Yuuri Matsumoto /Blackmoon

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3763
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (02.06.2014, 14:05)
Yuuri hat geschrieben:
Und ich würde die Hilfe annehmen. Wie gesagt ich kann so nur lernen. :lol:

Ich habe dir eine PN geschrieben.

Viele Grüße,
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Kris. K.
Beiträge: 538
Registriert: 15.03.2009, 18:13

Re:

von Kris. K. (02.06.2014, 21:05)
Hallo Yuu - ma du siehst ja auch total moe aus >,<
Wie wärs denn mit einem Kunststudium- dann könnte doch auch mal ein Illustriertes Buch rauskommen (Kein ganzer Comic/Anime - man hat ja bei Sekai-ichi Hatsukoi gesehen was fürn Kampf das is -.-)


P.S. Und warum erwähnt hier wenns um Comicart geht keiner Humberto Ramos oder wenns um Allgemeinbildung geht Art Spiegelman mit seiner Maus?? cheezygrin (Kluggeschissen*)

Yuuri
Beiträge: 57
Registriert: 28.05.2014, 10:46
Wohnort: NRW

Re:

von Yuuri (03.06.2014, 16:00)
:shock:: Wie sehe ich aus? ^^
Kunststudium wäre dann Plan B, ich bin noch schön am überlegen. smart2
Mir ist nicht alles egal, ach ist mir egal.
http://www.bod.de/buch/yuuri-matsumoto/ ... 26224.html

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3763
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (19.06.2014, 20:30)
Siegfried hat geschrieben:
Monika K. hat geschrieben:
Ich kann mich nicht erinnern, dass ich je vorgeschlagen habe, ein ganzes Buch kostenlos zu korrigieren. Manchmal mache ich das tatsächlich, aber ich habe momentan andere Projekte und mache das auch nur bei Gemeinschaftsprojekten und Freunden, die kein Geld für ein Korrektorat haben.


Ich habe das auch schon gemacht. Ich meine, kostenlos ein ganzes Buch zu korrigieren. Selbst bei Leuten, die ich nicht persönlich kannte.

Oh, by the way: Es könnten sich ja auch mehrere hier zusammentun. Jeder übernimmt ein Kapitel, schon ist das ganze Buch in kürzester Zeit komplett korrigiert. Und niemand muss sich auf das ganze Buch konzentrieren und viel Zeit und Arbeit reinstecken. Ich meine ja nur, weil hier doch immer auf "Hilfe für Neulinge" gepocht wird. Wo ist sie denn jetzt, diese Hilfe? Wo sind die Hilfsbereiten?


Meinen Anteil am Korrektorat (25.000 Zeichen) habe ich nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt und an Yuuri zurückgeschickt. Dabei versuchte ich, seine Ausdrucksweise beizubehalten. Fehlerfreiheit kann ich leider nicht garantieren, da ich kein Profi bin. Wo sind die anderen "Hilfsbereiten", die hier so tolle Hilfsprojekte ins Leben rufen? Oder müssen wir die Aktion wieder wie immer lochen und unter dem Stichwort "Heißluftgebläse" abheften? angle:

Gruß,
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4984
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (20.06.2014, 15:29)
Besser spät als nie: Jetzt sag ich auch mal "Hallo Yuuri" und herzlich willkommen hier im Forum! welcome:
Sympathische Vorstellung! thumbbup

Liebe Grüße aus Wuppertal,

Anke

Benutzeravatar
ANOUK_F.
Beiträge: 144
Registriert: 05.03.2014, 10:56
Wohnort: Deutschland

Re:

von ANOUK_F. (21.06.2014, 11:50)
Hallo Yuuri,
herzlich Willkommen im Forum. Ich habe mir inzwischen Deine Bilder und Bücher angeschaut. Wow! Dieses Bild gefällt mir persönlich am besten:
http://www.sotbd.de/chipandashop/wp-con ... w-021.jpeg
(Wobei mir Monikas Favorit auch sehr zusagt)

Liebe Grüße,
Anouk

Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Re:

von Bärentante (21.06.2014, 16:38)
Wenn noch Interesse besteht, ich korrigiere auch gerne so ca. 25.000 Zeichen.
Liebe Grüße
Christel

Yuuri
Beiträge: 57
Registriert: 28.05.2014, 10:46
Wohnort: NRW

Re:

von Yuuri (22.06.2014, 12:07)
Arigato!
Ja ich liebe es zu zeichnen, aber ich bin auch im Grunde immer kritisch ich denk mir das geht noch besser.
Und danke für die Hilfe die man mir gibt ihr seit toll ^^
Mir ist nicht alles egal, ach ist mir egal.

http://www.bod.de/buch/yuuri-matsumoto/ ... 26224.html

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.