eBooks woanders veröffentlichen?

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

eBooks woanders veröffentlichen?

von ZeroEnna (25.01.2012, 13:49)
Hallo liebe Community,

kurze Frage: Gibt es die Möglichkeit, das Buch bei BoD drucken zu lassen, aber eBooks woanders erstellen zu lassen, oder ist das gegen die verträge? Druckstraße ist BoD Classic.

Danke im Voraus.

Grüße

Sascha Schröder

Benutzeravatar
nibbler
Beiträge: 15
Registriert: 20.11.2007, 12:05
Wohnort: Berlin

Re:

von nibbler (02.02.2012, 12:10)
Würde mich auch mal interessieren!!

Habe Bücher bei BOD veröffentlicht, würde die Ebooks selber machen.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5514
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (02.02.2012, 13:14)
Die Antworten stehen meistens in dem Papier, das jeder mal unterschrieben hat. Man nennt es in Fachkreisen »Vertrag«. Und sollte man Extrawünsche haben wollen - was ja alles eine Frage der Absprache ist -, sollte man sich lieber direkt mit dem Vertragspartner unterhalten - denn der ist der Einzige, der das entscheiden kann ...

Benutzeravatar
Fred Ink
Beiträge: 51
Registriert: 22.05.2011, 17:04
Wohnort: Berlin

Re:

von Fred Ink (03.02.2012, 09:58)
Ich habe mich inzwischen zweimal mit dieser Frage an BoD gewandt. Einmal ging es um ein bereits via BoD veröffentlichtes Buch, ein andermal um eines, das noch in der Planungsphase war (also noch keinen Vertrag hatte).
In beiden Fällen war die Antwort eindeutig: Nein.
Es gilt, was in den Verträgen steht - und die werden auch nicht auf Wunsch geändert (auch nicht vor Abschluss), zumindest, wenn es um die E-Book-Rechte geht.

LG,
Fred
Writing is easy: All you do is sit staring at a blank sheet of paper until drops of blood form on your forehead. ~Gene Fowler

www.fred-ink.bodautor.de

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (11.05.2012, 20:52)
Bei BoD Fun müsste es aber doch gehen, oder? Zumindest, wenn das Buch nicht im BoD-Shop angeboten wird.
Weiß jemand Bescheid?

Grüßle
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (11.05.2012, 21:23)
Ich hatte in einem meiner Verträge auch die weitere Verwendung in anderen Medien, also z.B. als Hörbuch stehen. Das ist Bestandteil des aktuellen Buchvertrages.

Da ich allerdings vorhatte, das Hörbuch selbst produzieren zu lassen, bat ich um Entfernung der Passagen aus dem Vertrag. Binnen weniger Tage war das erledigt.

Ich vermute, es kommt auf die sachliche Begründung und den Ton an, wenn etwas nachträglich geändert werden soll. Ansonsten kann ich nur dringend raten, Verträge vor dem Klicken oder Unterzeichnen Wort für Wort zu lesen und zu verstehen. Aber das sollte man ja ohnehin in jedem Falle.

Der Ausstieg aus einem solchen voreilig geschlossenen Vertrag ist möglich und kostet eine Ablösesumme, die im Vertrag steht. Hier hilft dann einen einfach Wirtschaftlichkeitsberechnung.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (11.05.2012, 21:35)
Hallo CeKaDo,

war es bei dir ein Classic- oder ein Fun-Vertrag?
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (11.05.2012, 21:48)
Judith hat geschrieben:
war es bei dir ein Classic- oder ein Fun-Vertrag?


Ich lese mir alle meine Verträge gut durch, bevor ich klicke. cheezygrin


Aber mal im Ernst: Der nachträglich geänderte Vertrag war für ein BoD Classic Buch.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (11.05.2012, 22:23)
CeKaDo, ich erkundige mich, bevor ich einen Vertrag abschließe. :P Leider kann ich aber nirgendo die kompletten Vertragsbedingungen lesen, ohne ein Buchprojekt zu starten. Und ich habe kein Fun-Projekt neueren Datums, bei dem ich nachschauen könnte.

Grüßle
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3236
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (12.05.2012, 08:57)
http://www.bod.de/infopaket-bestellen.html

Hier kann man sich eine Autorenmappe herunterladen. Im Februar enthielt sie u. a. einen Autoren- und einen Buchvertrag. Das hat sich sicherlich in der Zwischenzeit nicht geändert.
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Isautor
Beiträge: 1452
Registriert: 29.10.2011, 14:02

Re:

von Isautor (12.05.2012, 13:42)
Den Buchvertrag gibts auch bei den Downloads einzeln. Fraglich ist nur, ob der Fun-Buchvertrag anders ist und ob er die gleichzeitige Auswertung als E-Book erlaubt.

Kann man zum Beispiel einzelne, schon veröffentlichte Kurzgeschichten in einem Funbuch als Printausgabe zusammenfassen oder darf man das nicht. Das wäre interessant.
Seid gegrüßt,

Isautor

Eines Tages ich Profi sein.
Status: Heftchenromanschreiberin im Nebenberuf.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (12.05.2012, 14:18)
Ich habe gestern an BoD geschrieben und hoffe auf baldige Antwort.

Danke euch schon mal.

Grüßle
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (14.05.2012, 11:29)
BoD hat mir geantwortet:

Von BoD Seite her haben Sie Recht. Der §4.4 des Autorenvertrages weist
darauf hin, dass bei BoD Fun ohne BoD Shop Anbindung die Vertriebsrechte
beim Autor bleiben.


Grüßle
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Isautor
Beiträge: 1452
Registriert: 29.10.2011, 14:02

Re:

von Isautor (14.05.2012, 11:36)
Diese Antwort habe ich auch eben erhalten. Ist doch super!
Seid gegrüßt,



Isautor



Eines Tages ich Profi sein.
Status: Heftchenromanschreiberin im Nebenberuf.

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (14.05.2012, 22:45)
Ihr seid doch prima, ich wusste es! cheezygrin

Ok, das nächste Buch wird als Fun gedruckt und läuft als eBook über die weltweite Plattform ...

Öh ...

...


...


Ja, so mache ich das. cool5

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.