbeitet hast.
Selbstverständlich wünsche ich Dir für Dein Werk viel Erfolg!

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.