Gedichträtsel - Welcher Vogel mag das sein?

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Benutzeravatar
David Damm
Beiträge: 448
Registriert: 19.10.2009, 12:07
Wohnort: Berlin

Gedichträtsel - Welcher Vogel mag das sein?

von David Damm (17.05.2016, 17:54)
In einem Blumengarten
Auf einem Pflaumenbaum,
Da saß ein scheuer Vogel,
Ich merkte ihn erst kaum.

Er trug ’ne schwarze Kappe
Bis tief in sein Gesicht,
Darunter eine Kutte,
In hellem grau, ganz schlicht.

Bald schlug er mit den Flügeln,
Rasch wie ein Kolibri,
Und nippte an den Blüten,
Sang eine Melodie.

Ich lauschte ihm ein Weilchen,
Wie er so fröhlich klang,
Und manchmal, wenn ich träume,
Erinner‘ ich mich dran.

Um welchen Vogel könnte es sich handeln? :wink:
Zuletzt geändert von David Damm am 17.05.2016, 18:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (17.05.2016, 18:12)
eine Dohle? (mal vorsichtig geraten)
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Streusalzwiese
Beiträge: 614
Registriert: 17.06.2011, 07:27

Re:

von Streusalzwiese (17.05.2016, 18:23)
Ich würde eher auf eine Meise tippen. Die Kohlmeise passt zwar vom Kopf zur Beschreibung, aber nicht vom Körper. Aber eine Weidenmeise passt ganz gut zur Beschreibung.
Zweiter Vorschlag: Ein Sperling


(Im Gedicht sollte statt Gedicht wohl eher Gesicht stehen?)

Benutzeravatar
David Damm
Beiträge: 448
Registriert: 19.10.2009, 12:07
Wohnort: Berlin

Re:

von David Damm (17.05.2016, 18:25)
Danke euch beiden, ihr nähert euch langsam an. Der Vogel war eher klein.

@Streusalzwiese: Ja, es war Gesicht statt Gedicht gemeint. Ich habs oben korrigiert. Danke!

Streusalzwiese
Beiträge: 614
Registriert: 17.06.2011, 07:27

Re:

von Streusalzwiese (17.05.2016, 18:55)
Mein letzter Tipp: Eine Mönchsgrasmücke

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (17.05.2016, 19:38)
Viele Grüße von Nicolas



Geduld ist eine Tugend

http://www.romanzeit.de

---------------------------------------------------

Benutzeravatar
David Damm
Beiträge: 448
Registriert: 19.10.2009, 12:07
Wohnort: Berlin

Re:

von David Damm (18.05.2016, 13:09)
Sehr gut, das ist richtig! :-)

Marene
Beiträge: 16
Registriert: 24.05.2016, 17:46

Re:

von Marene (10.06.2016, 10:15)
Und ich dachte, daß es die Nachtigall war, wenn sie "Sang eine Melodie". cheezygrin

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.