Print bei BoD, eBook woanders?

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

Print bei BoD, eBook woanders?

von ZeroEnna (31.12.2014, 21:47)
Hallo liebes Forum,

bräuchte mal eure Hilfe.
Wenn ich mein eBook bereits woanders veröffentlicht habe, DARF ich das Printbuch dann bei BoD herausbringen? Oder ist das gegen die Vertragsbestimmungen? Was ist mit BoD-Büchern, bei denen ich den eBook-Vertrieb nicht mitordere? Darf ich das dann woanders machen?

Grüße

ZeroEnna

Benutzeravatar
Richard Bercanay
Beiträge: 1492
Registriert: 27.02.2011, 19:36
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Richard Bercanay (31.12.2014, 22:22)
Die Antwort auf alle Fragen ist wohl eher nein.

Erst mal ist fraglich, was der Vertrag des Verlages oder Publizierers sagt, bei dem Du das E-Book veröffentlicht hast. Läßt er zu, daß Du woanders das Prinbuch veröffentlichst?

BoD bietet beides an, und wenn Du hier einen Vertrag abschließt, dann ist er, soweit ich ihn interpretiere, umfassend, also für Print- und E-Book. Dies auch dann, wenn Du die E-Book-Option nicht nutzt, was Dir ja weiterhin bei einer Neuauflage möglich ist.

Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

Re:

von ZeroEnna (31.12.2014, 23:50)
Das ist schlecht v.v Dann muss ich beim VErtrieb leider doch auf andere Dienstleister setzen. Fände es schöner wenn BoD den entsprechenden § im Vertrag auf die notwendigen Rechte beschränkt. Können andere Anbieter schließlich auch.

Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

Re:

von ZeroEnna (02.01.2015, 09:07)
Ich habe eben ein Telefonat geführt.
Die Regelung im Vertrag GILT NICHT MEHR!

Wer die eBook-Verwertung durch BoD im Bestellprozess abwählt, gibt auch keine eBook-Rechte ab.

Die Info wird von BoD noch offiziell verkündet, aber per Telefon habe ich diese Regelung bereits so genannt bekommen, die wohl seit Ende 2014 (!) schon gilt.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5587
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (02.01.2015, 09:24)
ZeroEnna hat geschrieben:
seit Ende 2014 (!) schon

Das ist ja nun noch nicht sooooo lange her ... :-)

Benutzeravatar
ZeroEnna
Beiträge: 96
Registriert: 06.10.2011, 13:58
Wohnort: Bielefeld

Re:

von ZeroEnna (02.01.2015, 10:20)
@mtg :P
Hast ja recht, war blöd ausgedrückt. Soll wohl seit kalendarischem (bei dem Wetter muss man das ja dazu sagen!) Herbst schon so sein.

okrim354
Beiträge: 40
Registriert: 20.05.2013, 21:02

Re:

von okrim354 (24.01.2015, 01:45)
Also ich habe meine 2 Bücher über mein Leben in Brasilien hier beim BoD sowohl als Print als auch Ebook herausgegeben.
Vor etwa 10 Monaten bekam ich von American Star Books das Angebot, auch in den USA bzw. Kanada und Australien meine Bücher (in engl. Sprache) herauszugeben.
Danach habe ich beim BoD um Erlaubnis dafür gebeten und bekam problemlos grünes Licht dafür.
Nun überlege ich, auch bei Google Books tätig zu werden, weiss allerdings noch nicht ob dies auch genehmigt wird...
Vielleicht kennt sich ja jemand von Euch damit aus?
Gruss aus Brasilien bzw. will jemand etwwas von meinen tgl. (!) 38 Grad abhaben? cheezygrin

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.