Ronar - Drei Ähren

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (25.09.2012, 12:44)
Lieber Peter, ich glaube, das ist bei "Ronar" wie bei allen Trilogien - man sollte doch schon die ersten Bände gelesen haben, bevor man den letzten in Angriff nimmt. Ich habe zwar im dritten Teil eine Zusammenfassung der ersten beiden Bände gegeben, aber da sich alles sehr stark aufeinander bezieht, würde einem etwas fehlen.

Wie Maryanne so wunderbar formuliert: Suppe, Salat, Vorspeise, Gemüse...


Na gut, ihr habt mich überzeugt! thumbbup Ronar Band 1 ist soeben auf meiner Wunschliste gelandet.

Herzlicher Gruß,

Peter

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (25.09.2012, 13:44)
Wow, Peter, dann bin ich aber echt mal gespannt, wie du das Buch findest.

@ Alfred: danke dir, mit den Herzensbüchern kennst du dich ganz besonders gut aus! thumbbup

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (12.10.2012, 12:36)
Hier mein neuer Flyer zur Trilogie. Großartig gestaltet von Matthias Gerschwitz.
Dateianhänge
RonarFlyer_6_verkleinert.jpg
RonarFlyer_5_verkleinert.jpg
RonarFlyer_4_verkleinert.jpg
RonarFlyer_3_verkleinert.jpg
RonarFlyer_2_verkleinert.jpg
RonarFlyer_1_verkleinert.jpg

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (12.10.2012, 14:14)
Sehr schöne Flyer! thumbbup

Gruß,
Peter

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 1099
Registriert: 08.12.2009, 17:35
Wohnort: die Mords-Eifel

Re:

von Manu (12.10.2012, 18:41)
Toll gemacht, Matthias thumbbup

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (22.10.2012, 21:42)
Ich freue mich sehr über eine weitere großartige und sehr ausführliche Rezension auf dem Blog Phantásienreisen.

http://phantasienreisen.wordpress.com/2 ... rei-ahren/

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (01.11.2012, 23:40)
Wow, diese Flyer machen ganz schön was her, Anke!!! thumbbup

Ich habe mich übrigens noch gar nicht bei Dir für den 3. Band bedankt und die Erwähnung darin! Ich habe mich sehr darüber gefreut!

Hätte nie gedacht, dass das Motto der "Drei Wuppertiere" auch in einem anderen Buch als DEM EINEN cool1 Erwähnung finden würde!!! cheezygrin

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (02.11.2012, 14:48)
Naja, das ist doch beinahe ein Universalmotto, oder? cheezygrin

Hach ja, DAS EINE ... seufz... schmacht... zwinker:: wow3

Benutzeravatar
AnnetteH
Beiträge: 2942
Registriert: 17.02.2011, 10:28

Re:

von AnnetteH (02.11.2012, 16:47)
Anke Höhl-Kayser hat geschrieben:
Naja, das ist doch beinahe ein Universalmotto, oder? cheezygrin

Hach ja, DAS EINE ... seufz... schmacht... zwinker:: wow3


Jap, DAS EINE!!! cheezygrin

Clara Becker
Beiträge: 27
Registriert: 13.11.2012, 08:12
Wohnort: Moenchengladbach

Glückwunsch!

von Clara Becker (15.11.2012, 17:25)
Hallo Anke,

du scheinst ja nicht nur eine von den "alten Hasen" zu sein, die sich hier im Forum tummeln :D , sondern auch den bereits Erfolgreichen anzugehören.
Nach den Kommentaren zu urteilen, scheinen alle deinen Weg begleitet zu haben. Schade, dass ich nicht früher den Weg zu BoD gefunden habe. Mir scheint - mir ist viel Gutes entgangen.
Dir gaaaaanz viel Erfolg und weiterhin - gutes Gelingen! thumbbup

Liebe Grüße
Clara
>Ein Problem ist nicht mit der Denkebene zu lösen, auf der es entstand.>
(Albert Einstein)


Mein Debütroman:
KREUZFEUER - Die Suche nach dem Selbst

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (15.11.2012, 17:42)
Ganz herzlichen Dank für die Glückwünsche, liebe Clara.

Das ist schon wahr: meine Fortschritte werden hier von sehr vielen sehr lieben Menschen begleitet, und das nun schon eine ganze Weile. Das - unter anderem - macht mir das Forum so sympathisch.

Wie schön, dass du überhaupt den Weg hierher gefunden hast! Besser spät als nie! :wink:

Viele liebe Grüße,

Anke

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (22.11.2012, 14:47)
Ist zwar noch nicht Weihnachten, aber oh du Fröhliche für mich schon am 22.11.:

http://lesemaniac.blogspot.de/2012/11/a ... ehren.html

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (29.12.2012, 16:57)
Zwischen den Jahren eine schöne Rezension auf dem Blog "Lesendes Katzenpersonal". Auch wenn in der ganzen Ronar-Reihe keine einzige Katze vorkommt, bin ich sehr froh, dass meine Bücher hier so wohlwollend aufgenommen worden sind. Katzenbesitzer sind anscheinend sehr tolerant. cheezygrin

http://www.lesendes-katzenpersonal.blog ... -drei.html

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (30.12.2012, 12:57)
Warmherzige Streicheleinheiten auf fünf Pfoten.
Ein weiteres erfolgreiches Jahr pirscht sich heran, sanftmütig und doch bis in die Schnurrhaare gespannt.
thumbbup

Guten Rutsch!
Peter

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (31.12.2012, 12:18)
Vielen Dank, lieber Peter, auch dir ein erfolgreiches und wunderbares neues Jahr!

Irgendwie werde ich momentan von süßen Lebewesen verwöhnt. Erst waren es die Kätzchen, und nun habe ich auf Amazon eine Rezi von einem 10jährigen bekommen - die ist nun richtig zuckersüß, deshalb muss ich die einfach hier posten! love1

Sebastian hat geschrieben:
Hallo Frau Anke, ich bin der Sebastian W. 10 Jahre alt und wohne in Frankfurt. Meine Tante, die mir alle drei Bücher von Ronar geschenkt hat, sagt dass ich dir hier ganz alleine meine Meinung schreiben darf. Ich lese lieber und deshalb hat es jetzt auch lange gedauert, bis ich dir schreibe. Jetzt habe ich alle 3 Bücher von Ronar gelesen und bin sher traurig, dass es vorbei sein soll. Beim dritten Teil hast du mich ein bisschen verwirrt, denn Ronar war auf einmal wieder in seinem Dorf, wie ganz am Anfang. Als ich die Geschichte weiter gelesen habe, habe ich aber verstanden um was es geht. Ich bin totla begeistert. Mama sagt sie weiss nicht mehr was sie mir noch für Bücher kaufen soll. In der Leihbücherei habe ich auch schon alles gelesen, was ich darf.

Ich kann den Jungen Ronar richtig gut leiden und war in der Geschichte richtig dabei. Konnte mir die beschriebenen Orte und alles gut vorstellen. Besser wie Fernsehen gucken, sagt auch Mama.
Liebe Frau Anke, kannst du bitte weiter solche Bücher schreiben, damit ich noch mehr lesen kann? Dankeschön für diese tolle Geschichte. Ich würde auch gern zaubern können.

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.