Vorschlag für das Buchtagging bei amazon

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
WolfgangPu
Beiträge: 37
Registriert: 09.06.2012, 19:19
Wohnort: Köln

Re:

von WolfgangPu (07.07.2012, 17:27)
So..Stand: 07.07 17:25 Uhr:
Alles (hoffentlich) ab Seite 41 - 55 getaggt!
Morgen (wenn wieder auf der Arbeit) gehts weiter...

LG Wolfgang

Josefine

Re:

von Josefine (07.07.2012, 20:19)
Wolfgang und Karolin Ziegler sind getaggt! :lol:
Gruß Josefine

Benutzeravatar
WolfgangPu
Beiträge: 37
Registriert: 09.06.2012, 19:19
Wohnort: Köln

Re:

von WolfgangPu (08.07.2012, 08:47)
blink3 ..bin gerade, wie versprochen, am Abarbeiten der Seiten 40 - 1..

Was mir jetzt aber nicht kapiere:
Wenn ich manchmal auf Links zu Büchern gehe, die ich mit 100% Sicherheit schon besucht habe
(und das schon mehrmals...ich mache zur schnelleren Kontrolle auch ein Haken bei "gefällt mir")
dass weder der "Gefällt mir"-Button, noch die Tags aktiviert sind..als
wäre es eine »neue« Buch-Seite zu dem Buch...

Muß man jetzt nicht verstehen, oder? Ich glaub, ich bin zu alt für den
Sch...ss zwinker::

Benutzeravatar
Isautor
Beiträge: 1452
Registriert: 29.10.2011, 14:02

Re:

von Isautor (08.07.2012, 08:53)
Hast du nach dem Setzen der Häkchen auch auf "Stimmen Sie diesen Tags zu" geklickt?
Seid gegrüßt,

Isautor

Eines Tages ich Profi sein.
Status: Heftchenromanschreiberin im Nebenberuf.

Benutzeravatar
Karolin Ziegler
Beiträge: 21
Registriert: 21.06.2012, 12:04

Re:

von Karolin Ziegler (08.07.2012, 09:50)
Danke an alle, die mein Buch getagged haben!! Super! Bin auch am Taggen!
"Bellende Socken und muhende Unterhosen. Vom (Über-) Leben als Familie mit Tochter und Zwillingsjungen auf tiefstem Lande" (Juni 2012)

www.karolin-ziegler.de

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (08.07.2012, 10:13)
Isautor hat geschrieben:
Hast du nach dem Setzen der Häkchen auch auf "Stimmen Sie diesen Tags zu" geklickt?


Hallo,

das muss man nicht unbedingt machen, aber man muss auf jedem Fall eingelogt sein, damit die tags erhalten bleiben.

Viele Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
WolfgangPu
Beiträge: 37
Registriert: 09.06.2012, 19:19
Wohnort: Köln

Re:

von WolfgangPu (08.07.2012, 10:51)
Isautor hat geschrieben:
Hast du nach dem Setzen der Häkchen auch auf "Stimmen Sie diesen Tags zu" geklickt?


Na logo..war ja nicht bei allen versehentlichen Zweitbesuchen so
..egal, sei es drum! So..fertig! (Hoffe, ich habe niemand übersehen!)
(sicher nun ein Karpalsyndrom in der Hand)

Dann bin ich mal gespannt, ob sich der Eine oder Andere auch revanchiert :twisted:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4983
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (08.07.2012, 14:12)
Wolfgang, ich habe dich getaggt. :D

Benutzeravatar
Perchta
Beiträge: 687
Registriert: 21.03.2011, 05:38

Re:

von Perchta (08.07.2012, 15:00)
Hab auch mal wieder durchgetackert. Möge es euch auch etwas bringen ^_^.
Mein Dilettanten-Projekt. "Dilettant" ist übrigens abgeleitet vom lateinischen "delectare" = "erfreuen".

Benutzeravatar
WolfgangPu
Beiträge: 37
Registriert: 09.06.2012, 19:19
Wohnort: Köln

Re:

von WolfgangPu (11.07.2012, 06:56)
Naja, vielleicht liegt es an der Urlaubszeit oder so...
aber das Resümee bisher nach den letzten Tagen für die ca. 5h Klickaktionen am WE ist eher »Einbahnstrasse«-Aktion :(
Bis auf sechs Mitglieder (darunter Perchta, Anke Höhl-Kayser, Josefine,
Thomas Becks) hat sich bei mir tag- & -likemäßig nichts getan :cry:
Finde ich ja ein klitzeklein zwinker:: schade!

LG Wolfgang

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (11.07.2012, 07:05)
Hallo,

ich habe dich vor ein paar Tagen auch schon getagt. Leider sind hier nicht mehr alle so aktiv.

Viele Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Isautor
Beiträge: 1452
Registriert: 29.10.2011, 14:02

Re:

von Isautor (11.07.2012, 10:23)
Ich hatte dich auch getagged, aber das sin längts nicht mehr so viele wie früher. Manchmal steigt auch jemand neu ein und tagged alles durch. Man darf das Taggen eh nicht überbewerten bei der Buchsuche, aber ich werds weiterhin machen.
Seid gegrüßt,



Isautor



Eines Tages ich Profi sein.
Status: Heftchenromanschreiberin im Nebenberuf.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5623
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (11.07.2012, 10:46)
Ich beobachte diese »Werbe«-Aktion ja nun schon seit geraumer Zeit ... und stelle einfach mal diese Frage in den Raum: Hat durch die - wie ich es empfinde - »Tag-Hysterie« irgend jemand auch nur ein Buch mehr verkauft oder dient das nur der - man verzeihe mir den Ausdruck - mentalen Selbstbefriedigung?

Ich halte diese »Werbe«-Aktion nämlich für keine, sondern lediglich für Selbststreichelei ...

Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Re:

von Bärentante (11.07.2012, 10:56)
Huhu Wolfgang,

ich tagge grundsätzlich nicht, da ich darin keinerlei Sinn sehe.

Habe gerade mal als Test bei Amazon eingegeben: Hunde Bildband
Das erste gelistete Buch hat gerade mal einen Tag, das zweite auch nur sehr wenige. Die Reihenfolge des Gefundenwerdens bestimmt doch wohl eher der Verkaufserfolg.
Liebe Grüße
Christel

Benutzeravatar
Perchta
Beiträge: 687
Registriert: 21.03.2011, 05:38

Re:

von Perchta (11.07.2012, 11:15)
Daß diese Aktion verkaufsfördernd ist, glaube ich auch nicht. Aber hey. Wenn ich mal Zeit habe, warum nicht. Die Leute freuen sich. Und womöglich hat am Ende tatsächlich jemand was davon. angle:
Mein Dilettanten-Projekt. "Dilettant" ist übrigens abgeleitet vom lateinischen "delectare" = "erfreuen".

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.