Endlich mal was Positives – Band 2

Präsentiert euren Reiseführer, Bildband, euer Koch- oder Lehrbuch, eure Biografie oder Monografie.


Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3272
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (26.02.2015, 11:45)
Nein, ich beteiligte mich nicht, denn ich spende in Bezug auf Krankheitsprävention lieber an gemeinnützige Organisationen und unterstütze über Crowdfunding nur Kunst und kulturelle Veranstaltungen, die von staatlicher Seite nicht gefördert werden. Verstehe das aber bitte nicht als Kritik. Jeder hat eben so sein Beuteschema.

Ich kenne keinen der Initiatoren der von mir unterstützten Projekte persönlich. Das ist doch eigentlich der Grundgedanke beim Crowdfunding, dass Künstler und Sponsoren zusammengeführt werden, die ohne diese Platform nie voneinander wüssten. :roll: Unsere Bekannten können uns auch direkt ansprechen und müssen nicht über eine Platform gehen. Aber du hast recht, wir entfernen uns immer weiter von deinem Buch, seit du den Link gepostet hast. Ich wollte auf keinen Fall deinen Thread kapern, um dich gegen deinen Willen in eine allgemeine Diskussion zum Thema "Mä­ze­na­ten­tum" zu verwickeln. Das kann ich bei anderen Buchvorstellungen nämlich auch nicht leiden.
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Re:

von Bärentante (08.03.2015, 12:52)
Ahh, positive Nachrichten. (Entschuldigung.)


Lieber Matthias,

ich freue mich, dass die Fortsetzung verwirklicht ist. Gratulation!

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit dem Buch, dass Du damit die Leute erreichst, für die Du es geschrieben hast. Und wenn eine Lesung in Frankfurt ist ... ich bin wieder dabei!

Alles Gute!
Liebe Grüße
Christel

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5556
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (08.03.2015, 12:54)
Liebe Christel,

Du musst Dich doch nicht entschuldigen ... ich mache die Wortspiele doch selbst :-)

Vielen Dank für die guten Wünsche! Wenn Frankfurt ansteht, sag' ich Dir Bescheid!

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (08.03.2015, 13:00)
Hallo, Matthias,
Super! Ich wünsche Dir, dass du mit deinem neuen Buch an den Erfolg von Band 1 anknüpfen kannst.
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4971
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re:

von Anke Höhl-Kayser (08.03.2015, 13:08)
Da ist es ja! Herzlichen Glückwunsch und mindestens ebensoviel Erfolg damit wie mit dem ersten Band!

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5556
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (08.03.2015, 13:09)
Ich danke Euch!

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5556
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (11.09.2015, 10:04)
Gestern fand ich durch Zufall eine Rezension, die ich Euch nicht vorenthalten möchte: Angst ist der falsche Ratgeber

Benutzeravatar
SonjaBausB
Beiträge: 139
Registriert: 30.06.2015, 07:23

Re:

von SonjaBausB (11.09.2015, 10:14)
Eine sehr schöne Rezension finde ich :D


Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5556
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (12.09.2015, 08:20)
Danke, Sonja und Mayk! :-)

Benutzeravatar
buehne44
Beiträge: 150
Registriert: 25.09.2013, 17:05
Wohnort: Bremen

Re:

von buehne44 (17.09.2015, 22:51)
Hallo Matthias,
ein ganz wichtiges Buch! Kenne es noch nicht, weiß aber, wieviel Unwissenheit gerade bei Jugendlichen besteht.
Gut, dass du es geschrieben hast.
Grüße von
Bühne44
Mein lieber Matz! - Ach Papa..
Tanztheater in der Schule
Irrfahrten - Auf den Spuren des Odysseus
Top Girl
Inselgedichte - mit Fotos von Pellworm
Nimm Platz! -Bankgeschichten aus Bremen
Lilli, die Ausreißerin

http://www.gerda-smorra.jimdo.com

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5556
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (18.09.2015, 23:06)
Gerda,

herzlichen Dank! Ich war gerade in den letzten Tagen wieder unterwegs (7 Schulveranstaltungen in 3 Tagen) und bin sehr froh, jungen Menschen die tatsächliche Situation darstellen zu können. HIV ist heute nicht mehr der Popanz, der es früher war. Man muss keine Angst mehr davor haben ... aber mindestens Respekt. Und das Wissen, wie man es verhindern kann, sollte in – jetzt werde ich altmodisch – jedem Tornister stecken ...

Zurück zu „Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.