Zweite Auflage: Anderer Verlag?

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

Zweite Auflage: Anderer Verlag?

von ZeroEnna (13.03.2013, 11:05)
Hallo zusammen,

ich plane eine zweite Auflage eines meienr Bücher (n bisschen die Rechtschreib- und Interpunktionsfehler beseitigen).

Wie muss ich es kennzeichnen, wenn ich den Verlag wechsele?

Wie muss ich das Impressum ändern?

Bisher sieht es so aus:

Code: Alles auswählen

© 2012 Claudia und Sascha Schröder, Edition Traum-schwingen

Umschlaggestaltung: Sascha Schröder
Umschlagfoto: Deviantart, veröffentlicht unter Crea¬tive Commons, bearbeitet von Sandra Bisterfeld
Lektorat, Korrektorat: Claudia Schröder

Herstellung und Verlag:
BoD – Books on Demand, Norderstedt

ISBN: 978-3-8482-2801-0
Printed in Germany

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Verlages und des Autors unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglich-machung.


Kurzer Hinweis. Ich wei0, dass ein © in Deutschland keinerlei rechtskräftige Aussage hat, aber könnte ich schreiben 2012-2013?

Grüße

Sascha Schröder

larrycroft007
Beiträge: 18
Registriert: 20.02.2013, 13:31
Wohnort: Mannheim

Re:

von larrycroft007 (13.03.2013, 13:09)
Hallo,

wenn Du in einem neuen Verlag das Buch veröffentlichen willst, kannst Du nach der Kündigung des Buches bei BoD die ISBN von BoD nicht mitnehmen und auch unter "Herstellung und Verlag" muss dann der neue Verlag und die neue Herstellung stehen.

Möchtest Du nur eine Neuauflage machen bei BoD, erhält die Neuauflage nur im Copyright das Jahr 2013, mit dem Hinweis 2. Auflage ... 2012 - 2013 geht nicht ...

Hast Du nur einige Rechtschreibfehler entfernt, kann man in der Regel bei einer Neuauflage die ISBN beibehalten. Hast Du mehr verändert oder auch das Cover neu gestaltet, kannst Du bei BoD eine neue ISBN anfordern bei der Neuauflage.

Viele Grüße

Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

Re:

von ZeroEnna (13.03.2013, 13:50)
Das ich die ISBN nicht mitnehmen kann, is tmir klar. Eine andere ISBN werde ich mir dann schon besorgen, trotzdem Danke für den Hinweis ;)
Also kann ich zwar schreiben "2. Auflage", auch wenn der Verlag ein anderer ist?

larrycroft007
Beiträge: 18
Registriert: 20.02.2013, 13:31
Wohnort: Mannheim

Re:

von larrycroft007 (13.03.2013, 14:22)
Hallo,

Du kannst auf die erste Auflage im Verlag BoD verweisen, aber das ist rechtlich gesehen keine Pflicht, sondern nur eine Zusatzinformation. Die Angabe 2. Auflage (und das ist ja korrekt) reicht daher völlig aus.

Viele Grüße

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hugo-wolff und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.