Lieferzeiten

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Marcus_Skupin
Beiträge: 4
Registriert: 20.07.2013, 10:27
Wohnort: Dorsten

Re: Lieferzeit

von Marcus_Skupin (27.12.2013, 10:11)
bilderbuch hat geschrieben:
So wie ich das sehe, wenn Amazon schreibt "nur noch 2 auf Lager", stimmt dies eh nicht. Keins ist auf Lager. Es wird on Demand gedruckt und dann verschickt.


Das sehe ich anders. Bei meinem Buch, Sphynx - Die nackte Wahrheit, stimmt der Amazon-Lagerbestand bisher (fast) immer mit Bestellung abzüglich Verkäufen überein.
Marcus Skupin
* Endlich eine Katze, ISBN 3842330189
* Sphynx, ISBN 3732245357

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re: Lieferzeit

von Torsten Buchheit (27.12.2013, 11:02)
bilderbuch hat geschrieben:
Ich glaube auch nicht, dass BoD auf eigenes Kosten-Risiko Kleinstauflagen drucken soll. So wie ich das sehe, wenn Amazon schreibt "nur noch 2 auf Lager", stimmt dies eh nicht. Keins ist auf Lager. Es wird on Demand gedruckt und dann verschickt.


BoD druckt auch nicht auf eigenes Risiko Kleinstauflagen. Amazon ordert von Büchern, die sich gelegentlich verkaufen, kleine Menge und legt die sich ins Lager. Stückzahlen zwischen einem und fünf Büchern. Für diese Bücher zahlt Amazon, und das Honorar wird dem Autor gutgeschrieben, wenn BoD die Rechnung an Amazon schreibt. Letztlich besteht jedoch ein (wenn auch geringes) Risiko, daß Amazon die Bücher unverkauft an BoD zurückgibt. Für diesen Fall behält sich BoD auch vor, das gezahlte Autorenhonorar zurückzufordern.
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

STEF8983
Beiträge: 4
Registriert: 03.07.2010, 12:22
Wohnort: Kempten

Lieferzeit?

von STEF8983 (28.12.2013, 09:24)
aus meiner sicht kaufen die Leute nur Bücher auf Lesungen. Liegt aber daran, dass ich Lyrik in Richtung Bukowski/Beatles verfasse.
Also Sex, Romantik, Musik, Alkohol, Autos, Frauen.
Der übliche Rock & roll Blödsinn halt. Gibts in Amerika und England haufenweise, aber im deutschen "Buchhandel" unverkäuflich. Ich lese auch nur in Bars und Diskotheken.

MarenK.
Beiträge: 98
Registriert: 06.09.2013, 07:42

Re:

von MarenK. (02.01.2014, 16:06)
Die Leserin hat storniert und ein Exemplar von mir persönlich erhalten.

Daß kein Buch verkauft wurde, stimmt nicht. Ich habe schon etliche Exemplare verkauft, wie ich in myBoD sehen kann. Nur jetzt im neuen Jahr ist das Feld mit den Einnahmen leer - es steht nichts drin, auch nicht der Titel des Buches (Kann mir jemand erklären, warum?). Verkauft habe ich aber schon etliches.
Wie es mit den Rängen geht, ist sowieso eine Welt für sich. Da man nur wenigen Rezensionen wirklich glauben kann (viele sind ja "gekauft"), kann man da auch so seine Zweifel haben, wie das jetzt funktionieren soll.
Viele Grüße
Maren

Hier kommt Maddy!, BoD ISBN 978-3-7322-4870-4

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.