Erfahrungen mit Printbuch bei buch.de bol.de Thalia

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Tatuschka
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2012, 13:02

Erfahrungen mit Printbuch bei buch.de bol.de Thalia

von Tatuschka (24.05.2012, 08:22)
Hallo,
mein Printbuch erschien zuerst wie überall auch bei obigen onlinehändlern vor wenigen Tagen neu. Plötzlich war es nicht mehr bei diesen Händlern im Sortiment. Ich hatte mir vorher von buch.de ein Eigenexemplar zur Ansicht schicken lassen. Das klappte rasend schnell. Was sind Gründe? Das Exemplar sieht gut aus (also keine Fehler beim Druck) hat aber nur einen Preis von 3,70.
LG Tatuschka

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (24.05.2012, 09:08)
Hallo,

meine Bücher sind alle noch dort zu finden. Wie heißt dein Buch?

Viele Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (24.05.2012, 09:16)
Hallo,

ich denke ich habe dein Buch bei amazon efunden. Dort steht, dass es 56 Seiten hat, im Erklärungstext steht, dass darunter auch Farbseiten sind.
Vielleicht sind die 3,70 Euro einfach zu günstig für den vertreibenden Buchhandel. Evtl. sind deren Vertriebs-, Porto- und Verpackungskosten höher als deren Gewinn. Das könnte eine Erklärung sein, warum du es einmal bestellen konntest, dann hat das System es vielleicht aus dem Katalog herausgenommen. Das ist aber reine Spekulation, keine Ahnung ob dem wirklich so ist.
Wie viele Farbseiten hat es denn?

Nicolas Bände zur griechischen Mythologie für 3,90 Euro sind dort allerdings ganz gewohnt im Sortiment.

Viele Grüße
Cornelia

Tatuschka
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2012, 13:02

2 Farbseiten

von Tatuschka (24.05.2012, 09:34)
Ja, das ist auch meine Spekulation. habe dann aber auch einige andere BoD Bücher mit 3,90 gefunden. Mein Buch hat 2 Farbseiten. Ja echt komisch. Habe so etwas auch einmal bei einem Buchhändler, damals Weltbild erlebt. Wurde auch nie wieder dort eingestellt. In allen anderen Shops ( auch Hugendubel-was zu Weltbild gehört) verkaufte sich das Buch hervorragend. Gründe habe ich nie erfahren.
Ist hier nur für mich ärgerlich, da das mein erstes Printbook bei BoD ist und ich bisher nur eBooks veröffentlicht habe. Da fiebert man bei dem ersten Buch noch mit und ist enttäuscht, wenn aus unerklärlichen Gründen Vertriebshemmnisse entstehen. Danke für Deine Antwort. Ist nett.
LG Tatuschka

Tatuschka
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2012, 13:02

Grund scheinbar gefunden

von Tatuschka (24.05.2012, 09:57)
Ich habe einfach mal die Bücher nach Preis sortiert und letzte Monat.
Es erscheinen nur die Bücher ab 4,90 als verkaufbar, bei einem im Preis darunter erscheint nicht lieferbar oder gar nicht. Ich habe so etwas kürzlich mit den 0,99 Euro EBooks erlebt. Buch.de Amazon u.s.w. haben diese ab 01.01. oder 01.02. nicht mehr von externen Anbietern veröffentlicht. Ich denke es ist eine neue Richtlinie, damit es sich lohnt. Da habe ich scheinbar Pech gehabt, da das natürlich nirgendwo steht. Nun hoffe ich nur, dass das nicht noch weitere Händler betrifft. Nun hoffe ich nur, dass die eBooks das durch den günstigen Preis wieder rausholen. Wie lange hat es bei Euch gedauert, bis die eBooks konvertiert und ausgeliefert wurden?
LG Tatuschka

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (24.05.2012, 11:38)
Cornelia hat geschrieben:

Nicolas Bände zur griechischen Mythologie für 3,90 Euro sind dort allerdings ganz gewohnt im Sortiment.



... und verkaufen sich überaus gut. Trotz des geringen Preises sind die bisher 3 Bücher überall erhältlich. Es kann also nicht daran liegen, das Bücher unterhalb EUR 4,90 irgendwie "gesperrt" sind.
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.